Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
168
4,4 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:3,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juni 2015
Fast jedes Rezept hat das gleiche Grundrezept, man benötigt nicht allzuviele Zutaten. Umsetzung ist sehr einfach.
Das Buch ist recht klein aber dick, liegt gut in der Hand und man kann es gut mitnehmen.
Es fängt an mit einer Einleitung und Tipps und Tricks wie man Muffins aufbewahrt, Dekoration, unterschied von Muffin zu Cupcake.
Dann folgen 4 verschiedene Cupcake/Muffinrezepte (Fruchtige Muffins, gefüllte Muffins, Muffins mit Schuss, Partymuffins). Alle Rezepte haben ein Foto daneben. Manche Rezepte sind wirklich einfach und sehr, sehr lecker....
Meine Favouriten: Rübli-Cupcakes mit Frischkäse Frosting, Erdbeermuffins mit Zimt und Minze, Pina Colada Muffins mit Ananas, Salzgebäck Muffins mit Buttermilch
review image review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2016
Wir sind große Freunde von Gebackenem und gerade auch Cupcakes und Muffins gehören ins regelmäßige Sortiment bei uns. Das Büchlein bietet eine große Auswahl verschiedenster Mini-Küchlein, ist hübsch aufgemacht und die Rezepte haben bisher auch immer bei mir funktioniert. Tatsächlich habe ich aber auch schon einen Fehler gefunden: da fehlte bei einem Rezept die Grad-Angabe für den Ofen. Nicht schlimm, da sich die Werte im Prinzip bei fast allen Muffins ähneln. Das Ergebnis war jedenfalls auch sehr lecker. Ein bißchen zu süß sind mir manchmal die Toppings, was an dem hohen Puderzucker-Gehalt liegt. Da kann ich aber empfehlen, dieses entweder einfach wegzulassen oder insgesamt nur wenig zu verwenden (ähnlich wie ein Zuckerguß) oder einfach durch etwas gesüßte Sahne zu ersetzen. Das Büchlein ist auf jeden Fall zu empfehlen für alle Muffin/Cupcake-Fans.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2012
Bisher habe ich immer viel im Internet nach Rezepten gesucht. Allerdings erwies sich das immer als sehr mühsam.
Es fehlte einfach eine Auswahl in der man einfach mal stöbern konnte, um das passende zu finden.

Ich habe bisher drei Rezepte daraus nachgebacken. Alle drei kamen super an!

Dieses Buch ist einfach klein und unschlagbar im Preis. Dennoch bietet es eine Vielzahl von Rezepten.
Besonders toll finde ich, dass zu jedem ein anschauliches Bild vorhanden ist.

Es handelt sich auch nicht um eine Ansammlung besonders exotische Muffins, das heißt für jeden Anlass/Geschmack sollte sich ein passendes Rezept finden.
Gut ist auch die Kombinationsmöglichkeiten von Cupcake-Cremes/Toppings untereinander. So hat man eine gute Möglichkeit individuelle Anpassungen vorzunehmen.

Zudem ist das Buch übersichtlich und in einfachen Schritten dargestellt.

Der Inhalt ist unterteilt in:
Einleitung (div. Tipps), Cupcakes, Fruchtige Muffins, Gefüllte Muffins, Muffins mit Schuss sowie Partymuffins und ein alphabetisch sortiertes Rezeptverzeichnis.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Habe mir dieses Minikochbuch vor einigen Monaten bestellt, da bei uns daheim alle sehr gerne Muffins -oder die modernere Form "Cupcakes"- essen. Zu dem gewöhnlichen Muffin mit Schokostückchen bietet dieses Büchlein mehr als 70 verschiedene Rezepte, eingeteilt in die Kategorien Cupcakes, Fruchtige Muffins, Muffins mit Schuss, gefüllte Muffins und Partymuffins. Hier findet wirklich jeder etwas nach seinem Geschmack! Seien es die Erdnussbutter-oder Cheesecakecupcakes oder die Caipirinha Muffins, die Himbeermuffins mit Marzipan oder aber die Schwarzwälderkirsch-Cupcakes, diesem Buch scheinen keine Grenzen gesetzt. Zudem ist positiv zu erwähnen, dass die einzelnen Rezeptteile auch kombinierbar sind. So habe ich zb die Schokomuffins gefüllt mit flüssiger Schokolade schonmal mit einer Kokos-Sahnehaube ausprobiert, was eigentlich zu einem anderen Rezept gehörte. Dies kam besonders gut an!
Über diese Rezepte hinaus, die wirklich sehr detailgenau sind und bei denen im Grunde nichts schiefgehen kann, bietet das Buch zu Beginn einen kleinen informativen Überblick über den Unterschied zwischen Muffins und Cupcakes. So sind letztere nicht nur einfach die "modernen" Muffins, sondern vielmehr die kleinen Torten unter den Papierförmchengebäcken.

Fazit: Für alle Hobbybäcker egal welchen Alters und Könnens empfehlenswert! Es steigert die Freude am backen und die Vorfreude seine Liebsten mit den kleinen Backkreationen zu überraschen. Und zu diesem Preis absolut unschlagbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2011
Da ich ein großer Muffin- und Cupcake-Fan bin, musste dieses kleine Backbuch sofort mit, als ich es beim shoppen zufällig entdeckt habe. Kurz durchgeblättert war ich sofort an den zahlreichen und auch sehr unterschiedlichen Rezepten interessiert.
Mittlerweile habe ich einiges nachgebacken. Und: Ich bin begeistert. Jedes Rezept ist der Hammer, alles super lecker. Wirklich für jeden ist was dabei, mit Süß, sauer, mit Sahne, mit Frischkäse, mit Cola und sogar mit Mini-Salzstangenbrezeln.
Ein absolutes Muss für Backliebhaber und um Klassen besser als vergleichbare Werke von anderen Verlagen. Mehr Auswahl, Mehr Vielfalt, Geringerer Preis => Daumen hoch!
11 Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2015
Ganz nett,zuviel muffin rezepte und leider sind die rezepte schlecht beschrieben, backe oft und hatte große Probleme mit dem frosting,da es ungenau erklärt ist,ich musste im Internet nachlesen und dann hat das topping erst geklappt.ansonsten leckere rezeptideen,deswegen wird es trotzdem behalten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2016
Ich bin mit dem Rezeptbuch, trotz kleinerer Startschwierigkeiten, vollauf zufrieden. Es stehe viele interessante und vor allem leckere Rezepte darin die mir immer wieder Spaß machen auszuprobieren.
Die Rezepte sind leicht verständlich geschrieben und bisher kam ich noch nie an eine Stelle wo ich mich gefragt habe, wie dieses oder jenes nun gemeint sein könnte.

Allerdings ein kleiner Hinweis an alle die die Cupcakes mit Topping ausprobieren wollen: Nehmt die doppelte Menge an vorgeschriebenen Zutaten für das Frosting/Topping. Das ist im Rezept mehr als nur ein bisschen knapp bemessen. Wenn man das aber beachtet hat man hier eine kleine Rezeptsammlung zum starten für einen wirklich tollen Preis.

Den einen Stern abzug gibt es eben für den Punkt des Toppings. Da hab ich mich beim ersten Blech leider etwas geärgert, aber seit ich das weiß macht es mir umso mehr Spaß.

Fazit: Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2014
Tolles Putziges Buch, ich dachte erst ein dicker großer Wälzer kommt auf mich zu aber das Buch ist super klein und putzig und toll handlich nimmt nicht viel Platz weg mit richtig leckeren tollen Rezepten die immer gut ankommen! :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2013
...wie dieses Backbuch an solch gute Rezensionen kommt. Ständig passen die Mengenangaben nicht. Beim Vanille-Mandel-Cupcake soll der Teig für 12 Stück reichen? Ich konnte gerade mal einen EL pro Förmchen rauskratzen, die Dinger wurden dann tatsächlich auch ca. 1,5 cm groß. Beim Himbeer Joghurt Cupcake blieb das Frosting trotz weiterer Zugabe von Puderzucker so flüssig, dass ich irgendwann ein bisschen Gelatine hinzugeben musste, wenn ich die nicht auch noch wegwerfen wollte. Das half zwar, durch die Masse an Puderzucker wars dann aber einfach nur quietschsüß.

Erst dachte ich, okay, hab ich irgendwas falsch gemacht. Habe dann alles mit einer Freundin zusammen nochmal gebacken mit dem gleichen Ergebnis. Ich bin froh, dass ich das Buch kostenlos runtergeladen habe, da kriege ich in diversen Internetforen bessere Rezepte gratis.

Sehr schade, ich hatte mich richtig aufs Backen gefreut.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2013
In diesem Backbuch werden viele Rezepte für Cup Cakes und Muffins aufgeführt. Die Anleitungen sind einfach und verständlich geschrieben, sodass auch Anfänger gut mit diesem Buch zurecht kommen werden. Auch Grundbegriffe werden sehr gut erklärt wie z.B. “Frosting“und geschichtliches über die Herkunft der beiden Leckereien erfährt man auch noch.
Aber es gibt etwas, dass mich stört. Zu jedem Rezept gibt es zwar ein Foto, um sich ein Bild davon zu machen, wie das Ergebnis im Endeffekt aussehen soll. Aber die Bilder und Rezepte haben keine festgelegte Reihenfolge, z.B. IMMER 1.Foto, 2.Zutatenliste und 3.Zubereitung. Oft kommt auch das Foto zum jeweiligen Rezept erst NACH der Zubereitung und dann folgt noch ein Foto vom darauffolgenden Rezept.
Das ist teilweise wirklich irreführend.
Es werden viele Varianten für beide Backwaren gezeigt, die auch die Fantasie anregen, um neue Kreationen zu schaffen. Auf Dekoration von Frostings wird leider auch nicht sehr intensiv eingegangen, was laut der Autorin absichtlich nicht passiert.
Dieses Thema an sich würde ja auch schon ein ganzes Buch füllen können.
Ansonsten finde ich das e Book wirklich gelungen, zumal es kostenlos war. ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden