Facebook Twitter Pinterest
EUR 19,80 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 3 auf Lager Verkauft von BIG-FOOT Europe GmbH, Preise inkl. MwSt.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,89
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Uschi's Spielemarkt
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dark Souls II - [Xbox 360]

Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
4.3 von 5 Sternen 52 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,80
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch BIG-FOOT Europe GmbH, Preise inkl. MwSt.. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Xbox 360
Standard
13 neu ab EUR 19,80 14 gebraucht ab EUR 5,98

Wird oft zusammen gekauft

  • Dark Souls II - [Xbox 360]
  • +
  • Risen 3 Titan Lords - [Xbox 360]
Gesamtpreis: EUR 38,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B00F96EOFC
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,4 x 1,6 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 14. März 2014
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 52 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.219 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard



Dark Souls II präsentiert einen neuen Helden, eine neue Geschichte und eine unbekannte Welt. In dieser Welt müssen die Spieler um ihr Überleben kämpfen, wobei die Welt nicht nur mit kompromisslosen Herausforderungen aufwartet, sondern auch mit dem ultimativen Gefühl, dass die Spieler mit ihren Siegen mächtige Erfolge errungen haben.

Epische Schlachten gegen grausame Feinde und blutrünstige Bosse erwarten jene Abenteurer, die diese verwüstete Welt, in der Tod und Verzweiflung herrschen, durchqueren und erobern. Zudem werden Spieler eine völlig überarbeitete, serverbasierte Mehrspielererfahrung entdecken, dank der Dark Souls II dem Konzept des Spielens und Teilens mit anderen seinen charakteristischen Stempel aufdrückt. Auf jene, die die nötige Beharrlichkeit und die schiere Willensstärke zeigen, warten großartige Belohnungen.


Dark Souls II - Standard Edition, Abbildung #01
Epische Schlachten.
Dark Souls II - Standard Edition, Abbildung #02
Grausame Feinde.
Dark Souls II - Standard Edition, Abbildung #03
Blutrünstige Bosse.

Pressefeedback zur Konsolenfassung

"Wer sich darauf einlässt, erhält eine zauberhafte Rollenspiel-Erfahrung voller Tiefe und versteckter Geschichten, die einen für Dutzende Stunden nicht loslassen wird."
(Bild.de, 11.03.2013)

"Dark Souls 2 liefert euch knüppelharte und packende Bosskämpfe und zwingt euch mehr zur lohnenswerten Erkundung der Spielwelt, die dank stilvoller Umsetzung der Schauplätze tief ins Abenteuer hineinzieht."
Wertung: 8.5 von 10 Punkten (Gamersglobal.de, 11.03.2013)

"Ihr erlebt ein erwachsenes Abenteuer, das durch die Bank erbarmungslos ist und euch an eure Grenzen bringt. Aber es gibt kein schöneres Gefühl, als sich erfolgreich der Herausforderung zu stellen und siegreich den Gefahren zu trotzen."
Wertung: 9 von 10 Punkten + Design Award (Gameswelt.de, 11.03.2013)

"Dark Souls 2 ist ein Monster von einem Spiel! Wenn ihr euch darauf einlasst, was dieses Rollenspiel zu bieten hat, werdet ihr nicht nur mit Dutzenden spannenden, fordernden Stunden Spielspaß belohnt."
Wertung: 90% + Gold Award (Gamona.de, 11.03.2013)

"Die Götter From Softwares haben ganze Arbeit geleistet den Reisenden, die bereits in Lordran viel Vergnügen erlebten, genau das zu geben, was diese Serie ausmacht."
Wertung: 9.5 von 10 Punkten (Ingame.de, 11.03.2013)

"Der Messias lebt: Dieses Genre-Highlight nimmt den Spieler wieder ernst."
Wertung: 92 % + Gold Award (Play3, Ausgabe 04/2014)

"Man kann kaum mehr sagen, als dass es sich bei diesem Monstrum von einem Rollenspiel wohl um eine der lohnenswertesten Reisen in Videospielwelten der letzten Monate und um eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre handelt."
Wertung: 93% + Gameplay und Umfang Award (Playstationfront.de, Ausgabe 04/2014)

"Geduld, Ausdauer und ein wenig Frustbereitschaft. Wer das aufzubringen vermag, wird mit dem wohl besten Rollenspiel 2014 belohnt."
Wertung: 92% (Videogamezone.de, 11.03.2014)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: Xbox 360
...so fasst man Dark Souls 2 wohl am besten in einem Satz zusammen, zumindest die ersten paar Spielstunden. Seit gestern bin ich stolzer Besitzer desselbigen und eines Vorneweg: das Spiel ist einfach eine Wucht, wie auch schon der erste Teil! Viele Gamer haben eine Aufweichung des Spieles befürchtet, als die ersten Berichte über eine bessere Zugänglichkeit für Neueinsteiger in den Medien propagiert wurden. Aber ich kann euch beruhigen: von Versoftung ist kaum was zu spüren, zu anfangs eher das Gegenteil! Für das System der dauerhaft sinkenden Lebensenergie nach jedem Tod (auf 50% bzw. wenn man Zivis metzelt oder andere Player überfällt sogar noch weniger!) ist für die Entwickler bestimmt ein eigener Platz in der Hölle reserviert! Ich habe schon einige Stunden auf dem Buckel, aber spätestens nach der ersten Stunde war meine Energie dauerhaft auf 50% herunten. Im späteren Verlauf kann man die HP Reduktion übrigens durch diverse Ringe dämpfen bzw. gibt es einen Ring, durch den man beim Tod keine Seelen verliert und Menschlich bleibt. Der Ring zerbricht zwar (wie bei DS 1), jedoch kann man ihn für 3000 Seelen wieder reparieren lassen in Majula, was ein Klacks ist... Mittlerweile hab also zumindest weniger Angst vorm Sterben :-)

Was sich schon auch ein bissche nach Verhätschelung anfühlt: wenn man zu oft stirbt (oder immer beim gleichen Lagerfeuer rastet zum Farmen), spawnen irgendwann weniger Feinde... Das hätte nicht sein müssen, auch wenn man trotzdem noch oft genug den Löffel abgibt.
Die CHARAKTERERSTELLUNG hat mich übrigens mindestens eine halbe Stunde gekostet, aber das muss nicht sein.
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Den ersten Dark Souls Teil habe ich sehr negativ bewertet und nach 2 Tagen sterben wieder erbost verkauft. Ein Fehler. Man muss sich persönlich auf einiges einlassen wenn man die Reihe spielt. Dark Souls ist quasi geschaffen für Komplettlösungen rumgegoogle : All die Nummernwerte und Effekte der Waffen..…das alles muss man erstmal auf die Kette kriegen und kapieren.
Man kann quasi an jedem Gegner scheitern. Und man wird sterben, oft. Man muss es als Ansporn nehmen, denn sonst wird man den controler in die Flachbildglotze donnern wollen. Man stirbt wenn man sich sicher fühlt, wenn man unbedarf rumrennt, wenn man neue Gegner unterschätzt und wenn man die Balance verliert. Wer sich drauf einlässt wird eine Perle der Rollenspielhistorie kennenlernen dürfen, welches von anderen Entwicklern gerne durch das loot System und durch die unglaubliche Atmossphäre beneidet werden darf. Das Spiel ist dunkel, und „creepy“. Das schaffen nicht viele Spiele. Mit den tollen Geräuschen und den echten Lichteffekten hatte ich so ein packendes dungeon-Gefühl das letzte mal bei Diablo 1.
Viele Details warten darauf in einer open world artigen Spielwelt langsam und bedacht entdeckt zu werden. Ich habe mich drauf eingelassen und ich hätte es schon beim ersten mal tun sollen. Mich packte die Wut, ich hab über 500 games duchgezockt, aber erst durch diese Dark Souls Reihe nenne ich mich selbst „Zocker“. Alle die nicht 400 mal bei dieser Reihe sterben durften, weil sie der Reihe keine Chance gaben, sind nur fun gamer.
Ansonsten:
DS 2 ist etwas leichter als der erste Teil. So um die 3-4%. Man stirbt immer noch häufig!Alle anderen Spiele nach DS2 dürften
"Pippifax" werden, was die Schwierigkeit angeht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Obwohl ich Rollenspiele als solche nicht besonders oft spiele, machte mir die Dark Souls-Reihe von Beginn an Laune. Obwohl die Steuerungsmechanik auf den ersten Blick simpel wirkt, so muss man diese um so besser in der Spielwelt beherrschen können.

Ich spiele das Spiel nicht regelmäßig, aber nichtsdestotrotz macht es mir viel Spaß, auch wenn ich öfters mal nach dem zehnten Versuch das Spiel beende - da bin ich nicht der Typ für. Ein anderes Mal klappt es aber dafür wie am Schnürchen.

Es ist eben ein besonderes Spiel und bietet mit dem aktuellen "Schooler of the First Sin"-Patch zusätzliche Möglichkeiten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Der Nachfolger des genialen ersten Teils legt ein wenig am Schwierigkeitsgrad zu, wird aber wie schon im ersten Teil niemals unfair. Viele finden den das Spiel "bockschwer", ist es aber gar nicht.

Die Spielwelt ist zwar nicht mehr so schön durchdacht wie im ersten Teil, wo viele Gebiete via Abkürzung verbunden waren, allerdings wird dieses Manko durch die Schnellreisefunktion ab Spielstart ausgeglichen.

Einige Gebietsbosse wirken "recycled". So taucht Ornstein aus dem ersten Teil wieder auf. Auch Sif findet in gewisser Weise sein Comeback.

Was die Erfolge angeht: 1000GS/Platin sind mit etwas Zeit, aber ohne großen Aufwand problemlos zu erreichen.

Trotz einiger Mankos eines der besten Rollenspiele auf dem Markt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Ich habe über viele Jahre viele Video-/ Computerspiele gespielt, doch nur wenige haben sich so in mein Gedächtnis gebrannt wie DARK SOULS im Jahr 2011. Der Kauf der Fortsetzung DARK SOULS 2 war daher nur die logische Konsequenz.

Die Geschichte in DARK SOULS 2 – wie auch der Spielverlauf - entwickelt sich weitgehend aus sich selbst heraus. Der rote Faden, wie man ihn aus Genrekollegen kennt, ist anfangs kaum ersichtlich. Hinzu kommt ein Schwierigkeitsgrad, der von den meisten als „bockschwer“ bezeichnet wird. Das stimmt genau so – und doch auch wieder nicht…!

>>> TEIL 1: REZENSION FÜR DARK SOULS–ROOKIES <<<

Du kennst die DARK SOULS-Reihe nur vom Hörensagen, bist neugierig auf das Spiel und kannst Dich nicht recht zu einem Kauf entscheiden? Vielleicht helfen Dir die folgenden Zeilen…

>>> Du stürzt Dich gerne von Beginn an mit vollem Eifer und hoher Geschwindigkeit ins Geschehen?
Dann ist DARK SOULS 2 definitiv nichts für Dich! Was in Shootern oder in den meisten Genre-kollegen funktionieren mag, führt in DARK SOULS 2 garantiert ins Verderben! Den Beweis liefert das Spiel bereits im Turtorial (!), wenn man es falsch angeht: Gegner machen Dich in sekundenschnelle platt und interessante Items wirst du garantiert übersehen. Das Spiel fordert Dich vom ersten Moment an dazu auf, langsam, aufmerksam und vorsichtig zu agieren.

>>> Du erwartest eine epische Hintergrundstory, erzählt in ebensolchen Zwischensequenzen?
Dann mach‘ einen großen Bogen um das Spiel! Vielmehr bist Du, wenn Du an Storyinformationen interessiert ist, gezwungen, mit vielen NPCs zu sprechen, die Du im Spiel triffst.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard