Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Piano Crash-Kurs, m. Audi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Tindola
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: +++ INKLUSIVE CD +++ Einband mit starken Gebrauchsspuren (stark angestoßen, abgerieben und mit Knickspuren); Versand und Service durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Piano Crash-Kurs, m. Audio-CDs, Ein schneller und leichter Einstieg ins Klavierspiel, m. Audio-CD Taschenbuch – Oktober 2001

4.2 von 5 Sternen 39 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Oktober 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 22,95
EUR 22,95 EUR 11,89
64 neu ab EUR 22,95 9 gebraucht ab EUR 11,89

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
    Entdecken Sie monatlich wechselnde Thriller, Krimis, Romane und mehr für je 6,99 EUR.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Piano Crash-Kurs, m. Audio-CDs, Ein schneller und leichter Einstieg ins Klavierspiel, m. Audio-CD
  • +
  • Klavierspielen, mein schönstes Hobby. Bd. 1. Mit CD. Die moderne Klavierschule für Jugendliche und Erwachsene
  • +
  • Alfred's Klavierschule für Erwachsene, Band 1 - Für mechanische und elektronische Tasteninstrumente
Gesamtpreis: EUR 61,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Spielen Sie Ihr erstes Stück nach nur 10 Minuten!
Endlich zeigt der BOSWORTH-Erfolgsautor, wie man in kurzer Zeit zu wirklich vorzeigbaren Ergebnissen am Klavier kommen kann. Schon nach 10 Minuten können Sie Ihr erstes Stück spielen!
Die kompakte Klavierlehre nicht nur für Rock- und Popmusik-Fans. Alles Wissenswerte ist übersichtlich in einem Praxisteil und in einem Theorieteil angeordnet. Querverweise verhelfen zu unkompliziertem Nachschlagen und Vertiefen. Inkl. CD mit Piano-Solo-Version und 4 Vollplayback- Stücken. Die ultimative Methode für das Selbststudium!


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Sehr gut aufgebautes Buch welches den Anfänger schrittweise sowohl ins praktische Spiel, wie auch in die Basics der Musiklehre bzw. Notation einführt.
Das Buch ist in 2 Hauptteile gegliedert: Den praktischen Kurs und den Theorieteil, der in 2 Anhänge ausgelagert ist. Im praktischen Teil gibt es für neue Theorie jeweils nur kurze Hinweise und eine Referenz in den Theorieteil. Dort kann man dann ausführlicher nachlesen. Gerade diese Einteilung finde ich genial, vermeidet sie doch das Unterbrechen bzw. Überladen des praktischen Teils mit allzu vielen theoretischen Details. Wer allerdings sehr tief in die Theorie einsteigen möchte sollte sich noch zusätzliche Literatur zur Musiklehre zulegen.
Die Stücke im Buch bauen sinnvoll aufeinander auf und sind nicht langweilig. Dabei wird von Anfang an bereits mit beiden Händen gespielt, was viel einfacher ist als ich gedacht hatte. Den Abschluß bildet ein leichtes Arrangement von "Candle In The Wind", das hört sich wirklich schon richtig gut an, wie eigentlich alles im Kurs. Alles Songs sind auf der beiliegenden CD enthalten, die letzten 4 auch im Vollplayback. So kann man das eigene Spiel immer wieder überprüfen.
Es sind sogar Plastik-Sticker für die Tasten enthalten, welche am Anfang das Auffinden der richtigen Taste deutlich erleichtert. Außerdem lernt man dadurch das Notenlesen praktisch nebenbei.
Ich habe mit diesem Buch die Basics des Klavierspiels in 2 Monaten erlernt und bin jetzt in der Lage meine Fähigkeiten mit Stücken in leichten Arrangements auszubauen. Dazu gibt es vom gleichen Autor passend zum Crash-Kurs zum Beispiel eine Classic- und eine Hit-Kollektion.
Das Buch hat exakt das gebracht was ich mir davon erhofft habe und deshalb gibt es 5 Sterne für den Piano Crash-Kurs. Ich hätte nie gedacht dass man mit einem Selbstlernkurs so weit kommen kann!
Kommentar 209 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Vor dem zweihändigen Spiel am Klavier / Keyboard hatte ich immer grossen Respekt, und ich konnte mir eigentlich nicht vorstellen, dass ich das koordiniert bekomme. Warum gelingt es nun Hans-Günther Heumann, mir das doch beizubringen?
Nun, es geht direkt zweihändig los, aber alles so behutsam, dass man sich doch nie überfordert - eher immer etwas "gefordert" fühlt. Die Stücke steigern sich behutsam, mit immer neuen Knackpunkten - die man halt üben, üben und üben muss, bis sie dann auch fluppen. Ansonsten ist alles immer recht einfach arrangiert, so dass man sich auch nur auf die wenigen Problemstellen konzentrieren kann. Die CD hilft natürlich auch, obwohl die Melodien meistens auch bekannt sind.
Am Ende des Kurses hat man schon ein nettes Repertoire an Oldies mit einfachen Arrangements zusammen:
Aura Lee (Elvis)
When the saints go marchin in
Scarborough Fair (Simon & Garfunkel)
Morning has broken (Cat Stevens)
With a little helf of my friens (Beatles)
Kum ba yah
Midnight Special (Creedence Clearwater Revival)
The Entertainer (!)
Groovy little kind of Love (Phil Collins)
Ballad of John and Yoko Ono (John Lennon)
Down by the Riverside
Amazing Grace
House of the Rising Sun (Animals)
Don't Pay the Ferryman (Chris de Burgh)
Candle in the Wind (Elton John)
Auch wenn man danach noch kein Meister ist, traut man sich danach dennoch zu weiterzumachen und das Ganze auszubauen.
Kommentar 84 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Man muss sich wirklich fragen, warum da früher keiner drauf gekommen ist. Ich habe mich vor Jahren anderthalb Jahre durch das klassische Lernverfahren (erst rechte Hand, dann linke) gequält, um dann schließlich kaum weiter zu sein wie man hier bereits beim dritten Stück ist. Natürlich wird sich der völlige Neuling nicht ganz so leicht tun, aber dennoch ist der Ansatz, von Anfang an beidhndig zu lernen, pädagogisch gar nicht hoch genug zu loben, weil so schneller Erfolgserlebnisse entstehen, welche für das weitere Studium motivieren.
Zusammen mit den Aufklebern für die Tasten und der CD, welche die präsentierten Stücke zum Klingen bringt, ist dieses Werk in der hervorragenden grafischen Präsentation auch den vergleichsweise hohen Preis locker wert und den nächsten Generationen von Autodidakten wärmstens zu empfehlen.
Kommentar 87 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe mir dieses Buch bestellt, weil ich unbedingt Klavier spielen lernen wollte, aber für Unterricht weder Zeit, noch das nötige Kleingeld habe.
Es gibt wohl kaum bessere Lernstrategien, als ich sie in diesem Buch kennengelernt habe.
Zuerst sind dort Aufkleber für die Klaviertasten als Hilfe für Totalanfänger in Sachen Noten. Dennoch stehen zusätzlich über den Noten im Buch mit welchem Finger man welche Note spielt. Großartig!
Um dann zu überprüfen, wie das Stück klingen muss, ist eine Extra-CD enthalten, auf der alle Klavierstücke aufgespielt sind. Noch besser!
Der Aufbau des Buches ist absolut nachzuvollziehen:
Man beginnt mit einfachen Übungen mit beiden (!) Händen, was unglaublicherweise nicht so schwer ist, wie es klingt.
Nach ersten Boogie-Klängen folgen dann schon richtige kleine Stücke, wie "Aura Lee" von Elvis Presley oder später "With a little help from my friends" von den Beatles.
Ebenso steigert man sich stetig um eine Note, sodass man dann schlussendlich in der Lage ist eine vereinfachte Version von Elton Johns "Candle in the wind" zu spielen.
Ich kann dieses Buch nur empfehlen, für absolute Anfänger, als auch für Leute, die sich schon ein bisschen auskennen oder wieder einsteigen wollen. Kaufen lohnt sich definitiv!
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen