Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 11,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: GEBRAUCHT,Volle Garantie.Versand aus Guernsey (Kanalinseln). Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann. dauern kann.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Cyborg She [DVD]

4.5 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Sprache: Japanisch
  • Untertitel: Englisch
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Produktionsjahr: 2001
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002KLB4ZM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 173.609 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Zunächst die (vermeidliche) Überraschung: Der Film ist in asiatischer Sprache mit deutschen Untertiteln.
Dann die nächst: Das macht hier ausnahmweise überhaupt nichts. Im Gegenteil.

Die Handlung beginnt leicht Slapstikartik, was jedoch nie lächerlich wirkt.

dann entwickelt sich eine schöne und lustige Liebesgeschichte über "mehrere Generationen" mit aber sehr logischer Handlung.

Die Characktere sind frisch und glaubwürdig.

Ich empfehle, den Film anzuschauen. Es darf auch die ganze Familie dabei sein.

Viel Spass
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von depeche1986 TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 23. August 2010
Format: DVD
Cyborg She ist mehr, viel mehr als der eher kitischge Kinotrailer vermuten lässt. Es ist eine einzigartige Mischung aus Kömodie und Drama die einem 120min vor dem Bildschirm fesselt und immer wieder zum Lachen und zum Weinen bringt. Die Zielgruppe dieses Films ist ganz klar das männliche wie weibliche Publikum zwischen 20 und 30. Denn genau hier setzt der Film an: Selbstzweifel, Sehnsucht nach der Kindheit, Angst vor dem Älterwerden. Die dem Dt. Fernsehpublikum aufgezwungene Zielgruppe 40+ mit all ihrem ZDF-Samstagabendkitsch begenet man hier nicht. Der Film kommt fast ganz ohne Kitsch und ohne 0815-Heirat-Happy-End aus, was mittlerweile bei westlichen Produktionen leider zu oft der Fall ist. Dieses Liebesdrama ist für Männer, wie Frauen geschrieben und funktioniert auch als solches. Bitte Bitte mehr davon!

FAZIT:
Ignoriert den Trailer, kauft den Film! Ihr werdet nicht enttäuscht sein!
3 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Regisseur und Drehbuchautor, greift sich die Grundidee samt Schlüsselszenen der Terminator Reihe, ergänzt selbige um eine rührenden Romanze, Dramaturgie und Slapstick und lässt dann eine hinreißende Hakura Ayase als "Cybordine Modell 103" augenzwinkernd Skynet's T100 grüßen. Terminieren von Mensch und Gebäuden ist jedoch keinesfalls Kernthema des Machwerks, auch wenn Tokio am Ende dem Erboden gleich ist. Die Urangst eines jeden Insel-Japaners wollte wohl auch noch bedient sein (2012 lässt grüßen).

Den Hintergrund - schicke dir selbst einen Cyborg als Beschützer in deine Vergangenheit - kennen die meisten aus Terminator II. Der Schützling verliebt sich jedoch in seine Bewacherin und die Komplikationen nehmen ihren Lauf. Die 24-jährige Ayase, Ex-Modell und bereits asiatischer Publikumsliebling, überzeugt hier übrigens nicht nur mit ihrem Äußeren. Auch Keisuke Koide, in der Rolle des jungen Studenten - der sich zum Geburtstag regelmäßig selbst beschenkt, weil er keine Freundin hat - macht seine Sache gut.

Den Film einzuordnen fällt wahrlich schwer, spielt er doch gekonnt mit allen gängigen Genres der Zeit. Action, Drama, Fantasie, Romanze, wechseln nach Belieben und verlieren dabei nie den Faden, an Glaubwürdigkeit oder das Interesse der Zuschauer. Der Film ist auf seine eigene Weise spannend, will unbedingt zu Ende gesehen werden und fordert in der Schlusssequenz erhöhte Gehirntätigkeit, um einige Seltsamkeiten zu Beginn, über dann mehrere Zeitebenen hinweg gesehen, verständlich zu machen. Jedweden Gedanken an Zeitparadoxa wohlwollend beiseite gelassen, ist das Ende überraschend und clever gemacht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. März 2010
Format: DVD
Dieser Film war wohl eine der größten Überraschungen die ich bei japanischen Filmen und Filmen generell gesehen habe.
Ich habe den japanischen Film-Standart erwartet: überzogenes Schauspiel, Abgedrehte Story, Low Budget Produktion mit Knallbunter Ausstattung...eben ein Film der sich an den japanischen Mangas orientiert und sie gewissenhaft nachspielt.
Da dieser Film aus genau dieser Tradition stammt ist es kein Wunder, dass die Story abgedreht ist und der Humor teilweise Slapstickhaft....aber ist das negativ?
Für jemanden der amerikanische Filme gewohnt ist, ist das Schauspiel vermutlich etwas gewöhnungsbedürftig, aber selbst hier wurde ich überrascht. Die weibliche Hauptdarstellerin spielt überzeugend und, soweit das bei einem Cyborg möglich ist ;), realistisch.
Der Film erzählt eine romantische und traurige Liebesgeschichte, die aber nie wirklich ins Kitschige abdriftet.

Für alle die noch nie einen asiatischen Film gesehen haben, ist Dieser ein guter Einstieg. Für alle die eine fantasievolle Liebesgeschichte sehen wollen ist dieser Film auch zu empfehlen.
Wenn man beeindruckende Effekte und Weltraumspektakel oder ein philosophisches Werk mit einem realistischen Blick auf die Zukunft sehen will....sollte man lieber zu anderen Filmen greifen :D

Noch einen Punkt muss ich nennen: Den Soundtrack, denn der ist wirklich nennenswert!
Alleine diese wunderschöne Musik reisst einen mit.
Traumhaft schön, genauso wie der Film!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mann kann sagen was man will,aber der Film hat eigentlich für jeden etwas zu bieten.
Liebe-Action-Humor-Drama und Sciene Fiction geben sich die Klinke in die Hand.
Anschliessen möchte auch ich mich der Meinung daß die Musik herrlich zu diesem Film passt. Ja sie trägt den Film förmlich von einer Situation zur anderen. Dieser Film verdient eigentlich viel mehr Beachtung als die die ihm zuteil wurde. Ganz großes Gefühlskino! Sehr empfehlenswert!
1 Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden