Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
DARK LOVE - Dich darf ich... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von cd-dvd-shop
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand 1-2 Tage.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden: Roman (DARK-LOVE-Serie, Band 2) Broschiert – 13. Juni 2016

3.9 von 5 Sternen 74 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,00 EUR 4,78
61 neu ab EUR 9,00 10 gebraucht ab EUR 4,78

Frühlingslektüre
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Jetzt den Buch-Frühlingsshop entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • DARK LOVE - Dich darf ich nicht finden: Roman (DARK-LOVE-Serie, Band 2)
  • +
  • DARK LOVE - Dich darf ich nicht begehren: Roman (DARK-LOVE-Serie, Band 3)
  • +
  • DARK LOVE - Dich darf ich nicht lieben: Roman (DARK-LOVE-Serie, Band 1)
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Estelle Maskame ist 18 Jahre alt und lebt in Peterhead, Schottland, wo sie auch zur Schule ging. Bereits mit 13 Jahren begann sie die DARK LOVE-Trilogie zu schreiben, die auf Wattpad vier Millionen Reads erreichte und ein sensationeller Erfolg wurde.



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Das hier ist der zweite Teil der dark love Reihe. Wie auch in den Teilen davor, geht es um Eden und Tyler. Hier ist es jedoch so, dass sie ihn in New York besuchen kommt. Die beiden verbringen mehrere intensive Wochen miteinander, doch das wird zum Schluss alles ein bisschen ins Wanken gebracht. Ohne Spoilern zu wollen: jemand kommt und das wirkt sich negativ aus.

Zu den Personen: gerade Tyler ist mir so ans Herz gewachsen, nicht nur, weil er eben der typische Bad Boy ist, sondern auch, weil er zeigt, dass er sich ändern kann. Er hat das alles für Eden zurechtgebogen; macht alles für sie. Er ist durch und durch liebenswert ;-)

Eden mochte ich auch sehr. Sie ist eine starke Person und lässt sich nicht so schnell unterkriegen. Natürlich ist sie in ihrer Denkweise noch sehr jung und teenager-haft, aber das ist eben so und gehört dazu.

Außerdem lernt man viele neue, aber auch altbekannte Personen (wieder neu-) kennen und vielleicht auch lieben. Mein Liebling war Snake, einfach wegen seines Humors.

Allgemein muss ich sagen, dass die Autorin es geschafft hat, dass ich mich zu 100 Prozent in New York verliebe. Man bekommt so ein gutes Gefühl beim Lesen und ich wollte das Buch gar nicht mehr weglegen; wollte bei Tyler und Eden bleiben; in ihrer Welt. New York hat mich verzaubert und das liegt einzig und allein an diesem Buch. Ich bin überglücklich es gelesen zu haben und kann es jungen Leuten aber auch Erwachsenen empfehlen. Die Geschichte geht wirklich ans Herz, nicht allzu tiefgründig wie mach einer nun denkt, aber sie hat einen Hintergrund; nämlich der, dass sich zwei Menschen auch trotz angeblicher Verwandtschaft lieben können. Ich habe dieses Buch; diese Reihe; geliebt und sie zählt zu meinen Lieblingen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Cover:

Vier Bildausschnitte, die allesamt eine wichtige Passage im Buch wiederspiegeln. Eine Sehenswürdigkeiten New Yorks, eine Stadt, die niemals schläft, die Zweisamkeit zwischen Tyler und Eden, die sich nach einjähriger Trennung wieder annähern und Eden, die im Zwiespalt ihrer Gefühle steht und ihre Unsicherheit aufgrund der Körpersprache des rechten Bildes erkennen lässt. Der weiße Hintergrund, sowie der Buchtitel bilden eine Einheit, die zu einem edlen Gesamtbild beitragen und diesen Band, zu einem Eyecatcher in jedem Bücherregal machen.

Meinung:

Die Zeit gibt uns die Möglichkeit über Dinge hinwegzukommen, etwas zu verarbeiten und einen Weg aufs Neue zu beschreiten. Doch was, wenn alles zuvor gewesene wieder aufflammt, wenn man dem Grund dieser Gefühle erneut gegenüber steht? Die Trennung der Stiefgeschwister beruhte nicht darauf, dass sie getrennte Wege gehen wollten, viel mehr war New York für Tyler die Chance auf einen Neuanfang um seine Vergangenheit aufzuarbeiten und anderen ebenfalls aus diesem dunklen Loch helfen zu können. Eden hat währenddessen versucht die Verbindung zwischen ihr und Tyler als das zu betrachten, was es ein sollte und mit Dean einen Freund gefunden, der ihr nach wie vor zur Seite steht. Alles scheint rosig, würde das Herz nicht daran erinnern, was man so lange versucht hat zu unterdrücken.

>>Wenn Jeter heute Abend einen Homerun schafft<<, flüster er an meiner Haut, >>wollen wir es dann auch versuchen?<< [...] Endlich sehe ich Tyler an. Er lächelt mich an, die Augenbrauen hochgezogen und mit funkelnden Augen, so grün wie eh und je. >>Okay, Deal<<, flüstere ich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine wundervolle, außergewöhnliche, emotionale, liebevolle, herzliche Geschichte. Nur finde ich, dass die Autorin zu lange an Umschreibungen fest gehalten hat, zu lange, zu ausführlich. Die Geschichte an sich, ist sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Der zweite Band steht dem ersten in nichts nach und zieht einen in seinen Bann. Viel Gefühl und Mitfiebern ist angesagt und beim gramdiosen Ende habe ich sehr mit Eden mitgelitten! Die Spannung bis zu Band 3 war unerträglich.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Wiederholt eine schöne Geschichte, die mit etwas Zeitabstand zum Vorgänger spielt allerdings ohne besondere Vorkommnisse nahtlos an Band 1 anschließt. Allerdings ist auch hier wieder das Problem eines Endes, das nicht ganz zufrieden stellt. Deswegen auch hier ein Stern weniger. Ich hoffe, dass dich dies im Abschlussband ändert, wenn sich die Geschichte dem Ende neigt. Die Storyline selbst is auch hier wieder sehr flüssig, auch wenn die Charaktere zeitweise etwas in den Sympathien abwechseln. Alles in allem trotzdem ein schönes Buch.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Das Buch ist insgesamt nett geschrieben. Aber tatsächlich fehlt mir das eigentliche Drama. Im ersten Teil ging es ja noch um die Abneigung, die Eden für Tyler empfand und das sich anschließende langsame Annähern der beiden zueinander. Für den zweiten Teil blieb dann leider nicht mehr viel.

Dass die beiden Stiefgeschwister sind und sich lieben, finde ich jetzt wirklich nicht so spektakulär. Da muss ich den anderen Rezensenten recht geben. Der Staatsanwalt hat da schlichtweg seine Finger nicht drauf, das Verhältnis ist den beiden weder moralisch noch rechtlich vorwerfbar. Es haben sich nur zufällig zwei Elternteile verheiratet, deren Kinder vorher nichts miteinander zu tun hatten. Wäre es genauso schlimm, wenn die Eltern nur reine Lebensgefährten wären? Da finde ich es bizarrer, wenn Cousin und Cousine miteinander anbandeln, was strafrechtlich ja auch irrelevant ist. So richtig "dark" ist daher die Liebe wohl nicht, aber vieleicht sehen das puritanisch geprägte Amerikaner anders.

Daher sind die vielen Achs und Oohs der Protagonisten wg. ihrer Beziehung reine Schaumschlägerei. Alles ist etwas spannungslos, man guckt sich verschiedene Dinge in NY an, geht essen, hat eine Party und schießt sich voll ab, ist eifersüchtig, himmelt sich an...

Irgendwann ist alles klar und beide wissen, dass sie sich ganz doll lieb haben. Gut, Eden muss jetzt noch ihren Dean loswerden, den sie auch ganz doll lieb hat, aber das ist nunmal so, wenn man den einen mehr doll lieb hat als den anderen.

Dann tritt allerdings in einer skurrilen Aktion die abgrundtief böse Darth Vader Tiffany auf den Plan. Achtung Spoileralarm!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen