flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
62
Dark Souls - Prepare to Die Edition - [Xbox 360]
Plattform: Xbox 360|Version: Prepare to Die Edition|Ändern
Preis:19,99 € - 149,95 €

am 26. Februar 2013
Dieses Spiel ist Verdammt SCHWER !!! Nichts für kurze zock Runden hier muss man Zeit hineinstecken und selbst das reicht noch nicht :/ ich hab allein für den 1 Boss gut 10 Anläufe gebraucht :D meiner Meinung ein jedoch lohnenswertes Spiel mit Sucht garantie und die Freude nach dem Sieg lässt einen dann weitermachen :)
Also etwas für Leute, die die Herausforderung suchen :))
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Ich muss von vorn herein sagen, dass ich mich bisher mit Rollenspielen wie Skyrim, Two Worlds 2 etc. vergnügt habe. Als ich dann eines Tages von Dark Souls gelesen habe, wurde ich neugierig. Anfangs schreckten mich die Aussagen in diversen Zeitschriften und einigen Kommentaren auf Amazon ab. Am Ende aber wurde es dann doch bestellt...und ich muss sagen...zum Glück! :-)

Nun zu meiner Beurteilung: (Spiele das Spiel nun seit 4 Tagen, bitte Nachsicht haben, wenn etwas nicht ganz so stimmt bzw. mit diversen Begrifflichkeiten)

- Dass das Spiel keine gute Einleitung hat, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Klar, eine Einführung wie in Skyrim ist nicht gegeben. Wer aber ein Spiel wie dieses kauft...und mit dem Kauf auch den Schwierigkeitsgrad...muss sich eben mehr damit auseinandersetzen. Die Steuerung kann entweder über das Studieren der Anleitung oder aber (viel besser) durch diverse "Nachrichten" von Mitspielern, die an gewissen Stellen auf dem Boden vorzufinden sind, gelernt werden. Diese Nachrichten erleichtern auch den kompletten späteren Spielfluss. Oft weisen einen diese Nachrichten auf Geheimnisse oder Fallen im Spiel hin. Hier...gut gelungen!

- Die Gegner sind authentisch und je nach Gebiet verschieden (stark). (End-)Bosse sind, wie zu erwarten war, meist recht schwierig. Zumindest bis man die perfekte Strategie herausgefunden hat.

- Die Grafik ist sehr gut, aber kein Überflieger. Dies kann aber aufgrund der Tatsache, dass das Spiel nun auch schon 3 Jahre alt ist, verziehen werden.

- Die einzelnen Gebiete und Dungeons sind unterschiedlich und toll aufbereitet. Hier ist anzumerken, dass das Spiel einem nicht wirklich vorgibt, wo man hin soll. Ich habe mich anfangs etwas verlaufen und bin in Neu-Londo gelandet...ein Gebiet, an das man eigentlich erst im späteren Verlauf gelangen sollte. Ist aber leicht herauszufinden: wirken Gegner ZU stark...ist man vermutlich falsch. (Bei Endbossen kann man durch andere Onlinespieler unterstützt werden) :-)

- Und zu guter Letzt: Die Menüführung ist gut gelungen, bedenken sollte man aber, dass es kein Pausenmenü gibt, d.h. man kann zwar die Menüleiste aufrufen, jedoch wird das Spiel nicht pausiert und eventuelle Gegner können angreifen. Gegenstände sind meistens gut beschrieben und man weiß, wann man welche Dinge anzuwenden hat.

Fazit: Ein wirklich tolles Spiel, welches sich lohnt, gespielt zu haben (Frustmomente inklusive). Ganz klar, das Spiel ist in vielen Bereichen sehr schwer, aber durch Mitdenken nicht unmöglich zu lösen. Dass das Spiel für Casual-Gamer nicht geeignet ist, kann ich nicht bestätigen(Beispiel an mir selbst)! Es ist lediglich nicht für Casual-Gamer gedacht, die keine Lust und Geduld haben, auch mal etwas mehr Zeit in ein Spiel zu investieren.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. August 2013
Dark Souls ist ein RPG was Back to Basics geht ohne dabei alt backend zu wirken. Es Fordert ein und macht ein oft auch nieder aber es gibt ein auch immer genug anreiz doch noch eben etwas weiter zu spielen und so Stunden um Stunden in dieses Hardcore RPG zu investieren. Jeder der nicht den Schwierigkeit fürchtet sollte hier zuschlagen man bekommt ein spiel wo man selbst nach 100Std noch neues erlebt und von Gegner überrascht wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. April 2013
Die Souls-Reihe hat sich ja mittlerweile von einem Nischenleben aus in den Mittelpunkt der neuesten Spielegenerationen gerückt, und das auch zurecht. Das Konzept der Reihe ist erfrischend, herausfordernd und fesselnd. Man bekommt auf den Sack und will komischerweise trotzdem mehr von dem Souls-Kuchen. Die Entwickler haben alles richtig gemacht, und ihr macht alles richtig, wenn ihr euch die Titel zulegt.

Dark Souls hat eine grafisch beeindruckende und offene Welt für euch zu bieten. Alle Gebiete sind miteinander verbunden, anders als beim Vorgänger Demons Souls.

Wenn ihr auf Rollenspiele steht und endlich mal weniger an die Hand genommen werden wollt beim Zocken, dann ab in den Warenkorb damit!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Februar 2014
Dark Souls ist ein tolles Rollenspiel. Ein ausgearbeitetes Kampfsystem, eine interessante Welt und geniale Bossgegner. ABER: Es ist kein Skyrim! Wer hier nach Heroismus, Bestätigung, einer lebendigen Welt und Infos zur Spielewelt an jeder Ecke sucht, wird enttäuscht werden.
Dark Souls braucht Einarbeitungszeit, Die Welt ist einsam und alles ist gegen einen. Doch wer sich darauf einlässt wird mit einer indirekt tiefen und verwobenen Story belohnt. Das Kampfsystem ist präzise, die Waffenvielfalt und Variationen Rüstungen ist erschlagend. (sofern man sie alle findet)
Ich werde jetzt aber keine ellenlange Rezension schreiben ich werde mich stattdessen auf ein +/- System beschränken:

Positiv:
+Stimmungsvolle Welt
+präzises Kampfsystem
+große Vielfalt an Ausrüstung
+Tiefes Skill-System

Negativ:
-In 2-3 Gebieten starkte Framerate-Einbrüche
-Wenige direkte Storydetails
-Veraltete Technik in Bezug auf Umgebungstexturen und Objektvielfalt

Für jeden der eine Herausforderung sucht, aber jeder Gelegenheitsspieler sollte tunlichst die Finger davon lassen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. August 2013
Das Spiel ist unglaublich motivierend und teils auch bockschwer, allerdings muss man hinzufügen, dass mit der richtigen Taktik, Skill und Ausrüstung keine Situation unfair ist. Was allerdings nervt ist die teils ungenaue Kollisionsabfrage besonders in engen Gängen und die gelegentlich hakelige Steuerung. Wer wie ich über diese kleinen Schwächen hinweg sehen kann macht hier definitiv nichts falsch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Ich hab mir dieses Spiel gekauft da mir es ein Freund hoch angepriesen hat. Ich hab mir die Beschreibung durchgelesen und hab mir dann gedacht, schaden kann es ja mal nicht das anzuspielen. Doch ich war misstrauisch was das Game dann später liefern würde.

Nachdem es ankam habe ich es sofort ausgepackt, in meine Xbox gesteckt und dann gespielt. Ein Super Game. Das ist das erste Game was mir richtig gut gefällt. Ich kann es nur weiterempfehlen. Da ich den ersten Teil nun schon fast durchgespielt habe, werde ich dann vermutlich auch den zweiten Kauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Mai 2013
Dark Souls bietet einfach alles was ein Rollenspiel braucht.
Fesselnd von der ersten Sekunde an.
Super Atmosphäre - von düster bis sonnig.
Härteste Rollenspiel, dass mir je unter die Finger gekommen ist.

Wird dem Titel "Prepare To Die" würdig.
Stellt euch darauf ein sehr oft zu sterben.
Dafür ist das Erfolgserlebnis nach einem Sieg riesig!
Kann das Spiel nur weiterempfehlen!

5/5 Sternen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Juni 2013
Mausi's Mann:
Was soll man sagen... super Gameplay, gute Grafik und mit knackigem und manchmal auch frustrierendem Schwierigkeitsgrad.
Dieses Spiel schenkt dir nichts und dennoch eines der besten RPG's die ich gespielt habe.
Freue mich schon auf Teil 2 :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. August 2013
Ich habe das Spiel für meinen Freund besorgt, da wir es unbedingt zusammen zocken wollten. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass der DLC schon in dem Spiel integriert ist und man ihn nicht extra dazukaufen muss. Mir bleibt nur zu sagen, dass es zusammen mehr Spaß macht als alleine.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Dark Souls II: Scholar of the First Sin - [Xbox 360]
13,99 €
Dark Souls 3 - [Xbox One]
24,99 €-312,52 €
Dark Souls II - [Xbox 360]
29,90 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken