Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Couchsurfing in Russland:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 6 Bilder anzeigen

Couchsurfing in Russland: Wie ich fast zum Putin-Versteher wurde Broschiert – 20. März 2017

5.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 10,98
58 neu ab EUR 16,99 5 gebraucht ab EUR 10,98
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Couchsurfing in Russland: Wie ich fast zum Putin-Versteher wurde
  • +
  • Couchsurfing im Iran: Meine Reise hinter verschlossene Türen
Gesamtpreis: EUR 31,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Stephan Orth ist Deutschlands bekanntester Couchsurfer (…) mehr als 30 Länder hat er bereist. Für sein neues Buch ›Couchsurfing in Russland‹ ist er 10 Wochen lang von Couch zu Couch gereist.«, MDR um 4, 23.03.2017

»Manches andere ist nur kurios, nicht jede Anekdote erklärt irgend etwas. Das ist eine Qualität von ›Couchsurfing in Russland‹. Es ist ein politisches Reisebuch, aber eben vor allem ein Reisebuch. Orth verweigert sich Verallgemeinerungen, er schließt nie unzulässig aufs große Ganze. Und doch ergibt sich ein Bild.«, Süddeutsche Zeitung, 21.03.2017

»Russland hat ein miserables Image. Was vor allem an Putin liegt. Aber was ist mit den Menschen? Stephan Orth hat sich bei ihnen auf die Couch gelegt«, Süddeutsche Zeitung, 21.03.2017

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephan Orth, Jahrgang 1979, studierte Anglistik, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und Journalismus. Von 2008 bis 2016 arbeitete er als Redakteur im Reiseressort von SPIEGEL ONLINE, bevor er sich als Autor selbstständig machte. Für seine Reportagen wurde Orth mehrfach mit dem Columbus-Preis ausgezeichnet. Er ist Autor des Nr.1-Bestsellers »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«. Bei Malik erschienen seine Bücher »Opas Eisberg« und »Couchsurfing im Iran: Meine Reise hinter verschlossene Türen«, das Platz 4 der SPIEGEL-Bestsellerliste erreichte und dort mehr als 70 Wochen lang vertreten war. Seit März 2017 ist der Nachfolger »Couchsurfing in Russland« erhältlich.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich fand das erste Couchsurfing Buch schon super, aber dieses ist sprachlich noch brillianter. Ich mag den Schreibstil, der zwischen alltäglichem und außergewöhnlichem hin und her wechselt.
Man lernt ein anderes Russland kennen, als das was man sonst erfährt.
Dieses Buch macht einfach nur Spaß!
Kann ich nur empfehlen - auch zum verschenken bestens geeignet!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich habe Couchsurfing in Russland in zwei Tagen verschlungen. So unterhaltsam hat noch niemand beschrieben, wie er zufällig die russische Seele entdeckt. Und nach dem Kapitel "Flirten für Profis" sieht man Eistee für immer mit anderen Augen. Es gibt viele amüsante Episoden, aber dem Autor gelingt es genauso, ernstere Themen unterzubringen, und so entsteht ein spannendes Porträt des Landes. Absolute Kaufempfehlung für alle Reise- und Russlandinteressierten!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ein Buch, das einem fernab von klassischen Reiseberichten ein "ehrliches" Russland nahebringt. Das Ganze gewürzt mit einer guten Prise Humor.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Nachdem mich bereits "Couchsurfing im Iran" begeistert hatte, habe ich mir auch "Couchsurfing in Russland" gekauft. Meine Erwartungen waren zwar zunächst nicht allzu hoch (Der zweite Teil einer Art Reihe ist ja meist nicht so gut wie der erste, dachte ich...), wurden aber mehr als übertroffen! Obwohl ich mich nie besonders für Russland interessiert habe, hat mich das Buch sofort gepackt, nach ein paar Tagen war ich schon durch. Mit einem besonderen Blick für Menschen, alltägliche wie besondere Situationen und kleine Details hat man als Leser das Gefühl, selbst mit durch Russland zu reisen und das Land auf eine authentische und differenziertere Weise kennenzulernen, als dies über Nachrichten etc. möglich ist. Allen, die gerne reisen und Neues entdecken, sei dieser außergewöhnliche Reisebericht wärmstens ans Herz gelegt!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Super geschrieben, guter Lesestoff. Stephan Orth beleuchtet viele Meinungen, ist kritisch und trifft immer die richtigen Worte. Wirklich sehr empfehlenwert
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden