Facebook Twitter Pinterest
52 Angebote ab EUR 15,00

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,78
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: JACOB Elektronik GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 26,90
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: SNOGARD Computer GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 28,89
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: PreisCompany Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

D-Link DSL-321B/EU ADSL2+ Ethernet Modem AnnexB

4.0 von 5 Sternen 270 Kundenrezensionen
| 13 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
50 neu ab EUR 21,20 2 gebraucht ab EUR 15,00
Verpackung mehrsprachig
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bis zu 24 Mbit/s Downstream und 2 Mbit/s Upstream
  • Ab der Firmware 1.09 wird ebenfalls AnnexJ unterstützt
  • Hohe Download-Geschwindigkeit für große Datenmengen
  • Keine Konfiguration notwendig, einfach anschließen und lossurfen
  • Schnittstellen: RJ-11 ADSL-Anschluss, RJ-45 10/100BASE-TX Ethernet LAN-Anschluss mit Auto MDI/MDIX, Rückstelltaste auf Werkseinstellung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

Stil: Verpackung mehrsprachig
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.


Produktinformationen

Stil: Verpackung mehrsprachig
Technische Details
MarkeD-Link
Modell/SerieADSL2+ Ethernet Modem (Annex B)
Artikelgewicht499 g
Produktabmessungen10,5 x 12 x 3,2 cm
ModellnummerDSL-321B/EU
Farbeschwarz
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001DAS1VQ
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.0 von 5 Sternen 270 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung458 g
Im Angebot von Amazon.de seit1. Januar 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Stil:Verpackung mehrsprachig

D-LINK ADSL2+ Ethernet Modem Rev.Z Annex B und J - inkl. TAE Adapter RJ-11 auf TAE

Verbinden Sie einfach Ihren PC oder Router mit dem DSL-321B von D-Link und surfen Sie los. Dieses ADSL2+ Modem (Annex B) ermöglicht einen schnellen und einfachen Zugang zum Internet. Das DSL-321B können Sie mit den meisten DSL-Anbietern nutzen. Der integrierte PPPoE/PPPoA - Client ermöglicht zusätzlich eine automatische Einwahl ins Internet und hält die Verbindung dauerhaft aufrecht. Das ADSL2+ Modem unterstützt Download-Geschwindigkeiten von bis zu 24 Mbit/s. Im Upstream kann eine Übertragungsrate von bis zu 1Mbit/s erreicht werden. Um weiteren *PCs* und Netzwerkgeräten einen gleichzeitigen Zugang zum Internet zu ermöglichen, kann an das DSL-321B ein Router angeschlossen werden, der darüber hinaus zusätzliche Sicherheitsfunktionen bietet.


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: Verpackung mehrsprachig Verifizierter Kauf
Anders als in einigen Rezensionen dargestellt, funktioniert das Gerät auch mit einem T-Online-Anschluß.
Bei mir hängt der D-Link an einem WLAN-Router von TP-Link (ohne DSL-Modem) und stellt die Verbindung für PC, Laptops, Handys und Tablet ins Internet her. Dazu habe ich es zunächst direkt per Kabel mit meinem PC verbunden und im Browser mit http://192.168.1.1 das Konfigurationsmenü gestartet. Anschließend im ADSL-Setup wie vorgeschlagen den Assistenten durchlaufen und in Step2 bei Country "Germany" und bei ISP-Provider T-Online eingestellt. Die anderen Voreinstellungen habe ich unverändert gelassen. Danach habe ich im ADSL-Setup den Bridge-Modus auf PPPoE/PPPoA geändert und konnte dann Username und Password für T-Online eingegeben. An dieser Stelle ist darauf zu achten, daß der Username bei T-Online folgendes Format hat:
AAAAAAAAAAAATTTTTTTTTTTTMMMM@t-online.de,
wobei A die 12-stellige Anschlußkennung (ggf. mit Vornullen), T-die 12-stellige T-Online-Nr. und M die 4-stellige Mitbenutzer-Nummer ist (normalerweise 0001). Es sind also 28 Zeichen ohne Leerzeichen vor dem @ einzutragen. Die Nummern wurden von T-Online bei der Auftragsbestätigung mitgeteilt. Bei manchen Routern lassen sich A, T und M in getrennten Feldern eingeben, bei diesem Gerät jedoch nicht. Mit diesen Einstellungen bin ich dann sofort vom PC aus ins Internet gekommen. (Alle vier Lampen am D-Link müssen grün sein.)
Da mein WLAN-Router dieselbe IP-Adresse verwendet wie dieses Gerät, habe ich noch im LAN-Setup die "Router IP-Address" auf 192.168.1.2 geändert, damit ich zukünftig auch per WLAN auf die Konfigurationsoberfläche dieses Geräts zugreifen kann.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung deutschsprachig
Ich bin mit dem Modem vollkommen zufrieden, allerdings muss ich auch gleich vorwegnehmen, dass ich mich im Vorfeld genau darüber informiert habe, was ich hier kaufe, was einige Käufer anscheinend nicht getan haben.

Das D-Link DSL-321B ist, wie der Namenszusatz vermuten lässt ausschließlich für Annex B Anschlüsse geeignet, i.d.R. sind dies fast alle in Deutschland geschalteten.
Im europäischen Ausland wird jedoch häufig Annex A verwendet, daher sollte man sich vorher über den eigenen Anschlusstyp beim Provider informieren und nicht blind drauf los kaufen und sich hinterher, wie in einigen Rezensionen erwähnt wurde, wundern warum das Teil verflixt nochmal nicht mit dem DSLAM synct.

Das Gerät verfügt über eine für den Laien nicht so leicht zu durchschauende Konfigurationsoberfläche. Technikinteressierte und Leute die an der Optimierung ihrer DSL Stabilität / Geschwindigkeit interessiert sind, kann ich dieses Modem bestens empfehlen, sie weden voll auf ihre Kosten kommen, es besitzt neben dem Leistungsstarken Broadcom Chipsatz, welcher verglichen mit manch anderen Fernostmodems deutlich mehr Speed bei gleicher Leitungsdämpfung bietet, auch diverse Feineinstellungen bezüglich der DSL Verbindung.

Der Ausstattungsumfang fällt für ein als Modem angepriesenes Gerät recht umfangreich aus. Neben Bridge-Mods zur Verwendung von Routern und der Einwahl via PC ist auch eine Client (fast schon Routerähnliche) Konfiguation des DSL321B mit automatische Einwahl möglich, ein DHCP Server ist ebenfalls mit an Board.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Verpackung deutschsprachig Verifizierter Kauf
Ich hatte seit nur zwei Jahren das Modem D-Link DSL-380T im Gebrauch, welches sich jedoch in den letzten Wochen immer wieder durch sporadische Ausfälle der Synchronisation bemerkbar machte. Da der Service meines Providers wiederholt keinerlei Leitungsprobleme feststellen konnte, entschied ich mich schließlich zum Ersatz des Modes.

Ich bestellte nach kurzer Recherche das DSL-321B bei Amazon, da es ein Annex-B-Modem ist und damit für meinen kombinierten IDSN-/DSL-Anschluss somit genau richtig.

Ich packte es aus, steckte Netzteil und Netzwerkkabel ein und schaltete es am hinten am Gehäuse dankenswerterweise vorhandenen Einschalter ein. Was soll ich sagen: ich brauchte nichts konfigurieren, alles lief sofort, und keine Leitungsausfälle mehr.
Ich war dann neugierig, konfigurierte meinen Laptop dann auf die feste IP-Adresse 192.168.1.2 und verband ihn direkt per Ethernetkabel mit dem Modem. Unter 192.168.1.1 im Browser erreichte ich dann das Konfigurationsinterface. Dort fand ich dann auch den Grund, warum alles direkt so gut funktioniert: das Modem ist ab Werk auf Bridge-Mode konfiguriert, d.h. es geht von einem vorhandenen Modem / PC mit PPPoE-Client aus. Und so war es bei mir ja auch, die Einwahl beim Provider erledigt bei mir seit langem ein Router mit eigenem PPPoE-Client. Dies bietet das Modem bei Bedarf allerdings auch selbst an, wenn man keinen Router betreibt und auch den Rechner nicht mit einem DFÜ-Netzwerk belasten möchte. Man kann das alles selbst konfigurieren. Wenn nötig.

Also: als Drop-In-Replacement vor einem eigenen Heimnetzwerk sofort betriebsbereit, die Zugriffszeiten gegenüber dem alten Modem deutlich beschleunigt, für mich keinerlei Grund für Kritik, volle Punktzahl!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: Verpackung mehrsprachig