Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Nehmen Sie das in Beachtung, dass die Lieferung 10 Tagen dauern kann. Ihr Artikel sollte eine nahezu ungebrauchte Disc und Hülle haben, das Inhaltsverzeichnis und das Titelbild sind in perfektem Zustand. Die Zellophanverpackung can fehlen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Curtain Call - The Hits

4.6 von 5 Sternen 90 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 13 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Curtain Call [Explicit]
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. Dezember 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 6,79
EUR 3,77 EUR 2,50
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
31 neu ab EUR 3,77 9 gebraucht ab EUR 2,50 1 Sammlerstück(e) ab EUR 2,99

Hinweise und Aktionen


Eminem-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Curtain Call - The Hits
  • +
  • The Eminem Show
  • +
  • The Marshall Mathers LP
Gesamtpreis: EUR 18,58
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
von Eminem
0:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
von Eminem
3:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
von Eminem
4:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
von Eminem
4:28
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
von Eminem
6:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
von Eminem
5:26
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
von Eminem
4:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
von Eminem
5:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
von Eminem
4:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
von Eminem
4:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
von Eminem
4:43
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
von Eminem
4:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
von Eminem
3:19
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
von Eminem
4:57
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
von Eminem
4:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
von Eminem
4:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
6:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

EMINEM, CURTAIN CALL-THE HITS

Amazon.de

Eminem ist mit 65 Millionen verkaufter Alben definitiv der erfolgreichste HipHop-Künstler aller Zeiten. Grund genug für den Rapper mal einen kleinen Blick zurück zu riskieren und alle seine Hits auf einem Album zu versammeln. Auf einen ironischen Kommentar zur Platte hatte wollte er im Vorfeld aber nicht verzichtet ("Es gibt Songs von mir, die viele Leute mögen, es gibt aber auch Stücke die nur ich mag. Dieses Album ist offensichtlich für die Mehrheit der Leute gemacht"). Um seine Fans, die bereits alles von Slim Shady kennen, nicht zu enttäuschen gibt es auf Curtain Call - The Hits eben nicht nur seine großen Erfolge wie "Stan", "My Name Is", Cleanin' Out My Closet"oder "Without Me" zu hören sondern auch drei brandneue Tracks, die er nach seinem Klinikaufenthalt eingespielt hat sowie eine eigenwillige, nicht unbedingt geglückte Liveversion von "Stan", eingespielt 2001 bei den Grammy Awards mit Hilfe von Elton John. Für den Fan wirklich interessant sind aber neben der neuen Single When I'm Gone, die wegen ihrer pessimistischen Untertöne die Diskussion über Eminems Zukunft weiter anheizen dürfte, vor allem das gleich am Anfang platzierte "Fack", bei dem er sich so bissig wie schon lange nicht mehr präsentiert, und das gemeinsam mit Nate Dogg aufgenommene "Shake That", das mit einem ungemein starken Gesangsrefrain aufwartet. Sicher eine der stärksten Nummern, die Eminem in den letzten Jahren eingespielt hat. Dank des gnadenlos nach vorne abgehenden Beats dürfte der Track auch in den Clubs ein mittleres Erdbeben auslösen. Die limitierte Edition des Albums enthält eine Bonus-CD mit sieben weiteren Tracks, darunter u.a. "Just Don't Give A Fuck" und "Role Model". --Norbert Schiegl


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Super Album, finde fast jeden Track gut und die Qualität ist auch einwandfrei, habe es als Download gekauft und alle Daten sind komplett.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"Curtain Call" macht ständiges CD-Wechseln unnötig, da auf dieser CD alle großen Hits Eminems enthalten sind: "The Way I Am", "My Name Is", "Stan", "Lose Yourself", "Sing For The Moment", "Without Me", "Like Toy Soldiers", "The Real Slim Shady", "Mockingbird", "Cleaning Out My Closet", "Just Lose It" und "When I'm Gone". Ich persönlich vermisse in dieser Liste lediglich "Ass Like That", was die etwas düster erscheinende Grundstimmung dieser CD unter Umständen auch ein wenig aufgehellt hätte.

Dies mindert aber nicht meine Begeisterung für "Curtain Call", zumal man außer den oben genannten Hits auch mehrere neue bzw. andere Lieder entdecken kann ("Fack", "Shake That" und "Guilty Conscience"). Diese reihen sich gut in die "Hits" ein, sind ebenso wie die anderen irgendwo zwischen ernst-tiefgründig-traurig-düster und lustig-frech-makaber. Das letzte Lied der CD bildet eine Live-Version von "Stan", in der Elton John mit Gesang und Klavier den Dido-Part übernimmt. Eminem scheint sich hier in Trance zu singen, Elton John sorgt teilweise für Gänsehaut, stellenweise klingt diese Version durch Elton Johns Stimme jedoch so verändert, dass man wohl eine Weile braucht, bis man weiß, ob man das Stück als gelungen ansieht oder nicht ;)

Das einzige, was ich ein klein wenig bedauere ist, dass die CD keinen einzigen Liedtext enthält - Fans besitzen diese zwar schon, aber schön wäre es, sie auch mal "dabei" zu haben. Dennoch fünf Sterne, denn besser geht's kaum!
3 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl
Es handelt sich hier um eine Doppel-LP zum aufklappen, die recht schön aufgemacht ist. Auf der Innenseite der LP Hülle finden sich die üblichen Copyright und Composer Hinweise und einige Fotos von Eminem. Die LPs selbst finden sich einfachen weißen Innenhüllen, von Texten oder weiteren Infos weit und breit keine Spur. Außerdem ist dem Layout Künstler ein kleiner Fehler unterlaufen: so ist die Songverteilung auf den LPs anders als auf dem Cover angegeben (der als erster Song auf Side B angegebene "Stan" befindet sich als letzter Song auf Side A, auch der erste Song auf Side C befindet sich tatsächlich als letzter Song auf Side B. Einzig die auf Side D angegebene Songs stimmen und sind tatsächlich alle auf Side D zu finden). Im großen und ganzen eine gelungene Zusammenstellung auf einer leider nur durchschnittlichen LP, aber bei dem Preis sollte man zuschlagen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zum Produkt ansich: Yeah, das war ja eh klar, dass der Maestro irgendwie, irgendwo, irgendwann eine GH Scheibe raushaut, war wohl nur eine Frage der Zeit. Das ist schon OK, gehört halt irgendwie zum Biz dazu, wies scheint. Ein Fan wie ich, der bereits jede Scheibe von ihm hat, wird auf die Sammlung der ganz großen Hits vom meister natürlich dankend verzichten können, hehe ^^ Aber worauf man unter KEINEN UMSTÄNDEN verzichten kann, unmöglich, sind die goldenen 3 neuen Songs "When IŽm gone", die ultrapersönliche Gänsehautsingle, wenn auch mittlerweile vlt etwas übergehört, zumindest ich ^^, dann noch "Fack" (FACK, nicht F***, hehe ^^), wo er seine komische Seite zur Genüge zum Ausdruck bringt, und "Shake that ass" feat. Nate Dogg, dem bekanntlichen Feature King, mit welcher Nummer man dem Index schon wieder näher rückt... Dank der 3 genannten Monsterburner: KAUFEN!!!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sollte Em wirklich aufhören und er es nicht aus reiner Promotion machen, muss ich sagen, dass das Album definitiv Top ist. "Curtain Call - The Hits" hält, was der Titel verspricht. Hier tümpeln sich nur so die absoluten Burnersongs, die Eminem uns in den letzten Jahren bescherte. Bereits das "Intro" macht wieder die typische Eminem-Laune und ergibt 'nen tollen Auftakt. Dann wird gerappt bis zum Umfallen mit allen Hits, die man sich wünscht, hier wird nichts ausgelassen. Einen heißen Anwärter für's Highlight gibt's hier wohl kaum, da sich viele Hits sehen lassen können. Ganz klar vorne mit dabei sind seine Nummer 1 Hits "Stan" mit der unglaublichen Stimme von Dido, "Without Me", seinem Comeback zum 3. Album, welches in jedem Ohr hängen blieb, aber auch die letzte Nummer 1, "Just Lose It". Nebenbei hervorstechen tun "The Way I Am" mit seiner Agressivität, einem wahrhaftigen Ego-Song. "Cleanin' out my closet" als Andacht an Em's Mum, hier werden Gefühle aufgeweckt. Dazu gibt's die Titelmusik aus seinem Kinofilm "8 Mile", "Lose Yourself". Seine provokante Ader zeigt sich besonders beim Diss-Song "The Real Slim Shady". Aber auch alle restlichen Tracks liegen auf höchster Messlatte, also nicht denken, dass der Rest Lückenfüller wären, keines Wegs, hier sind NUR gute Songs drauf. Jedoch den ultimativen Kick gibt uns der Bonus Track: Die Live-Version von "Stan" mit niemand anderem als Sir Elton John. Schade, dass Em's letzte Single "Ass Like That" fehlt, was eigentlich nicht so leicht zu verkraften ist. Dafür bekommen wir jedoch eine der besten Eminem-Songs dazu, seine neue Abschiedssingle "When I'm Gone", ein unglaublicher Hip Hop-Track, der noch mal sein Können zeigt.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen