Facebook Twitter Pinterest
EUR 27,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Crashkurs SolidWorks: Tei... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Crashkurs SolidWorks: Teil 1 Einführung in die Konstruktion von Bauteilen und Baugruppen Taschenbuch – 1. Mai 2014

4.1 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 27,80
EUR 27,80 EUR 27,80
64 neu ab EUR 27,80 1 gebraucht ab EUR 27,80

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Crashkurs SolidWorks: Teil 1 Einführung in die Konstruktion von Bauteilen und Baugruppen
  • +
  • Crashkurs SolidWorks - Teil 3: Einführung in die Zeichnungsableitung von Bauteilen und Baugruppen
  • +
  • Crashkurs SolidWorks Teil 2: Einführung in die Erstellung von Dokumentenvorlagen und Blattformaten
Gesamtpreis: EUR 79,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Im Verlaufe dieses Crashkurses erstellt man den von Christiani schon bekannten Druckluftantrieb in SolidWorks. Der Autor legt hier besonderen Wert auf die Betonung der unterschiedlichen Möglichkeiten zur Erstellung 3dimensionaler Bauteile. Die Schritt für Schritt-Anleitung wird sehr schön durch die entsprechenden Abbildungen sowie Symbolbilder der einzelnen Befehle ergänzt. Am Ende einiger Kapitel sind Bauteile des Druckluftantriebs als Übung vorgesehen,in welcher die zuvor erläuterten Techniken selbstständig umgesetzt werden sollen. Ein wenig knifflig ist der spätere Zusammenbau des Druckluftantriebs. Dies liegt jedoch eher an der Baugruppe selber als an der ausführlich erläuterten Beschreibung des Zusammenbaus.
Zudem eignet sich das Buch sehr gut als Update-Training für die Version 2008, da der Autor die zahlreichen Bedienungsvereinfachungen, wie z.B. interaktive Kontextmenüs und am Mauszeiger erscheinende Befehlsleisten konsequent nutzt. Dies ist anfangs für denjenigen, der zuvor schon mit anderen SolidWorks Versionen gearbeitet hat, ein wenig gewöhnungsbedürftig, beschleunigt das Arbeiten jedoch enorm und spätestens nach 2h möchte man diese Funktionalitäten nicht mehr missen. Auf der CD sind alle benötigten Informationen abrufbar. Neben den Dokumentenvorlagen finden sich übrigens versteckt noch Blattformate nach ISO. Über eine beliegende Karte hat man zudem die Möglichkeit, eine Version von SolidWorks herunterzuladen. Leider ist der Download mit über 3GB sehr groß. In Zeiten von DSL war das für mich jedoch kein Problem. Gut finde ich auch das kompakte A5-Format, dass das Arbeiten sehr erleichtert. Ich kann dieses Buch uneingeschränkt jedem empfehlen, der einen kompakten Einstieg in dieses Programm sucht.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch überzeugt aufgrund seiner Struktur.
Jeder Schritt wird explizit erläutert, wodurch das Erlernen der Basics deutlich erleichtert wird.
Für Personen, die schon erste Erfahrungen mit SolidWorks gemacht haben, ist dies eine tolle Möglichkeit seine Kenntnisse aufzufrischen.

Grund für den Punktabzug ist, dass nur Studenten oder Unterrichtende Personen eine Gratisversion von SolidWorks erhalten können und somit das Buch für mich nur als theoretische Auffrischung meiner Kenntnisse dient.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat zwar nicht viele Seiten, enthält dafür aber eine Menge
Wissen und eignet sich bestens für den Einstieg in Solid Works.
Eine Freischaltung für den Download einer 150-Tage lauffähigen Version
ohne Einschränkungen ist auch enthalten. Damit ist dieses Buch für ein
Selbststudium bestens geeignet.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Auch, wenn der Titel fast schon etwas reißerisch klingt: Das Buch erfüllt nicht nur alle Erwartungen, sondern bringt noch mehr mit: Erfrischend zügig zu lesen, wobei es dem Autor gelingt, komplexe Einstiegsszenarien auf einfache Schritte zu reduzieren, die schnell zu etwas Sichtbarem auf dem Bildschirm führen. Anfangserfolge sind immer ein gutes Motivationsmittel - und genau dazu verhilft das Buch in angenehm zu lesendem Stil.

Sehr schön! Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Auf den ersten Blick macht dieses broschierte Lehrbuch, das knapp 130 Seiten umfasst, erst mal nicht viel her. Auf eine elegante oder ansprechende Optik wurde weitestgehend verzichtet. Das Schriftbild ist schnörkellos, die Abbildungen sind schlichte Screenshots. Doch man will ja hier, wie der Titel verheißt, in einem Crashkurs Grundkenntnisse in SolidWorks erwerben und kann insofern auf optischen Schnickschnack verzichten. Die Anweisungen sind dementsprechend kurz und knapp gehalten und natürlich rein sachlich (Klicken Sie auf ...", Erstellen Sie ...", Markieren Sie ..."). Anhand von Aufzählungspunkten sind die einzelnen Arbeitsschritte beschrieben, an denen man sich Stück für Stück entlang hangelt. Dabei kommen einem die sehr zahlreichen Abbildungen sehr gelegen und verdeutlichen das gerade Gelernte.

Vergleicht man Crashkurs SolidWorks" mit anderen praxisorientierten Fachbüchern zum Thema, die derzeit auf dem Markt sind, fällt die sehr schlichte Aufmachung schon ein wenig negativ ins Gewicht, allerdings nicht sehr, zumal man ja auch Bonusmaterial in der Form der CD erhält und das Buch für ein Lehrbuch günstig ist. Es handelt sich eben um ein sehr praxis- und studienorientiertes Lehrwerk, das erste Schritte in SolidWorks präzise und schlüssig aufeinander aufbauend erläutert. In Kombination mit der CD-ROM und der Lizenz für das Student Design Kit ist dieses Buch sehr empfehlenswert für alle, die erste Schritte mit SolidWorks machen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich wollte mich schon seit einer Weile in SolidWorks einarbeiten und habe mich schlussendlich für dieses Buch entschieden.
Ich komme aus dem Bereich der Ingenieurwissenschaften, hatte aber keinerlei Grundkenntnisse in irgend einer AutoCAD Software.

Ich empfand das Buch als sehr gelungen. Es werden die grundlegenden Dinge erklärt. Das Buch geht mit einer Einführung in die SolidWorks Oberfläche los. Im Anschluss lernt man nach und nach das Konstruieren verschiedender Bauteile. Die Schritte sind sehr anschaulich beschrieben und zu Beginn erhält man auch für jeden Schritt eine Illustration.

Im späteren Verlauf soll man viele Dinge selbstständig machen, dadurch wird man animiert auf sein gelerntes Wissen zurück zu greifen und arbeitet nicht einfach nur die angegebenen Schritte ab.

Insgesamt empfide ich das Kursbuch als sehr gelungen und würde es jedem empfehlen, der die Grundlagen in SolidWorks erlernen möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden