Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 13,99 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: maximus2014
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Düstere Legenden

3.9 von 5 Sternen 72 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 13,99
EUR 13,99 EUR 0,46
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Düstere Legenden
  • +
  • Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast
Gesamtpreis: EUR 29,83
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jared Leto, Alicia Witt, Rebecca Gayheart, Michael Rosenbaum, Loretta Devine
  • Regisseur(e): Jamie Blanks
  • Komponist: Christopher Young
  • Künstler: Charles Breen, Mary Claire Hannan, Silvio Horta, Brad Luff, James Chressanthis, Jay Cassidy, Neal H. Moritz, Per Hallberg, Gina Matthews, Benno Tutter, Michael McDonnell
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Isländisch, Hebräisch, Türkisch, Dänisch, Schweizerdeutsch, Finnisch, Griechisch, Norwegisch, Niederländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Columbia Tristar Home Video
  • Erscheinungstermin: 2. August 1999
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 72 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00004RYPK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.751 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Angst und Schrecken haben Besitz ergriffen von dem ehrwürdigen Pendleton College, der einst sichersten Schule des Landes: Unberechenbar und ohne erkennbares Motiv wählt ein irrer Mörder seine Opfer und tötet sie auf bestialische Weise. Die Schülerin Natalie glaubt, düstere Legenden könnten der Schlüssel zu den Bluttaten des Psychopathen sein. Weil ihr keiner ihrer Freunde Glauben schenkt, setzt Natalie alles auf eine Karte, dem Killer eigenhändig auf die Spur zu kommen. Dabei macht sie eine grausame Entdeckung: Der wahnsinnige Mörder plant seine eigene düstere Legende, in Blut geschrieben - und Natalie spielt darin die Hauptrolle...

Amazon.de

Eine attraktive junge Frau ist mit ihrem Auto auf einer dunklen Landstraße unterwegs und singt dabei das Lied im Radio mit. Als ihr Benzin zur Neige geht, hält sie an einer Tankstelle (die vom nervösen, stotternden Brad Dourif geführt wird). Dort entkommt sie einem scheinbaren Angriff, nur um dann auf dem Rücksitz ihres Autos auf die wahre Bedrohung zu treffen: einen maskierten Killer mit einer Axt, der ihr mit einem einzigen gut gezielten Schlag den Kopf abhackt. Ihnen kommt diese Geschichte bekannt vor? Kein Wunder, denn dabei handelt es sich um eine der bekannteren kleinen Horrorgeschichten, die ähnlich wie der Yucca-Palme kursieren und die man sich für Düstere Legenden kurzerhand ausgeliehen hat: einen Scream-Nachfolger, der kaum Neues zu bieten hat.

An einem Efeu umrankten College in Neuengland fallen die Studenten reihenweise einem Serienkiller zum Opfer, der nach dem Muster moderner städtischer Mythen mordet. Und dies alles wegen Alicia Witt, die zwar zu den Guten gehört, als solche jedoch ein dunkles Geheimnis mit sich herumschleppt und die bei den meisten Morden die einzige Zeugin ist. Rebecca Gayheart (Der zuckersüße Tod) als Alicias naive beste Freundin und Jared Leto (Fight Club) als ehrgeiziger Campus-Journalist, der dem Geheimnis der Schule auf den Grund zu gehen versucht, führen eine Riege schöner junger Frauen, gutaussehender Männer und typischer Campus-Charaktere an, unter ihnen insbesondere Robert Englund als verdächtiger Professor, der in der Rolle des Freddy Krueger in sieben Nightmare on Elm Street-Filmen bereits eine Genrelegende für sich ist. Ohne die frechen Bemerkungen und das Selbstbewusstsein der Charaktere könnte man sich glatt in einen der Teenie-Horrorfilme der 70er Jahre zurückversetzt fühlen, in denen sexuell aktive Jugendliche aufgeschlitzt, zerstückelt oder auf andere ausgeklügelte, raffinierte Weise dahingemetzelt wurden. Dieser gen Ende immer absurder werdende Film ist zwar nicht mit Scream zu vergleichen, hat aber dennoch seine positiven Momente. --Sean Axmaker

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der wesentliche Inhalt des Horrorthrillers DÜSTERE LEGENDEN aus dem Jahr 1998 ist eigentlich schnell erzählt: Auf einem beschaulichen amerikanischen College sucht ein Killer junge Studenten heim, der seine Opfer nach modernen abergläubigen Überlieferungen, den sogenannten "Düsteren Legenden", hinrichtet.

Dies klingt zuerst ziemlich nach einem klischeebehafteten Teenhorrorfilm. Letztendlich ist aber genau das nicht der Fall. Von seiner Machart her erinnert der Schocker an die späten 90er-Jahre-Horrorfilme SCREAM und ICH WEISS WAS DU LETZTEN SOMMER GETAN HAST, die unter Genrefans schon als moderne Klassiker gelten. Dieser Eindruck wird nicht zufällig erweckt, ist Filmproduzent Neil H. Moritz auch für den zuletzt genannten Kassenschlager mit verantwortlich zu machen. Außerdem nimmt sich DÜSTERE LEGENDEN ähnlich wie seine Vorbilder in einigen Szenen selbstironisch auf die Schippe. So seien die "Düsteren Legenden" laut den Filmcharakteren doch nur Ammenmärchen, die indirekt vor vorehelichen Sex warnten. Verweise an die amerikanische Popkultur sind im Filmverlauf ebenfalls zu erkennen. Einige Zuschauer werden den Darsteller des Damon, Joshua Jackson, sicherlich aus der TV-Serie DAWSON'S CREEK mit Katie Holmes kennen. Als sein Charakter ein Auto startet, ertönt im Autoradio das Titellied dieser Serie. Mit seinem fluchenden Kommentar darüber macht er sich darüber lustig und der wissende Zuschauer fängt an zu grinsen.
Im Zusammenhang mit den Darstellern ist noch zu erwähnen, dass die Riege zwar nicht unbedingt als hochkarätig zu bezeichnen ist, man aber einige bekannte Gesichter aus der amerikanischen Medienwelt erkennen dürfte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Wie die meisten anderen Titel dieses Anbieters ist auch hier eine anständige Umsetzung auf BR gelungen.
Das Bild ist sehr scharf,der Kontrast zu jedem Zeitpunkt makellos und der Schwarzwert in den vielen Nachtaufnahmen sehr satt.
Leider verschwinden manchmal Details im Dunkel,-ist aber nur bei wenigen Szenen der Fall.
Der Ton ist durchaus sehr dynamisch,-glasklare Höhen und satte Bässe.

Die BR ist auf jeden Fall der bisherigen DVD-Version haushoch überlegen.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eine Babysitterin bemerkt, dass die abszönen Anrufe, die sie erhält aus dem Schlafzimmer der Kinder kommen / Ein Junge lässt das Mädchen nach dem Sex kurz allein im Auto und nach wenigen Augenblicken hört das Mädchen ein Kratzen auf dem Autodach, welchen von den Füßen des, an einem Seil über dem Auto baumelnden, Jungen kommt! 2 von unzähligen düsteren Legenden, welche ein kranker Killer als Vorlage für seine Mordserie benutzt!!
Im Mittelpunkt des Films steht natürlich die Wer-Ist-Der-Täter?-Frage, die in diesem Fall besonders knifflig und spannungsaufreibend ist! Doch natürlich ist dieses Rätsel nicht das Einzige, was in diesem Horrorthriller für Spannung sorgt! Denn auch die einzelnen Angriffe des Killers sind wirklich extrem spannend und werden am Ende FAST alle (tatsächlich entkommen ein paar Teens (wer, werdet ihr schon sehen ;) )) mit einem brutalen Mord beendet! Am Ende hat man, sowohl als Zuschauer, als auch als Film-Charakter, keine Ahnung mehr, wem man überhaupt noch trauen kann. Denn als Täter kommen wirklich ziemlich viele in Frage!!
Wer die brutalen Morde, die vielen Wendungen und die extrem spannende und rätselhafte Wer-Ist-Der-Täter?-Frage aus "Scream" mochte, wird in "Düstere Legenden" auf jeden Fall einen absolut empfehlenswerten und unterhaltsamen Slasher finden! Doch auch der Rest der Filme-Gucker wird hiermit sicherlich mehr als zufrieden sein!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Urbanen Legenden sind es, die diesem Film die Nahrung liefern. Geschichten, die jeder schon einmal gehört hat - von deren Existenz jeder überzeugt ist und doch handelt es sich dabei um Ammenmärchen?
Warum läuft die "Beute" in Horrorfilmen immer nach oben davon?
Warum ist es in solchen Filmen immer ganz schlecht sich "aufzuteilen", um die Gegend zu erkunden?
Warum passieren die meisten Morde in Gewitternächten?
Warum sollte man besser davonlaufen, als sich umzudrehen, wenn es hinter einem "knackt"?
Warum sollte man besser auf dem Rücksitz nachschauen, bevor man sich ans Steuer des Autos setzt?
Diese Fragen gingen Ihnen ebenfalls schon oft genug durch den Kopf? Prima! Hier können Sie den Fragenkatalog aus dem Bereich HORRORFILM beliebig ergänzen - Fragen dieser Art tauchen in diesem Schocker genug auf!
Die Art und Weise der Mordszenen stellt kein Novum innerhalb des Genres HORRORFILM dar - die Umsetzung der Ideen jedoch ist wirklich gelungen! Gänsehautgarantie!
Die Geschichte war schön gestrickt, einige der Protagonisten kamen als Täter in Betracht - die Auflösung jedoch war für meinen Geschmack die unwahrscheinlichste und somit hat das Drehbuch seinen Auftrag erfüllt, es hat die Spannung bis zum Ende bewahrt und mit dem Ergebnis überrascht!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden