Facebook Twitter Pinterest
Cressida/Asylum ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Cressida/Asylum Import

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 17,47 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 5. Mai 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 17,47
EUR 15,50 EUR 35,11
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 15,50 1 gebraucht ab EUR 35,11

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (5. Mai 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Import
  • Label: Bgo Rec
  • ASIN: B001VG2MNK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 297.227 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zwei weitere vergessene Highlights des Prog- oder auch Art-Rock, beide LP's der englischen Band Cressida auf einer Doppel-CD.

"Cressida" (1970) und "Asylum" (1971), beide auf dem Vertigo-Label erschienen, gehören zum symphonischen Prog, und sind musikalisch in der Nähe von den Moody Blues oder vergleichbaren Prog-Acts jener Zeit (Spring; Gracious) anzusiedeln. Bieten also eher eingängige Songs, sehr melodiereich. Besonders "Cressida" dürfte auch dem Pop-Fan zusagen, "Asylum" geht dann schon ein wenig mehr in die progressivere Richtung, mit längeren Tracks die etwas verschachtelter sind. Unter Prog-Fans gilt dieses zweite Album der Band als einer der Klassiker des Prog, und als perfekter Einstieg in diese Musik.

Diese beiden hochklassigen Alben sollten in keiner gut sortierten CD-Sammlung von 60er und 70er Jahre Musik fehlen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden