Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 82,93
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von FACHBUCH-VERSAND
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: ACHTUNG******Ohne Schuber! VERSICHERTER VERSAND!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The Culinary Chronicle, Bd.1: The Best of Hong Kong, Marocco und London, englisch und deutsch (Englisch) Gebundene Ausgabe – 1997

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 170,00 EUR 77,71
1 neu ab EUR 170,00 14 gebraucht ab EUR 77,71

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Synopsis

The concept that "food is culture" is the basis for this pack, which aims to document the wealth of food culture from all over the world. The cuisine of Hong Kong is discussed in depth, then Morocco and its culinary delights is described, and lastly, the quality of London's food is appraised. The first of a proposed series, this volume examines the focal points of three totally heterogeneous locations. Hong Kong's cuisine is comprehensively described, from that of well-known international hotels to the best Chinese speciality restaurants. In contrast, the book turns to Morocco's southern region, describing the tranquillity of the country, the carefully-nurtured traditions, the light and colours and the arabesques of the architecture and design, all lending an atmosphere conducive to pleasure. Finally London's gastronomic scene is delineated. Having awoken from its long culinary torpor, the city is considered to have now taken its place in the avantgarde of food culture. Also included is a CD-ROM entitled "Wonders of Hong Kong".


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Das dicke schwere Buch ist in 3 Ländern augeteilt. Eben in jene, welche bereits im Titel erscheinen. Das Buch wird unter den Arm geklemmt und dann verkriecht man sich am besten in eine stille Ecke - oder noch zusammen mit jenem anderen, der viel Spaß an guter und interessanter Küche hat. Nicht nur die Rezepte, die die Charakterstik der Länderküchen widergeben, sondern auch die vielen Bilder der Länder, Landschaften, Restaurants, Hotels und vor allem der Menschen reizen einen sofort, am nächsten Tag den Einkaufszettel neu zu schreiben. Normalerweise unterscheiden sich die Geschmäcker der verschiedenen Länder und deren Menschen, aber ich glaube, bei diesem Band gibt es einfach kein ' Gesichtverziehen ' - auf jeden Fall aber ein 'Ausprobieren-Wollen'. Ein Buch einfach zum Verschenken oder noch besser zum selber kaufen. Der Preis ist hoch, aber verständlich für den, der seine Nase in das Buch steckt.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vor meiner ersten Asienreise, die in Hongkong beginnt, gönne ich mir dieses Buch und bin sehr befriedigt über die Qualität der Photos, die ganze Konzeption, die Informationsvielfalt und -Auswahl. Das Buch ist eine Mischung aus Merian Reiseführer, Kochbuch und Kunstkatalog. Vergrößert meine Vorfreude auf die Reise ganz enorm und diese Chronik - da bin ich ganz sicher - werde ich auch nach meiner Reise hin und wieder durchschmökern, wenn ich es denn mal wiedersehe, Ausleih-Interessierte stehen schon Schlange.
Stolzer Preis, den ich den Autoren/Verlegern aber gönne...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden