Facebook Twitter Pinterest
EUR 22,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf durch fallo8 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Daddy Cool ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Daddy Cool

3.9 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 22,95
EUR 18,99
Verkauf durch fallo8 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Daddy Cool
  • +
  • Mein Vater der Held
  • +
  • Green Card - Scheinehe mit Hindernissen
Gesamtpreis: EUR 57,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Gérard Depardieu, Katherine Heigl, Dalton James, Lauren Hutton, Faith Prince
  • Regisseur(e): Steve Miner
  • Komponist: David Newman
  • Künstler: Edward S. Feldman, Daryn Okada, Jacques Bar, Francis Veber, Marshall Harvey, Charlie Peters, Jean-Louis Livi
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 4. Dezember 2003
  • Produktionsjahr: 1994
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0000CFYGN
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.052 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Väter haben nur ein Problem mit ihren Töchtern - sie werden erwachsen. Das bekommt auch Konzertpianist André deutlich zu spüren, als sich seine 14jährige Tochter ausgerechnet während des gemeinsamen Karibik-Urlaubs in einen gutaussehenden Beachboy verliebt. Andrés Probleme beginnen, als Nicole ihren ohnehin geplagten Vater als Liebhaber und internationalen Spion ausgibt, um beim Mann ihrer Träume Eindruck zu schinden und ihr wahres Alter zu vertuschen."

VideoMarkt

André fährt mit seiner 14jährigen Tochter Nicky auf Urlaubsreise in die Karibik, wo sich die Kleine prompt in einen älteren Jungen verliebt. Um Eindruck zu schinden und ihr wahres Alter zu vertuschen, behauptet sie ohne Andrés Wissen, er sei ihr Liebhaber. Während der Papa bald darauf feststellen muß, daß sein Ruf immer schlechter wird, wird Nickys Lügengebilde immer undurchdringlicher. Als sie ihren Daddy schließlich in ihre Schwindelei einweiht, läßt sich André nach anfänglicher Aufregung auf ihr Spielchen ein, um ihr die Chance zur ersten Liebe zu geben.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Ohne vorher den französischen Film "Mein Vater, der Held" gesehen zu haben war "Daddy Cool" sehr schöne Unterhaltung. Besonders wenn man selbst Mädchen hat, erkennt man sehr viele typische Mädchenverhalten und Launen wieder. Der Film will einfach nur gut unterhalten und nicht das wirkliche Leben so authentisch wie möglich nachspielen. So kommt es zu allerlei witzigen Verwicklungen und Verwirrungen durch das Töchterchen, das die übelsten Lügengeschichten über ihren Vater verbreitet, um sich selbst interessanter zu machen bzw. im Mittelpunkt zu stehen und erfahren und reif zu wirken. Ein gelegentlicher Seitenhieb auf den Vater, um seinem Image kräftig zu schaden, ist ihr jederzeit willkommen. Leider gerät dabei einiges außer Kontrolle und Daddy muss eingeweiht werden. Letzten Endes spielt der Vater mit und unterstützt die Lügengeschichten seiner Tochter, was das Vorhaben der Tochter dann gänzlich zum Scheitern bringt, denn nun ist der Vater der interessante Mittelpunkt des Geschehens, die Tocher steht hilflos daneben. Die Gags sind durchaus gelungen und viele Szenen bringen einen wirklich zum Lachen. Am Ende raufen sich Vater und Tochter zusammen, entwickeln Verständnis füreinander und helfen sich sogar gegenseitig auf freundschaftliche Weise in Sachen "Liebe", so dass der Film ein gutes Ende hat. Etwas Kitsch, viel Humor, mehr Märchenwelt als Realität, aber doch sehr gelungen. Mir hat die Darstellung der Charaktere gefallen. Sie spielen ihre Rollen überzeugend. Die vielen kleinen Gemeinheiten der Tochter werden ihr so heimgezahlt, dass man wirklich Spaß an der Geschichte findet und durchaus erkennt, dass Ehrlichkeit vielleicht doch besser gewesen wäre...
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich habe diesen Film jetzt schon zweimal auf Video gesehen und finde ihn wirklich äußerst witzig. Gerard Depardieu ist einfach ein begnadeter Schauspieler und die Gags sind flüssig und von Beginn an herzerfrischend. Ein Muß für Komödienliebhaber!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Gerard Depardieu ist neben Jean Reno das beste was Frankreich zu bieten hat und auch heute noch einer meiner lieblingsschauspieler. In dieser liebevollen Familienkomödie verkörpert er einen Vater dessen Tochter ihrem Schwarm erzählt das er ihr Liebhaber sein würde, dabei hilft ihr Vater ihr gerne. Auch hier zeigt er wieder das er einfach das richtige auftreten und schauspielerische Talent besitzt sich in dieser Komödie zu behaupten und die Zuschauer die ganze Zeit zum schreien zu bringen. Einer meiner Favoriten von ihm!!!
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Gérard Depardieu und Katherine Heigl harmonieren in diesem unterhaltsamen & sehr lustigen Streifen perfekt miteinander und machen "Daddy Cool" zu einem gelungen Film als perfekte Unterhaltung für einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher.

Zur Story:
André (Gérard Depardieu) verbringt mit seiner Tochter Nicole (Katherine Heigl) seinen Sommerurlaub auf den Bahamas und muss feststellen, dass sich Nicole in den letzten anderthalb Jahren doch mehr verändert hat, als er dachte. Sie verliebt sich in Ben und möchte bei ihm Eindruck schinden, so gibt sie ihren Vater André kurzerhand als ihren Liebhaber aus, was natürlich für viele turbulente und urkomische Situationen sorgt. André selbst hat privat andere Probleme, die ihn zunächst von den Blicken und dem Getratsche der anderen Gäste ablenken, doch schließlich merkt er doch, dass etwas nicht stimmt. Als ihm Nicole schließlich ihre Lügen gesteht, steht er vor der schwierigen Entscheidung, ob er "mitspielt"...

Zusammenfassung:
Die sich in "Daddy Cool - Mein Vater der Held" mit der Zeit entwickelnde Chemie zwischen Vater & Tochter ist von den beiden Hauptdarstellern beeindruckend dargestellt. Die Nebendarsteller sind ebenso passend besetzt und geben ihr Bestes. Die Musik des Filmes weiß ebenso zu überzeugen und die Optik allein (Bahamas, Meer, Strand, Sonne...) weiß natürlich auch zu begeistern.

Was die Sache mit dem Remake angeht:
Ich kenne auch das französische "Original" (Titel bei uns: "Mein Vater der Held") und muss zugeben, dass mir beide Filme auf ihre Art zusagen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 19. Dezember 2003
Format: DVD
Also ich fand den Film echt niedlich, er ist was für die ganze Familie und zeigt die Probleme zwischen Teenies und ihren Eltern ( Da sieht man mal wie Kinder ihre Eltern zur Verzewiflung treiben können :)), ich fand ihn einfach schön aunzusehen, und Gerard Depardieu war mal wieder supi *gg*
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren