Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 28,50
+ EUR 0,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: OVP fehlt, Treiber Cd fehlt, sonst zubehör vollständig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

D-Link DAP-1160 Wireless G Open Source Repeater

3.6 von 5 Sternen 119 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 28,50
54Mbit WLAN/2x LAN
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 7 verschiedene Betriebsmodi
  • Open Source Quellcode zum Download
  • Umfassende Sicherheitsfeatures
  • Zwei integrierte Fast Ethernet LAN Ports
  • Abnehmbare, rundstrahlende Antenne mit 2dBi Verstärker und RP-SMA Anschluss

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

Größe: 54Mbit WLAN/2x LAN
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.


Produktinformationen

Größe: 54Mbit WLAN/2x LAN
Technische Details
MarkeD-Link
Artikelgewicht748 g
Produktabmessungen1 x 1 x 1 cm
ModellnummerDAP-1160/E
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000VZ44K6
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.6 von 5 Sternen 119 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung680 g
Im Angebot von Amazon.de seit17. Dezember 2006
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Größe:54Mbit WLAN/2x LAN

D-Link DAP-1160 Wireless G Open Source Repeater

Wireless G ACCESS POINT

  • 7 verschiedene Betriebsmodi
  • Umfassende Sicherheitsfeatures
  • Zwei integrierte Fast Ethernet LAN Ports

Offen gelegter Quellcode

Der DAP-1160 ist der erste frei unter Linux programmierbaren Access Point von D-Link. Der vollständige Quellcode des Gerätes ist offen gelegt und kann bei Bedarf über das Internet heruntergeladen werden. Mithilfe dieses Quellcodes kann der Access Point um Funktionen erweitert, z.B. in einen Router umprogrammiert werden. Hierfür wurde der DAP-1160 mit einem zweiten Fast Ethernet Port ausgestattet, der in diesem Fall zum WAN Port umfunktioniert würde.

Schließen Sie Ihr Zuhause oder Büro an ein Funknetzwerk an

Richten Sie mit dem DAP-1160, einem drahtlosen Access Point gemäß dem 802.11g Standard, ein Funknetzwerk in Ihrem Zuhause oder Büro ein. Schließen Sie den Access Point an einen Breitband Router an und nutzen Sie so per Funk eine gemeinsame Internetverbindung. Genießen Sie das Surfen im Internet, bearbeiten Sie Ihre E-Mails oder Chatten Sie online mit Familie und Freunden.

Schützen Sie Ihr Funknetzwerk und Ihre Daten

Der DAP-1160 bietet eine 64/128–bit WEP Verschlüsselung sowie WPA/WPA2 Sicherheit um sowohl Ihr Netzwerk als auch Ihre Daten zu schützen. Zusätzlich verfügt er über MAC-Adress-Filter sowie die Möglichkeit das Aussenden der SSID zu unterbinden. Durch diese Funktion Funktion ist Ihr Netzwerk für dritte verborgen.

Konfigurieren Sie Ihren AP für verschiedene Anwendungen

Der DAP-1160 kann auf verschiedene Weise konfiguriert werden: (1) als Access Point, der als zentraler Hub für Nutzer des Funknetzwerkes dient, diese zu einem WLAN zusammenfasst bzw. an ein LAN anbindet (2) als AP Client, um einen anderen Access Point anzuschließen, (3) als Workgroup Bridge, um zwei per Funk verbundene Arbeitsgruppen zu verbinden, (4) als Workgroup Bridge mit AP, der gleichzeitig als Accesspoint für WLAN Nutzer sowie als Bridge fungiert, (5) als Repeater, um die Funkreichweite auch bis in die „letzte Ecke“ auszuweiten, (6) als WISP Client Router, um Kunden eines Funk- Internetdienstanbieters die gemeinsame Nutzung einer Internetverbindung mit anderen Ethernet-fähigen Computern zu ermöglichen, ohne dass ein weiterer Router hierfür benötigt wird, oder (7) als WISP Repeater, um eine Internetverbindung sowohl für Nutzer einer Funk-Internetdienstanbieters als auch andere Funk-Computer ohne einen weiteren Router zugänglich zu machen.

Einfache Installation und Nutzung

Mit dem D-Link Click’n Connect Assistenten können Sie Ihr Funknetzwerk in nur wenigen Minuten einrichten. Der Assistent konfiguriert den Betriebsmodus des DAP-1160, lässt Sie spielend einfach weitere Funkgeräte in das Netzwerk integrieren, und hilft Ihnen ein einfaches Funknetzwerk für Ihr Zuhause oder Büro einzurichten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Größe: 300Mbit WLAN/1x LAN Verifizierter Kauf
Ich nutze das Gerät nun seit kurzem und kann keine Probleme feststellen. Durchsatz/ Verbindungsqualität durchweg gut und ohne jegliche Abbrüche/ Unterbrechungen. Als AP dient hier ein Belkin N+ mit angeschlossener NAS. Der D-Link dient bei mir als Repeater, wobei sowohl kabellose, als auch kabelgebundene Geräte den Repeater nutzen. Da ich Techniker bin, habe ich die beigelegte CD nicht genutzt. Ich empfehle jedoch gerade Einsteigern dringend zur vereinfachten Installation mit beigelegter CD (optional über den Assistenten im Konfigurationsmenü des Gerätes, da allein sieben (!!!) Betriebsmodi zur Auswahl stehen mit entsprechenden, wiederum (!!!) modusabhängigen Unterfunktionen). Man kann sich sehr viel Frust ersparen, wenn einem Begriffe wie IP, Subnet, Gateway u. a. nicht so unbedingt bekannt sind ;-) WPS wäre diesbezgl. natürlich auch eine Möglichkeit...

Kurz gesagt: Ich würde das Gerät jederzeit wieder kaufen, da das Preis-, Leistungsverhältnis nach meiner Erfahrung unschlagbar ist. Einrichtung/ Konfiguration des Gerätes waren problemlos möglich.

Ach ja, vor der eigentlichen Konfiguration des Gerätes habe ich zuerst auf der Herstellerseite nachgeschaut, ob eine neue Firmware vorliegt. Das Einspielen lief zügig und komplikationslos. Ein Schwachpunkt ist hier allerdings tatsächlich die inkosistente Übersetzung einzelner Menüpunkte, die auch nach Update nicht behoben waren. Hier sollte der Hersteller dringend nachbessern.
2 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 54Mbit WLAN/2x LAN Verifizierter Kauf
Ich muss vorweg schicken, dass ich EDV-technisch ein Laie bin und mich mit Netzwerken, IP-Adressen und Verschlüsselungssystemen nur schlecht auskenne.
Vielleicht ist auch das der Grund dafür, weshalb das Gerät bei mir nicht sofort lief und sogar große Probleme verursachte.
Vielleicht hilft daher meine Rezension den Laien unter den Käufern.

Ich betreibe mehrere Rechner über einen Router. Einer dieser Rechner ist mit Kabel (LAN), die anderen kablelos (WLAN) angeschlossen. Ich möchte mit dem D-Link gerne das WLAN-Signal verstärken (Repeater-Funktion).

Also habe ich das Gerät ausgepackt, nach Anleitung die CD eingelegt und die Installation gestartet. Erste Überraschung: Die Oberfläsche lässt sich zwar auf Deutsch einstellen, aber sobald man auf dem Router ist, ist alles in englisch und lässt sich auch nicht umstellen!!!
Ich habe die automatische Installation gewählt und wurde dann aufgefordert das Kabel in den Rechner zu stecken. Da ich den Rechner über den Router betreibe und daher im Rechner kein Anschluß frei war, habe ich das Kabel in den Router gesteckt. Und das begann das Unglück: Die Installation funktionierte nicht. Gleichzeitig hat das Installationsprogramm dafür gesorgt, dass alle meine Rechner plötzlich nicht mehr ins Internet kamen. Zu meinem Schrecken kam ich auch nicht mehr auf meinen Router um Konfigurationen zu checken oder zu verändern.
Wie schon gesagt bin ich Laie und wusste zuerst nicht, was ich machen soll, oder woran es liegen kann.
Lange Rede, kurzer Sinn. Nach ca.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 54Mbit WLAN/2x LAN
Beim DAP-1160 handelt es sich um ein wirkliches Multifunktionsgerät - und das zu einem Preis, den man in der Kategorie sonst nirgends findet.

Anschluss verlief total problemlos, zwar wird man am Gerät darauf hingewiesen, die CD zu benutzen, aber die notwendigen Infos stehen auch alle in der Schnellstarthilfe. Alle Einstellungen sind wirklich intuitiv. Ich habe vielleicht eine Minute gebraucht, da lief das Gerät als Repeater. Durch die beiden LAN-Anschlüsse kann man außerdem wunderbar schnell zwischen zwei Rechnern Daten übertragen. Habe in einem Raum den Computer und einen Server (ohne WLAN) stehen, die zuvor nur über WLAN Daten übertragen haben. Mit dem Gerät sind beide unabhängig voneinander online und können zudem direkt miteinander kommunizieren. Die Bridge-Funktion ermöglich auch die Einrichtung getrennter Netze, was ich persönlich nicht brauche.

Einziger Wehrmutstrofen: Das Gerät hätte sicher noch einen USB-Anschluss verkraftet, dann hätte ich auch noch einen Drucker problemlos ins Netzwerk einbinden können.

Der besondere Clou ist aber die freie Firmware! Endlich ein Gerät, welches man frei modifizieren kann und die Firmware seinen Wünschen anpassen kann. Es wird sicher nicht mehr lange dauern, bis die ersten Eigenkreationen im Internet zur Verfügung stehen, ob und wie man die kleine Box dann noch ausreizen wird sich dann zeigen.

Ansonsten klare Kaufempfehlung, momentan gibt es schlichtweg kein vergleichbares Gerät zum vergleichbaren Preis!
2 Kommentare 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Größe: 300Mbit WLAN/1x LAN
Die Konfiguration geht schnell und einfach von der Hand, sodass nach kurzer Zeit der DAP 1360 bei uns als Repeater seine Dienste aufnehmen konnte.

Das System läuft seit mehr als 2 Wochen stabil und überbrückt bzw. verstärkt das Wireless-Signal zwischen zwei Gebäuden. Der Abstand zwischen dem Access Point (DAP 1522) und dem DAP 1360 beträgt ca. 20 Meter. Die Signalqualität bzw. die Reichweitevergrösserung die wir mit dem DAP-1360 realisieren konnten, ist aus meiner Sicht als sehr gut zu betrachten. Ich kann das Gerät aus diesem Grund mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Warum Stand heute nur vier Stern: Die Downloadgeschwindigkeiten könnte ein wenig besser/schneller sein, aber hier werden sicher zukünftige Firmwareupdates helfen.

Weitere Infos für Technikinteressierte gibt es hier:
[...]

PS: Sehe gerade das es eine neue Firmwareversion gibt. Evtl. wird es ja doch noch was mit den 5 Sternen :-)
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen