Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Coupling - Wer mit wem? - Komplette 3. Staffel [2 DVDs]

4.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 49,99 EUR 42,29
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.



Produktinformation

  • Darsteller: Jack Davenport, Gina Bellman, Sarah Alexander, Ben Miles, Richard Coyle
  • Regisseur(e): Kate Isitt
  • Komponist: Simon Brint
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Indigo
  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2006
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 210 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000E1NW64
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.935 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Eurovideo Coupling - Wer mit wem? - Season 3, USK/FSK: 12+ VÖ-Datum: 16.02.06

Movieman.de

Nun ja, man hat schon spaßigere Sitcoms gekannt als diese. Ihre Fans hat die Serie aber allemal. Das Geplänkel zwischen den Geschlechtern fällt leider größtenteils kalauermäßig und Plattitüden zu Geschlechterstereotypen abhakend aus. Dennoch muss man der Produktion anrechnen, dass sie äußerst pfiffig weil clippig geschnitten wurde, wodurch sich häufig zusätzliche Komikmomente ergeben. Fazit: Klischeetriefende Beziehungskisten ohne Ende

Moviemans Kommentar zur DVD: Mangelnde Schärfe-, Kontrast- und Kompressionswerte ziehen die optische Wertung ziemlich in den Keller. Akustisch ist die Serie natürlich sprachlastig. Dementsprechend schwach fallen Effekte du Kulisse aus. Die Extras sind nicht gerade üppig.

Bild: Farblich leidet das Bild minimal an leicht verwaschenen Farben, die von Überbelichtungen (im Beautysalon, 00:23:03, Episode 1) herrühren. An anderer Stell wiederum kommt es im Kunstlicht zu übersättigten Rot-Tönen (Kostüme, 00:25:51, Episode 7). Die Schärfe bleibt stets etwas schwammig aufgelöst . Wirklich klare Details kommen nie zum Vorschein. Des Weiteren hat die Kompression mit Konturenübergängen zu kämpfen. Immer wieder neigen Kanten zu leichtem Flimmern (Hand mit Handy, 00:11:33, Episode 3). Oder es machen sich Doppelkonturen bemerkbar. In dunklen Szenen gestalten sich die Kontrastwerte schwierig. Details werden bisweilen vollkommen vom Schwarz verschluckt (Kleider, 00:01:04, Episode 1). Rauschen tritt kaum, und wenn dann nur ganz sanft auf Wänden, in Erscheinung (Rote Wand, 00:27:38, Episode 7).

Ton: Die Original-Tonspur vermittelt ein Mehr an Kulisse (vgl. Straßengeräusche bei 00:01:26, Episode 1). In deutscher wie englischer Fassung aber verteilen sich alle akustischen Signale ausgewogen über die gesamte Front. Musik ertönt von außen, während sich die Dialoge stimmlich voluminös aus dem Center ergeben. Dabei bleiben aber Dynamikwechsel zu vermissen. Räumlichkeit ist somit zwar plastisch, nicht aber vital vorhanden, da jede Tonebene einem bestimmten Kanal verhaftet bleibt. Die englischen Stimmen fallen im Vergleich zu den deutschen lauter und voller aus und hinterlassen einen angenehmen Endruck. Der Audiokommentar ist gut verständlich und auch die Originaldialoge sind darunter noch zart zu verstehen. Leider hat der Kommentar keine eigenen Untertitel.

Extras: Zum Zusatzmaterial gehört ein netter Regiekommentar zu den Episoden 1, 4, 5, 6 und 7, der aber leider nicht untertitelt wurde. Die Pannen (8:32 min.) beziehen sich hauptsächlich auf Probleme der Schauspieler mit den Dialogen und gestalten sich eher mäßig witzig. In den Interviews (19:48 min.) berichten uns die Schauspieler von den Figuren, die sie spielen. In Form einer Kontaktanzeige formulieren sie ihre Stärken. Der Drehbuch-Autor erläutert die Entstehung der Serie. Des Weiteren geht es um peinliche Szenen, Lieblingsfolgen und Biographien der Schauspieler. Insgesamt ein ansprechendes, wenngleich auch etwas durchschnittliches Bonuspaket. Außer dem Audiokommentar kommen die Extras untertitelt daher. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 17 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von hendrack am 16. Oktober 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Über die Serie brauch ich nicht viel schreiben, einfach genial.
Was bei der Dritten Staffel positiv überrascht ist die 2. Disc mit Zusatzmaterial. In den rund 30 Minuten sieht man witzige Outtakes, Interviews und Kommentare von Jack Davenport und Steven Moffat zu einigen Episoden. Zusätzlich sind gestrichene Passagen in den Scripts zu sehen. Kaufen!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Staffel 1 war superb, Staffel 2 überbot dies um 100% aber Staffel 3 schlägt nochmal alles dagewesene um Längen. Der Witz ist bissiger als jemals zuvor, die Dialoge zum Verzweifeln komisch und die Schauspieler werden von Episode zu Episode besser. Zu guter Letzt kann man sich diese Serie wirklich immer wieder ansehen, es wird einfach nicht langweilig.
Die Staffel im Überblick:
1. Getrennte Wege (Split)
2. Untreu (Faithless)
3. Zwangloßer Sex (Unconditional Sex)
4. Weißt Du noch? (Remeber this)
5. Die Sommersprosse, der Schlüssel und das Paar, das keines ist (The Freckle, The Key And The Couple Who Weren't)
6. Das Mädchen mit einem Herzen (The Girl With One Heart)
7. Vielleicht, Vielleicht, Vielleicht (Perhaps, Perhaps, Perhaps)
Uneingeschränkt zu Empfehlen!
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nachdem ich die Serie zunächste im Fernsehen kennen und lieben gelernt hatte, war ich von den englischsprachigen DVDs so überzeugt dass ich schon ganz ungeduldig auf die Erscheinung der dritten Staffel wartete. Coupling ist meiner Meinung nach die Serie mit dem besten Drehbuch aller Zeiten. Nachdem Friends oder Sex and the city nach ein paar Staffeln schon den Elan verloren hatten war Coupling mein rettender Ast der mich noch an gute Seriencomedy glauben lies!
Großen Respekt und großes Lob!
Nur zu empfehlen!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Coupling gehört zu meinen absoluten Lieblingsserien. Tolle Charaktere , sagenhafter britischer Humor und gute Storylines.
Ansonsten ist zu Coupling eigentlich hier alles schon geschrieben worden.
Aus meiner Sicht herrausragend ist die Erzählweise: Splitscreens,mehere Perspektiven der gleichen Handlung und das miteinander Verknüpfen meherer Episoden.

Ein paar Anmerkungen zur 3.Staffel und ganz allgemein:
1.Ich empfehle , die Folgen in Englisch anzuschauen. Nur so hört man das Originallachen des Studiopublikums. ( Die Serie wurde vor Live-Publikum aufgezeichnet) . In Deutsch hat man unverständlicherweise ein Konservengelächter eingesetzt. Ausserdem verlieren bestimmte Dialoge in der Übersetzung einfach zu viel. Insbesondere die mit Jeff Murdoch.
Leider stehen wie in vorherigen Staffeln keine englischen Untertitel zur Verfügung um das Verstehen zu erleichtern.
2.Die Extras sind bei Staffel 3 endlich ordentlich. Interessante Interviews, Pannen usw.
3.Die DVD sind in meinen Augen technisch in Ordnung.
4.Die Serie wurde noch fortgesetzt , allerdings ohne Jeff Murdoch ! Von dieser Fortsetzung kann ich nur abraten. Die ersten drei Staffeln sind herrlich abgerundet und storymässig komplett.

Leider wurde bei Design der Box extrem geschlampt ! Auf der Rückseite sind 3 Screenshots , die alle aus der 4.Staffel stammen ! Wie kann so etwas passieren ?
Bei einer Comedy wie "Coupling" wird einem schmerzhaft bewusst , dass es etwas annähernd gleichwertiges in Deutschland nicht gibt. Der Grund liegt m.E. auf der Hand: Bei "Coupling" spielen ausgebildete (Theater)schaupieler und es wird wirlich Wert auf ein qualitativ hochwertiges Script gelegt.

Unbedingt kaufen !!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was soll man zu Coupling noch sagen? Daß es die beste Comedyserie aller Zeiten ist, steht für jeden, der er kennt, außer Frage. Man muß es sich allerdings auf englisch ansehen - in der Übersetzung geht an Witz viel zu viel verloren. Allein die (göttlichen) Weisheiten von Jeff lassen sich nie und nimmer übersetzen. Aber auch das Gag-Feuerwerk der anderen 5 Darsteller treibt einem vor Lachen die Tränen in die Augen. Ob jetzt Jeff einer Frau erzählt, er habe ein künstliches Bein oder Steve der Ansicht ist, Janes Psychiater sei ihre Geliebte, ich habe mich vor Lachen gebogen und zeitweise fast keine Luft mehr bekommen. Alle 3 Staffeln sind einfach genial und auf jeden Fall empfehlenswert, ich kann das Erscheinen einer 4 Staffel kaum noch erwarten.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 26. August 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch wenn die 3. Staffel gegenüber den ersten beiden genialen Staffeln etwas nachgelassen hat, ist und bleibt Coupling immer noch die mit Abstand beste, witzigste und innovativste Comedy-Serie seit es Sitcoms gibt, die witzig sein wollen. Das Können Schauspieler ist erstklassig, das Timing der Witze ist ausgefeilt und das Thema "Sex" und sinnlosen Witzen wird konsequent und ohne Rücksicht auf Verluste von der ersten bis zur letzten Minute durchgezogen. Der Original-Ton hat gegenüber der deutschen Syncronisation den großen Vorteil, dass keine Gags verloren gehen und dass die ungewöhnliche Stimme Richard Coyle alias Jeff Murdock voll zur Geltung kommt.
Wenn Sie also die ersten beiden Series schon haben, dann bestellen Sie gleich noch die dritte, ansonsten am besten gleich alle drei zusammen...
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden