Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Alles für die Schule Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
264
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. September 2014
Ich bin durch Zufall auf die Bücher von Lara Steel aufmerksam geworden. Heartbeat war das erste das ich von ihr gelesen habe und ich war so begeistert, dass ich unbedingt auch alle anderen von ihr lesen wollte. Da ich aus den Beschreibungen erfuhr das Dark Secrets sozusagen Band 1 ist habe ich natürlich damit begonnen. Auf den Inhalt möchte ich nicht näher eingehen, da dieser in den anderen Rezensionen ausführlich genug erklärt wurde und ich mir somit diese Arbeit sparen kann😊. Meine Güte war dieser Roman spannend und dann natürlich die Erotik, da haben ja die Funken gesprüht, aber immer so geschrieben das es nicht anstößig wird. Ja und wenn sich dann zur Erotik langsam die Liebe hinzugesellt, da konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen. Ich habe das Buch verschlungen. Unbedingt empfehlenswert und mir auf jeden Fall 5 Sterne wert.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2014
dieses buch hat mich von anfang bis ende gefesselt.sehr schön geschrieben. spannend von anfang bis ende. die liebesgeschichte zwischen amanda und nicolei ist einfach schön. sarkasmus und die witzige art der protagonisten, geben dem buch noch etwas leichtes wo man auch mal schmunzeln kann.freue mich auf weitere bücher. durch die wiederkehrenden protagonisten finde ich wirklich man sollte die bücher nach erscheinungsdatum lesen "Dark Secrets" "Lost Secrets" "Heartbeat" "Secrets of Love - 1 + 2" "Indian Summer.ich finde es einfach spannend wie die ganzen protagonisten aus "dark secrets" und den darauffolgenden teilen ihre eigene geschichte bekommen...super gelungen .... glatte 5 sterne
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2015
Durch Zufall auf das Buch gekommen und habe es nicht bereut. Es ist sehr schön geschrieben und ich konnte es nicht aus der Hand legen. Die Protagonisten nehmen einen schnell durch ihre spritzigen, sarkastischen Dialoge ein und sorgen auch für ein schmunzeln zwischen den absolut heißen Erotik Szenen wie aber auch spannenden Einlagen der Entführungsgeschichte. Ein gelungener Mix aus Erotik und Krimi. Als Thriller möchte ich es nicht bezeichnen.
Punktabzug für das Cover. Gerade wegen der spannenden Szenen finde ich das Cover nicht sehr treffend. Es deutet einzig auf das Erotik-Genre hin und untergräbt die wirklichen guten Szenen, die für Spannung und Nervenkitzel sorgen.
Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2015
Die Geschichte von Amanda und Nicolai hat mich von der ersten bis zur letzten Zeile in den Bann gezogen und mit fiebern lassen.
Eine wunderbare Story voller Spannung, Gefühl , Liebe und Erotik die man einfach gelesen haben muss.
Es ist der Autorin meisterhaft gelungen den Leser zu fesseln und immer wieder neu mit in ein Wechselbad der Gefühle fallen zu lassen.
War richtig traurig,als die Geschichte zu ende war und ich mich von den beiden Hauptdarstellern , die mir so richtig ans Herz gewachsen waren, verabschieden musste.

Hier kann ich nur 5 Sterne vergeben und ein ganz dickes Herzchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
Es war das erste Buch dieser Autorin und ich muss sagen, es hat mich begeistert. Habe es in einem Rutsch durchgelesen, weil ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Ich werde weiteres von ihr lesen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
Inhalt:
Auf dem Weg zu einer Konferenz wird die junge Wissenschaftlerin Dr. Amanda Pierce entführt. Als sie Tage später aufwacht, findet sie sich im Haus des Milliardärs Nicolai Zwetajew wieder, der ihr Wissen und ihre neuesten Forschungsergebnisse für seine Zwecke einsetzen will. Schnell wird Amanda klar, dass sie dem genauso unberechenbaren wie attraktiven Nicolai, weit mehr in Dienst stellen soll, als nur ihr Wissen. Um eine Gelegenheit zur Flucht zu finden, beschließt sie seinen schamlosen Avancen nachzugeben, und ist schon bald gefangen in einem Strudel aus Lust, Gefahr und verbotenen Gefühlen.

Meinung:
Ich kann gar nicht sagen, was genau mich an der Story so fasziniert hat, aber nachdem ich die Leseprobe angefangen hatte, wollte ich auch wissen, wie es weitergeht.
Amanda ist für eine Wissenschaftlerin ziemlich taff und Nicolai für einen Milliardär ziemlich wenig in die Geschäfte eingebunden - aber das müssen beide auch sein, sonst klappt die Story ja nicht :-)
Der Plot ist gut, schreitet mir allerdins ein wenig zu schnell voran. Nicht, dass ich was gegen heiße Szenen habe, aber selbst das Stockholm-Syndrom (Erklärung: Ich verliebe mich in meinen Entführer) braucht ein paar Tage, um zu reifen. Hier ziehe ich einen halben Stern ab, weil mir das zu schnell ging zwischen den beiden und dadurch ein wenig unglaubwürdig wurde.
Beide Protagonisten sind sehr gut gezeichnet und waren mir extrem sympathisch, die Nebencharakter machen allerdings auch einiges her und ich hoffe, dass der eine oder andere vielleicht auch eine eigene Story bekommt :-)

Oftmals sind Stil und Sprache bei selbstverlegeneden Autoren nicht so gut, wie der Leser das gerne hätte - hier ist beides ausgezeichnet! Mir haben es vor allem die schlagfertigen Dialoge zwischen den beiden Protas angetan. Sehr schön.
Mir ist allerdings das Ende etwas zu kurz und überstürzt geraten, ich hätte mir ein längeres Verweilen bei dem Bruderzwist und ein nicht ganz so schnelles 'aus den Augen, aus dem Sinn' gewünscht, daher ziehe ich noch einen halben Stern ab. Aber das ist keineswegs böse gemeint... nicht falsch verstehen. Das Buch ist ein extrem spannender Vertreter unter den Self-Puplishern!

Résumé:
Ein prickelnder Liebesroman mit gutem Krimianteil, der für mich im Ganzen gerne noch ein wenig ausführlicher hätte sein dürfen.
Stil, Sprache, Storyaufbau und Protagonisten machen Spaß und ich freue mich darauf, von dieser Autorin nocht mehr zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Ich bin wirklich begeistert von dieser Geschichte. Sie hat alles was ein aufregendes Buch braucht. Von Spannung über Erotik bis hin zu großen Gefühlen. Ich finde Laua Steels Schreibstil wirklich unglaublich mitreißend. Ein echtes Lese-Vergnügen auf allen Ebenen. Eine wirkliche Meisterleistung. Spannung und Emotion bis zur letzten Seite. Für mich mehr als 5 Sterne wert. Top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich bin nur durch Zufall auf die Autorin Lara Steel aufmerksam geworden
& die vielen positiven Rezensionen haben mich neugierig auf "Dark Secrets" gemacht.
Ich bin immer noch hin & weg von diesem Roman, nicht nur das es bei der Geschichte
um Amanda & Nicolai extrem erotisch zugeht, nein es ist auch richtig spannend.
Die Autorin hat zu den vielen erotischen Elementen auch noch einen richtig spannenden
Plot eingebaut.
Ich bin absolut begeistert, nicht nur langweiliges, naives bla bla Liebesgeschnodder sondern,
es geht richtig heiß zur Sache & es ist absolut actionreich.
Von mir aus hätte die Geschichte gerne noch ein bisschen länger sein können,
diese immer neuen Wendungen haben mir wirklich gut gefallen.
Absolut lesenswert!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Zuerst war ich skeptisch ob ich es lesen sollte oder nicht, aber jetzt wo ich es durch habe, könnte ich es glatt nochmal lesen.
Die Geschichte um Nicolai und Amanda ist turbulent, ein wenig kitschig aber sie besteht aus so viel Liebe.
Ich habe mit gelacht und geweint.
Kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
5 ***** !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2015
Bücher sind sicherlich immer eine Geschmackssache. Hier ist es sehr schwer zu entscheiden, ob ein Autor oder ein Buch gut oder weniger gut ist. Das muss jeder für sich bestimmen und die Art von Bücher lesen, die er/sie mag. Mir jedenfalls hat dieses Buch sehr gut gefallen. Die Lieferung war wie immer ganz schnell und ich würde es wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken