Facebook Twitter Pinterest
5 neu ab EUR 10,00
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Culinaria Italien: Küche, Land, Menschen Gebundene Ausgabe – 24. September 2009

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 10,00
5 neu ab EUR 10,00

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Die komplett überarbeitete und aktualisierte Fassung in neuem Layout präsentiert die beliebteste Küche der Welt in all ihren faszinierenden Facetten. Unterhaltsame und informative Texte werden ergänzt durch ausgewählte Exkurse, authentische und inspirierende Rezepte sowie umfassendes Hintergrundwissen zu Produkten, Marken, Erzeugern und Herstellung.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Claudia Piras studierte Philosophie und Literaturwissenschaft. Sie arbeitet als Herausgeberin, Autorin und Übersetzerin in Berlin.

Mit Ruprecht Stempell unterstützte sie ein erfahrener Fotograf bei diesem Projekt, der bereits zu weiteren Bänden der Culinaria-Reihe Bildmaterial beisteuerte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Claudia Piras hat hier ein umfangreiches und hervorragendes Werk zusammengestellt. Es gibt ausführliche Informationen zu den einzelnen Lebensmitteln, deren Anbau beziehungsweise ihre Herstellung sowie die Verarbeitung genau erläutert werden. Die Frage, mit welchen Gewürzen und Kräutern welche Gerichte verfeinert werden können, ist nach der Lektüre dieses Werkes leicht zu beantworten. Und die Zubereitung von frischem Fisch stellt mit den ausführlichen Beschreibungen und den richtigen Utensilien kein Problem mehr dar.

Die Genussvielfalt der 20 Regionen Italiens, die unterschiedlichen Charaktere der dort wohnenden Menschen und die unterschiedlichen Einflüsse, denen sie ausgesetzt sind, bilden die Grundlage für die große Bandbreite dieses Werkes. Traditionelle Gerichte wie der Südtiroler Bauernspeck, ein Ragù alla bolognese oder ein Risotto alla milanese fehlen genauso wenig wie Prosecco aus dem Veneto oder der weltberühmte Chianti aus der Toskana. Nicht zuletzt erfährt man auch genau, wie die Essenstraditionen in früheren Jahrhunderten in den verschiedenen Regionen ausgesehen haben. Die Entstehung des süßen Kirchenjahres, unter anderem mit dem Marzipan aus Martorana, bleibt genau so wenig ein Geheimnis wie die Frage des Garten Edens der Römer. Aber auch Informationen zum modernen Weinanbau oder zum Langustenfang können in diesem hervorragenden Werk nachgelesen werden.

Beeindruckende Bilder einzelner Lebensmittel und fertiger Gerichte, aber auch von Land und Leuten betonen zusätzlich die Exklusivität von "Culinaria Italien". Stimmungsvolle Fotos laden zum Nachkochen ein oder verleiten dazu, sofort den nächsten Italienurlaub zu buchen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wie anfangen, wo aufhören und überhaupt, warum? Ein unglaublich zauberhaftes Buch mit dem Zeug zum Klassiker. In der Tat eine Kulturgeschichte der italienischen Küche und ihrer Produkte und der Menschen, die sie herstellen im Sinne von Pflanzen und Hegen und Ernten oder Züchten oder Zubereiten oder Veredeln. Gehört in jeden Haushalt, der italienische Küche mag, und das gilt sowohl für den 'buongustaio', also den Feinschmecker, als auch für die 'buona forchetta', also die gute Gabel im Sinne von gutem Esser (ich vereinige beides in mir), oder meinetwegen auch für den 'mangiatutto', den Vielfraß.
Dickste Komplimente an Frau Piras und Herrn Stempell!!! Möge dieses Buch viele viele Freunde und Leser finden. Jede einzelne Seite ist der reinste Augenschmaus, und man möchte "stante pede" den Flieger besteigen und z.B. jetzt, um 16.50 Uhr, sich 'nach Toscana' begeben, ins Herz der Toscana, um ja nur zur Essenszeit an diesem nämlichen Abend in einem gemütlichen Ristorante zu sitzen. Ich kenne da zwei, aber die verrate ich nicht... Und am Wochenende wird wieder aus den 'Culinaria' nachgekocht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dieses Buch hält was es verspricht. Haben schon zwei der Rezepte ausprobiert -klasse- und unsere Italienreise geplant. Wer sich fuer raffinierte italienische Rezepte interessiert, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden