Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive BundesligaLive

[Cyborg R.A.T. 3 Gaming Mouse 3500 dpi] Probleme behoben?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.12.2012, 12:15:36 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 07.01.2013, 21:02:36 GMT+1
Franz Bammer meint:
EDIT vom 07.01.13:

Ich habe mir die Maus jetzt bestellt und werde den Problemen auf den Grund gehen und melden sobald erste Fehler auftreten

Original Beitrag:

Ich sehe grade als ich meine zweite "RAT3 3500dpi" wieder zurückschicken wollte, dass es ein aktualisiertes Modell gibt.
Wurden hier irgendwelche Probleme behoben?

Habe an meiner Maus leider immer wieder denselben Fehler der nach ein paar Monaten auftritt:
Beim Scrollen des Mausrads bleibt manchmal die Maus "hängen" hat einen internen Freeze oder sowas wie einen Bluescreen im Treiber(?)
Sprich die Maus nimmt überhaupt keine Eingaben mehr an bis ich sie kurz vom USB trenne und im selben Moment wieder anschließe.
Beim Hersteller wurde mir nur das ganz ABC an Problemen mit Treibern, Software und Programmen angedreht. Der PC wurde aber nur mit dieser Maus neu installiert und hat keine anderen Maustreiber und alte Treiber Versionen installiert.
Falls jemand dieselben Probleme hat bitte melden, ich kann nicht der einzige sein (komm mir blöd vor alle 1-3 Monate die Maus einzusenden.)
Es muss ja ein Hardwarefehler sein wenn die Maus anfangs problemloser geht als nach ein paar Wochen.
Mittlerweile bleibt sie je nach Scroll-anforderungen meinerseits 1-3mal am Tag hängen. Für jemand mit USB Hub aufm dem Tisch wär das weniger ein Problem, ich werde mir aber kein Hub kaufen ohne Grund.

Mfg

Franz Bammer

Veröffentlicht am 07.01.2013, 18:39:46 GMT+1
TechReview meint:
Ich habe die neue Rat 7, bei der exakt jenes Problem auftritt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2013, 20:52:06 GMT+1
Zuletzt vom Autor geändert am 07.02.2015, 15:23:15 GMT+1
Franz Bammer meint:
Um Verwechslungen auszuschließen nenne ich mal die Mäuse mit Versionierung.
Version A (Mai 2012)
Cyborg R.A.T. 3 Gaming Maus
Version B (August '12)
Mouse Cyborg R.A.T.3 3500 dpi
Version C (1. Januar 2013)
Mad Catz R.A.T.3 Gaming Maus, 3500dpi, PC und MAC

Hab jetzt die neue Maus ( "C" ) hier liegen, die 2te, sprich "B" geht die Woche noch zurück.
Bis jetzt noch keine großen Verbesserungen festgestellt,
das Mausrad geht bei "C" etwas leichter, weniger Widerstand als bei "B".
Der Hersteller wechselte auch die Verpackung zu einer sehr viel kleineren Version, indem die Treiber/Software CD weggelassen wurde.

Melde weitere Probleme gerne weiter.

Also: Tag 1 (07.01.2013)

EDIT:
Tag 10 (17.01.)
immernoch keine Probleme

EDIT:
01.02.
noch immer keine Probleme
EDIT:
22.02.
Immer noch kein Problem. Hat man es geschafft die "Fehler"(?) zu finden
EDIT 07.02.
Bisher keine Probleme, über 1 Jahr später!

wird weiter fortgesetzt

Veröffentlicht am 01.02.2013, 17:27:15 GMT+1
Dionysius meint:
Hatte Mad Catz vorher gehabt und finde diese besser als Logitech G600, zudem ist die DPI Präzision besser und zudem ist Sie auch sehr leicht anstatt diese Logitech. Hatte nur leider 1/2 Jahr gehalten dann war Sie hinüber, Linke Maustaste war kaputt trotzdem werde ich Sie mir wieder besorgen. :)

Veröffentlicht am 07.02.2015, 14:39:42 GMT+1
Anja Weymann meint:
selbiges Problem mit der RAT3, kauf ich mir nicht wieder, dann wechsel ich halt zu logitech oder so.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  01.12.2012
Jüngster Beitrag:  07.02.2015

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 1 Kunden verfolgt

Das Thema dieser Diskussion ist