Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,35
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 2., Aufl. Broschiert Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2006. 384 Seiten Unbenutzt und ungelesen, aber mit Lagerspuren, daher mit Mängelexemplar-Kennzeichnung. Sollte Ihr Buch tatsächlich erheblichere Mängel aufweisen, was nur äußerst selten wirklich der Fall ist, erstatten wir den Kaufpreis oder leisten Ersatz. ISBN: 9783499612411
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

DTP druckreif: Professionell vom Bildschirm zum Print (für Mac und PC) Taschenbuch – 2. Januar 2004

3.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,32
12 gebraucht ab EUR 0,32

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Der ansprechende Titel, der günstige Preis und die guten Rezensionen haben mich sofort zum Kauf überzeugt. Leider wie so oft im Leben gilt auch bei diesem Buch: Der Schein trügt.

Das Buch könnte ein sehr wichtiges Bedürfnis erfüllen, wenn es auch nur ansatzweise einhielte, was das Cover verspricht. Leider ist es überhaupt nicht der Fall.

Zum einen basiert das Buch auf dem Wissensstand aus den Jahren 2002-2003. Es sind inzwischen fast vier Jahre ins Land gegangen und man hielt es nicht für nötig, eine Aktualisierung herauszubringen. Statt dessen wird die veraltete Auflage unverändert weiterverkauft.

Was ist daran veraltet? DTP möchte man hier ohne Adobe Creative Suite betreiben. Wie soll das überhaupt gehen? Gar nicht. Das geht heute nicht mehr. Ob man InDesign benutzt oder QuarkXpress, braucht man Adobe Photoshop und Adobe Acrobat Professional.

Man möchtegerne vom Bildschirm zum Print "professionell", aber ohne Farbmanagement. PDF/X-3 mit RGB-Bildern und ICC-Profilen ist beim Autor noch nicht angekommen. FOGRA-Charakterisierungsdaten sind ein Fremdwort. Wofür zahlt man hier die 16 Euro für ein paar kleine Seiten in SW? Ist das nicht Geld genug, damit man Anspruch hat auf etwas Inhalt?

Heute arbeitet man nur noch im PDF-Workflow mit Acrobat. Dazu bietet das Buch leider gar nichts. Schade, denn die Idee ist eigentlich nicht schlecht.

Ich kann das Buch so leider nicht empfehlen.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Um es kurz zu machen: dieses Buch könnte man auch als Lehrbuch für Grafik/Mediendesigner verwenden. Alle Basics (und darüber hinaus) die man wissen muss für die eigene Arbeit die in den Druck gehen soll.

Dieses Buch ist jedem zu empfehlen der Bereich Medien/Druck zu tun hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Endlich ist der Nachfolger von DTP druckreif da!
Siehe "PRINT – Professionell vom Monitor zum Druck" vom selben Autor.
Print steigt wesentlich tiefer in die Materie ein als das alte Buch von 2004. Es bleibt dabei aber genauso anschaulich in der Sprache. Man merkt, dass der Autor inzwischen seit vielen Jahren mit Mediengestaltern, Fachrichtung Print zu tun hat. Viel bezieht sich direkt auf Prüfungsthemen von Mediengestalter egal ob Grundlagen der Farbe, Ausschießregeln, die Weiterverarbeitung, Farbmanagement-Einstellungen und dergleichen mehr.

Es handelt sich um Band I. Darin werden die Grundlagen beschrieben, im Band II wird die Anwendung mit den diversen Programmen kommen. Das ist noch nicht veröffentlicht, ich bin gespannt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der Autor fasst sich bewußt kurz und lässt mich bezüglich dessen was ich zu DTP wissen wollten im Dunkeln tappen. Und nicht zuletzt ist es auch etliche Jahre alt und somit doppelt nutzlos.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Für "Nichtprofis" ein ideales Einsteigerwerk. Wer sich mit den Tücken der Herstellung von Druckerzeugnissen rumplagt findet hier verständlich formulierte Hilfe. Egal ob Quark Express, Pagemaker, CarelDraw oder Acrobat - wer mit üblicher Software arbeitet wird nicht enttäuscht. Insgesamt ein emfehlenswertes Buch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden