Facebook Twitter Pinterest
Cycles/Brotherhood ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Cycles/Brotherhood Doppel-CD

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 14. Oktober 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 17,98
EUR 8,77 EUR 8,75
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
25 neu ab EUR 8,77 2 gebraucht ab EUR 8,75

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Cycles/Brotherhood
  • +
  • World Gone Crazy
  • +
  • Sibling Rivalry
Gesamtpreis: EUR 38,61
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (14. Oktober 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Beatgoeson (H'ART)
  • ASIN: B005H1SEY6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 205.326 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. The Doctor
  2. One Chain (Don't Make No Prison)
  3. Take Me To The Highway
  4. South Of Border
  5. Time Is Here And Gone
  6. Need A Little Taste Of Love
  7. I Can Read Your Mind
  8. Tonight I'm Coming Through (The Border)
  9. Wrong Number
  10. Too High A Price

Disk: 2

  1. Something You Said
  2. Is Love Enough
  3. Dangerous
  4. Our Love
  5. Divided Highway
  6. Under The Spell
  7. Excited
  8. This Train I'm On
  9. Showdown
  10. Rollin' On

Produktbeschreibungen

Die Alben aus 1989 und 1991 wurden ursprünglich auf Capitol veröffentlicht. The Doctor war ein US Top Ten Hit vom Album Cycles , und beide Alben schafften es in die US Top 100 Album Charts. Die Band hat sich kürzlich zu einer Re-union zusammengeschlossen, um ein neues Album aufzunehmen. Digital remastered und mit neuem Artwork, neue Linernotes.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere hatten sich die Doobie Brothers 1982 aufgelöst, waren aber bis Ende der 80er Jahre immer wieder zu Benefizkonzerten zusammen gekommen. Nach einem mehr als erfolgreichen Reunion Konzert 1987 reformierten sich die Doobie Brothers ohne Michael McDonald aber mit Tom Johnston in der Formation ihres erfolgreichen 1972er Platin Albums "Toulouse Street".

Mit dem 1989 erschienen Album "Cycles" gelang ihnen ein fulminantes Comeback in den USA und Canada. Es erreichte Platz 17 der US Charts und wurde vergoldet. Die erste Single "The Doctor", die sich stilmäßig an den rockigen Hits "China Grove" und "Sweet Maxine" orientierte erreichte die Top 10 der Pop und Platz 1 der Rock Charts.
Sehr gelungen auch "One Chain ( Don't Make No Prison)" mit Bläser Sektion, ein Song der "Four Tops" von 1974 der bereits 1978 von "Santana" erfolgreich gecovert worden war. Auf dem dritten Titel "Take Me To The Highway" glänzt Patrick Simmons als Sänger.
Die zweite Single "Need A Little Taste Of Love", Platz 3 in den Rock Charts, ein Cover Song von den "Isley Brothers" ähnelt im Aufbau dem Klassiker "Listen To The Music". Sehr gelungen auch das poppige "I Can't Read Your Mind" von Patrick Simmons, das ruhige "Tonight I'm Coming Through" mit Saxofon Solo sowie "Too High A Price".
Ein sehr abwechslungsreiches Album nicht nur für Anhänger der Prä Michael McDonald Aera.

Mit dem Nachfolgealbum "Brotherhood" von 1991 gelang es den Doobies, trotz diverser guter Songs, allerdings nicht an den Erfolg des Vorgängers anzuknüpfen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein absoluter Hörgenuss für Doobie-Fans.Ich kann nur sagen, dass diese CD ihr Versprechen nach dem Reinhören gehalten hat. Die ganze Doppel-CD kann ich nur jedem empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden