Facebook Twitter Pinterest
EUR 8,89 + EUR 2,50 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von nagiry
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,40
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
In den Einkaufswagen
EUR 9,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: expressbuch24
In den Einkaufswagen
EUR 9,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Cmal2_GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dark Dimensions: Stadt unter Asche

Plattform : Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
2.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,89
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch nagiry. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Sprache:Deutsch
  • Genre:Puzzle
  • Auslieferungsmedien:CD-ROM
  • Plattform:Windows
30 neu ab EUR 8,40 11 gebraucht ab EUR 1,19 1 Sammlerstück(e) ab EUR 6,99

Wird oft zusammen gekauft

  • Dark Dimensions: Stadt unter Asche
  • +
  • Dark Dimensions: Das Wachsmuseum
Gesamtpreis: EUR 18,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / 8 / Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 6 freigegeben
  • Medium: Computerspiel

Produktinformation

  • ASIN: B00GS26DVE
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,4 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 26. Februar 2014
  • Sprache: Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.163 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Seit Ihrer Jugend studieren Sie das übernatürliche Phänomen der so genannten „Dunklen Dimension“ und hoffen, dadurch das Schicksal Ihrer vermissten Familie aufklären zu können. Aber nichts hat Sie auf die Gefahren vorbereitet, die Sie in Phoenix Hill, einer kleinen Goldgräberstadt in Kalifornien, erwarten.

Dark Dimensions: Stadt unter Asche, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Dark Dimensions: Stadt unter Asche, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Dark Dimensions: Stadt unter Asche, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Die Dunklen Dimension warten

In den 50er Jahren wurde der vormals idyllische Ort von einem schrecklichen Vulkanausbruch völlig verwüstet. Das durch das Unglück ausgelöste Leid verursachte das Auftauchen einer „Dunklen Dimension“, die den Ort nicht nur von der Landkarte verschwinden ließ, sondern seine Einwohner auch dazu verdammte, ihr Dasein ab sofort als Geister aus Asche zu fristen.

Dark Dimensions: Stadt unter Asche, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Dark Dimensions: Stadt unter Asche, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Dark Dimensions: Stadt unter Asche, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Erlösen Sie die Bewohner

Können Sie aufklären, was die Tragödie auslöste und welches Geheimnis die „Dunkle Dimension“ birgt?

Features:

  • Teil 3 der erfolgreichen „Dark Dimensions“-Reihe
  • morbide Grafiken
  • unheimliche Soundkulisse
  • Detailreich gezeichnete Wimmelbild-Szenen
  • knifflige Minispiele

Systemvoraussetzungen:

Minimum: Empfohlen:
Windows XP (SP3)/Vista/7/8 -
Prozessor mit 2.5 GHz -
1024 MB RAM -
DirectX: 9.0
1021 MB Festplattenspeicher

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Die ersten zwei Spiele der DD-Reihe haben mir außerordentlich gut gefallen. Den dritten Teil habe ich daher mit Spannung erwartet. Umso enttäuschter war ich nach dem Durchspielen.
Das Spiel ist anders als die Vorgänger: Die Atmosphäre ist nicht so düster und spannend, das Design kam mir auch anders vor. Die Graphik ist nicht die beste, die kam mir in den Vorgängern auch viel besser vor. Ich bin bis zum Schluss mit dem Spiel nicht warm geworden.
Es wird kaum gesprochen und es gibt kaum Personen. Normalerweise mag ich es nicht so, mit Figuren zu interagieren oder sie sprechen zu hören, aber in den beiden Vorgängerspielen wurde das sehr gut eingebaut und war wichtig für die Story. Hier hätte mehr davon auch gutgetan, aber leider Fehlanzeige.
Das Spiel ist viel zu kurz, außerdem zu leicht. Viel herumlaufen muss man nicht, da man die meisten Gegenstände irgendwo in der Nähe einsetzen kann. Nun ist viel Herumgerenne nicht jedermanns Sache, wie ich weiß, aber hier musste man viel zu wenig herumrennen. Keine Herausforderung, sondern eher was für Anfänger- abgesehen von einigen Minispielen, die ich entweder aufgund der Beschreibung nicht kapiert habe oder zu schwierig und langwierig fand. Die restlichen Minis waren dann wenigstens okay.
Bei den meisten Wimmelbildern musste man Dinge suchen, mit denen man andere Dinge vervollständigen konnte. Es machte nicht wirklich Spaß, da sich das Prinzip ständig wiederholte.
Es gab nichts wirklich Spannendes, keinen Twist, nichts. Und: kein anständiges Ende! Man erfährt überhaupt nicht, WARUM das Ganze passiert und wer die dunkle Person hinter allem ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Schelm TOP 1000 REZENSENT am 24. März 2016
Zwei 'Dunkle Dimensionen' konnte man bereits stoppen, die neueste Spur führt in die Goldgräberstadt Phoenix Hill, die bei einem Vulkanausbruch zerstört wurde. Warum gehen in der Stadt Aschegeister um? Hat der Bürgermeister aus Geldgier zu lange Warnungen ignoriert oder steckt mehr dahinter?

'Stadt unter Asche' ist der dritte Teil der 'Dark Dimensions'-Serie. Die Teile lassen sich unabhängig voneinander spielen, Vorkenntnisse sind nicht nötig, um der Geschichte folgen zu können. Wer die Vorgänger kennt, wird aber wenig überrascht sein, dass es sich bei dem Spiel um ein Wimmelbild-Adventure handelt: Man rätselt sich durch ein Point'n'Click-Adventure, sucht in Wimmelbildern nach versteckten Objekten und knackt Denkaufgaben.

Der Adventure-Teil ist sehr einfach ausgefallen, die meisten Rätsel lassen sich lösen, ohne dass man großartig darüber nachdenken muss. Die Protagonistin ist zudem ziemlich großzügig mit Kommentaren, so dass man immer einen Wink in die richtige Richtung bekommt. Zusätzlich liefern ein automatisch geführtes Notizbuch, in dem alle wichtigen Erkenntnisse festgehalten werden, und eine Karte, mit der man nicht nur Laufwege abkürzen kann, sondern auch sieht, wo es noch etwas zu erledigen gibt. Die Anzeigen sind aber nicht besonders augenfreundlich und hätten gerne größer sein dürfen. Eine wiederaufladbare Tippfunktion gibt es auch.

Ähnlich einfach sind die Wimmelbilder geraten. Die meisten Objekte findet man spätestens auf den zweiten Blick, ansonsten hilft auch hier die wiederaufladbare Tippfunktion weiter. Es gibt verhältnismäßig viele Gegenstände, die man zuerst mit einem anderen kombinieren muss, z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
nettes Spiel, schön gezeichnet.
Wimmelbilder werden meistens doppelt besucht (einmal Begriffe und später Umrisse suchen)
Gegenstände logisch einzusetzen
Kartenfunktion mit der man sieht wo es was zu tun gibt - man kann auch direkt dorthin reisen.
Leider sehr kurze Spieldauer (2 Std.) was das Vergnügen dann doch schmälert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden