Facebook Twitter Pinterest

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1.025,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Rc-Toy
In den Einkaufswagen
EUR 1.028,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: myHobby24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

DJI P4 Phantom 4 Kamera weiß

von DJI
4.1 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
| 85 beantwortete Fragen

Preis: EUR 1.028,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
34 neu ab EUR 1.025,00 10 gebraucht ab EUR 892,00
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Visuelles Tracking
  • Automatische Objektverfolgung mit der ActiveTrack Funktion
  • Max. Flugdauer bis zu 28 Minuten
  • Maximale Geschwindigkeit von bis zu 72 km/h
  • Phantom 4

Jetzt neu: DJI Mavic Pro
Die erste Kamera-Drohne von DJI, die speziell auf Mobilität und Portabilität ausgelegt ist. Sie ist klein genug um in jede Tasche zu passen und sofort einsatzbereit, wenn die Situation es zulässt. Jetzt entdecken

Wird oft zusammen gekauft

  • DJI P4 Phantom 4 Kamera weiß
  • +
  • DJI P4 Battery Phantom 4 Intelligent Flight Batterie weiß
  • +
  • Anbee Schulterriemen Schultergurtart Gurt Umhängeband für DJI Phantom 4 / 3 / 2 Vision / Inspire 1 Sendegerät
Gesamtpreis: EUR 1.134,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 38 x 22 x 32,5 cm ; 4 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4 Kg
  • Batterien 1 Lithium Polymer Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: CP.PT.000312
  • ASIN: B01CFXQZD0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. März 2016
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 237 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Die Mangesiumstruktur des Phantom 4 reduziert Gewicht und erhöht gleichzeitig die Stabilität, sodass Vibrationen minimiert werden. Das neue Kerndesign hebt den Schwerpunkt näher an das Herz des Phantom 4 heran, verbessert so die Balance und macht den Phantom agiler. Das schlanke und aerodynamische Design des Phantom 4 verhindert ein Abdriften bei starkem Wind. Selbst starken Böen aus unterschiedlichsten Richtungen hält Dein Phantom 4 stand, sodass der Flug jederzeit sicher, kontrollierbar und präzise bleibt. Der fest integrierte Gimbal und die neue Platzierung des Akku heben den Schwerpunkt an, verbessern die Balance, sorgen für mehr Beweglichkeit und helfen dem Fluggerät genauer auf Deine Befehle zu reagieren. Fliege bis zu 28 Minuten, was eine Verbesserung der effektiven Flugzeit von 25% bedeutet, verglichen mit dem Phantom 3 Professional. Genieße eine live HD Sicht in 720p von allem, was die Kamera sieht. Hocheffiziente Motorentechnologie und fortschrittlichste Batterietechnologien mit 5350mah ermöglichen Flugzeiten von bis zu 28 Minuten*. Gleichzeitig wird der Aufladeprozess durch das integrierte Energiemanagementsystem mit intelligenter Aufladung und Entladeschutz vereinfacht, damit Dir stets die volle Akkuleistung zur Verfügung steht. Die integrierte DJI Lightbridge Technologie garantiert weitreichende Echtzeit-Videostreams mit unglaublicher 720p HD-Auflösung. Diese nieder Latenz Videoübertragung ist extrem resistent gegenüber Störungen, sodass Du die volle Kontrolle über Deinen Flug hast.

Set enthält:

Phantom 4


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
ich möchte Anfangs erst mal erwähnen das ich noch nie Modellflugzeuege, Drohnen oder Ähnliches in der Art geflogen bin.
Will hier auch nicht alle Extras oder die Technik aufführen, die kann man sich eh besser bei YouTube ansehen.

Die Phantom 4 ist selbst für Anfänger sehr einfach zu fliegen, es gibt auch extra eine Einstellung für Anfänger, die allerdings nur die Reichweite und Geschwindigkeit begrenzt. Es ist aber auch fast nicht möglich die Drohne abstürzen zu lassen, da sie wirklich immer eine sehr stabile Lage hat und einen zusätzlichen Kollisionsschutz.
Der Sportmodus (72 km/h) ist dann doch eher etwas für fortgeschrittene Piloten, da der Kollisionsschutz bei der höhreren Geschwindigkeit zu spät reagiert und es zu Unfällen kommen könnte.

Als Anfänger wollte ich mir erst eine günstigere Drohne kaufen um etwas Übung zu bekommen, bin aber jetzt echt froh mir gleich diese Phantom 4 erworben zu haben. Selbst meine Frau hat mittlerweile Spaß an dem Teil gefunden und fliegt es problemlos.
Allerdings sollte mit dem "HomePoint" etwas aufgepasst werden, da das GPS eine Abweichung von 10m haben kann! Auf einer großen Wiese kein Problem, eher mehr im heimischen Garten oder am Waldrand.

Die Videos und Fotos werden sehr gut, was bei bei günstigeren Drohnen sicher auch nicht der Fall ist. Allerdings muß für gute Aufnahmen auch das Licht stimmen. Beste Fotos und Videos entstehen im Sommer, wenn die Sonne hoch steht und wenig Schatten geworfen wird.
Die Höhenbegrenzung war bei mir Softwaremäßig auf 120m eingestellt, habe sie jetzt auf 180m raufgesetzt, aber bin bis jetzt nur bis ca. 150m Höhe geflogen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Länge: 0:11 Minuten
Wo soll ich anfangen..
Die Drohne ist ein absolutes Highlight.

Meine Begeisterung für das Fliegen von Drohnen hat erst vor Kurzem begonnen, da immer mehr Inhalte auf sozialen Medien und öffentlichen Sendern zu sehen waren. Anfänglich haderte ich noch ein wenig mit dem Kauf der schon kostspieligen DJi Phantom, habe es aber bist jetzt nicht einmal bereut. Für meine anfänglichen Flugübungen habe ich mir die Syma X5C bestellt, da ich bis zu diesem Zeitpunkt noch keine Erfahrungen mit dem Fliegen von Drohnen oder ähnlichen ferngesteuerten Modellflugzeugen hatte.

Vergleiche ich jetzt die Handhabung mit dem günstigen Syma Copter und der DJI Phantom 4, so kann ich sagen, dass ich mir den Kauf hätte schenken können :-) Aber dazu jetzt detailierter:

_________________________________

+ Das Bedienen und Steuern der Phantom 4 ist ohne Vorkenntnisse sofort und ohne Kollisionsgefahr möglich. Selbst meine Frau, die anfänglich noch etwas zögerte gewann sofort Sicherheit und fliegt mittlerweile genauso gerne wie ich :-)

+ Ängste vor einem Sturz oder aber einer Kollision bspw. mit einem Baum oder ähnlichem, braucht man hierbei nicht haben. Die Drohne "steht" in der Luft, so dass man in Ruhe Einstellungen auf dem Bildschirm vornehmen kann, ohne von der Steuerung der Drohne abgelenkt zu werden. Des Weiteren befinden sich Sensoren an der Drohne, die eine Kollision optimal zu verhindern wissen. Sie hält somit immer einen gewissen Abstand zu Objekten und weigert sich selbst mit separater Steuerung, sich diesen zu nähern und einen Absturz zu riskieren.

+ Die Phantom 4 besitzt mehrere Modi um ein Gefühl für das Fliegen zu bekommen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
+++ Info +++
Nach der Phantom III kommt schließlich das Nachfolgemodell von DJI. Äußerlich unterscheidet sich die Phantom 4 nur an wenigen Stellen deutlich vom Vorgänger, besonders das höhere Gewicht und die neue Halterung für die Kamera fallen auf. Satte 100 Gramm hat die Phantom 4 zugelegt, wobei die zusätzliche Masse aus dem stabileren und vibrations ärmeren Magnesium Gehäuse und der leistungsstärkeren Batterie resultieren. DJI gibt eine Flugzeiten von bis zu 30 Minuten an. Die Kapazität des Akkus beträgt 5350 mAh (davor waren es 4480 mAh).

+++ Neuerungen +++
Vorne bedienen sich neuerdings Sensoren, die die Kollisionen mit Hindernissen nachhaltig verhindern sollen. Laut DJI beträgt die Reichweite des sogenannten 'Obstacle Sensing Systems' 0,7 bis 15 Meter. Auch die Technik zur Positionsermittlung auf der Unterseite hat sich entsprechend verbessert welches beim Fliegen in geschlossenen Räumen erheblich hilft. Vormals auf maximal 3 Meter limitiert, erkennt die DJI Phantom 4 die Position und Objekte nun bis 10 Meter Höhe. Des Weiteren kommt ein Sportmodus hinzu (wird unter Flugeigenschaften näher erläutert).

+++ Kamera +++
Die Kamera der Drohne filmt nach wie vor in 4K, bietet im neuen Quadrocopter allerdings auch die Möglichkeit, Zeitlupen-Aufnahmen in Full-HD-Auflösung bei 120 Bildern pro Sekunde zu filmen. So entstehen schöne Bilder und Videos, die ebenfalls dank des Gimbals ruckelfrei als Resultat erscheinen. Von den Daten kommt die Kamera einer GoPro 4 Black gleich, die ebenfalls 30 Bilder bei 4K macht, jedoch ebenfalls in der Lage ist 120 Bilder bei 1080p aufzunehmen.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 214 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen