Facebook Twitter Pinterest
Cotton Carrier Weste und ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 176,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Foto Oehlmann
In den Einkaufswagen
EUR 176,74
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Zadabra GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 172,06
+ EUR 4,95 Versandkosten
Verkauft von: FOTO KAESBERG Ruhpolding
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Cotton Carrier Weste und Halfter für 2 Kameras

4.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 176,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 172,06 1 gebraucht ab EUR 160,16
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Tragen Sie 1 oder 2 Kameras; Tragen Sie eine Kamera mit Objektiv jedes Types und jeder Größe
  • Sicheres Kamera-Verriegelungssystem mit Schnell-Entriegelung
  • Macht Nackenbänder, die Nackenschmerzen auslösen und die Kamera herumschwingen lassen, überflüssig
  • Seitlicher Halfter kann an der Weste, dem Gürtel, der Hose oder am Rucksack getragen werden
  • Ideal für Hochzeiten, Sportveranstaltungen, die Natur sowie für Studioaufnahmen

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Besuchen Sie auch unseren Fashion Sale
Bis zu -70% auf ausgewählte Artikel bei Bekleidung, Schuhen, Handtaschen, Schmuck und Uhren. Jetzt entdecken

Wird oft zusammen gekauft

  • Cotton Carrier Weste und Halfter für 2 Kameras
  • +
  • Cotton Carrier CC - 233 Tasche für Kamera
Gesamtpreis: EUR 242,46
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie bequeme Boxershorts, Shirts, Socken u.v.m. zu günstigen Preisen im Basics-Shop.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 33 x 25,4 x 10,2 cm ; 998 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1 Kg
  • Modellnummer: 124 RTL-D
  • ASIN: B0079T9HL8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Diese Cotton Carrier Weste und das Seitenhalfter sichert Ihre Kamera(s) wenn Sie unterwegs sind. Sie ist sehr robust und passt allen Körpertypen (Einheitsgröße). Das abnehmbare Seitenhalfter kann sowohl an der Weste als auch and einer Objektivtasche befestigt werden. Beinhaltet außerdem 2 Kamerahaltegurte, 2 Handschlaufen und eine Universaladapterplatte.

1 Kameraweste
1 Seitenhalfter
2 Kamerahaltegurte
2 Handschlaufen
1 Universal Tripod Adapter


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe noch nie eine Rezension geschrieben und ich schreibe als Amateur ohne Anspruch auf Professionalität.
Nun zu meinen Erfahrungen.
Der Preis ist gewaltig, nahezu unverschämt hoch.
Nach dem Auspacken aus der überdimensionierten Schachtel bleibt ein Haufen von Gurten, Schnallen und Spannvorrichtungen über, Sachen die erst einmal mühselig entwirrt werden müssen, es gibt keine Beschreibung, die beigefügten Fotos sind klein und nicht sehr aussagefähig.
Nach vielen Versuchen des Anpassens - rechnen Sie lieber mit einer guten halben Stunde - sitzt der Cotton Carrier so wie er sitzen soll: perfekt! - sicher und fest am Körper trotz der Last der Kameras, kein Verrutschen, ein angenehmes und sicheres Tragegefühl stellt sich nahezu sofort ein. Das Gewicht der Kameras (FX) ist kaum zu spüren und nach einigen Minuten des Tragens zu vergessen.
Das Anlegend der Tragekonstruktion ist - wenn sie einmal am Körper angepasst ist, eine Sache von Sekunden.
Das Handling ist sehr gut: Das Ein- und Ausklinken der Kameras ist ganz einfach und ergibt sich wie von selbst, nichts wackelt,
alles ist an seinem Platz, auch beim Laufen, Bergsteigen usw. ergeben sich keinerlei Behinderungen bzw. Unsicherheiten durch schlenkernde Kameras, die Hände sind immer frei.
Ohne meinem Cotton Carrier gehe ich nicht mehr fotografieren, ich brauche keinen Rucksack oder Fototasche mehr, Batterien und Speicherkarten stecke ich ein, ich bin frei und immer schussbereit. Herrlich.
Ich habe das Gefühl, dass der Konstrukteur dieses Produktes sich seinen persönlichen Wunsch einer perfekten Kamerahalterung erfüllt hat, jedes Detail ist durchdacht - einfach perfekt!!!
Auch die Qualität der Materialien und der Verarbeitung ist sehr gut.
Den Preis habe ich schon nach dem erstmaligen Einsatz vergessen.

Kaufen Sie dieses Produkt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von CHECK✔ TOP 500 REZENSENT am 18. Juli 2016
Verifizierter Kauf
In der Praxis zeigt es jedoch ein paar Schwächen. Aber alles der Reihe nach.

Als allererstes ist mir aufgefallen, dass dieses Tragesystem wohl für relativ „kräftige Menschen“ entwickelt wurde. Ich mit meinen schlappen 82kg und 182cm Größe bin wohl schon etwas zu schlank für dieses Tragesystem. Wenn ich alles für mich anpasse, dann bin ich schon oft am unteren Anschlag. Die Reste diverser Befestigungsriemen lassen sich kaum mehr gut verstecken, weil sie zu lang sind.

Nun zur Funktion. Das Befestigungskonzept an sich ist nicht schlecht. Man führt die Kamera unter 90° in die Schiene ein, und sobald sich die Kamera nach unten dreht, ist sie gegen Herausrutschen gesichert. Das Herausholen läuft dann dementsprechend in entgegengesetzter Reihenfolge. Die Kamera wird auch ziemlich gut gehalten, die Verriegelung scheint also sicher genug zu sein.
Wer die Kamera ganz schnell, also wirklich schnell, wieder in der Hand haben will, könnte hier unglücklich werden. Denn wirklich schnell lässt sich die Kamera nicht rausholen, vor allem im Brustbereich. Der seitliche Holster funktioniert dagegen ganz gut und intuitiv.

Was mich gestört hat.
- erstens reiben die Gurte im Schulter- bzw. Nackenbereich. Ich kann mir nicht vorstellen, einen ganztägigen Fotoeinsatz mit diesem System schmerzlos zu überstehen.
- zweitens lässt sich die Kamera im Brustbereich nicht intuitiv bzw. schnell genug rein- bzw. wieder rausholen. Ich brauche immer ca. 5 Sekunden um sie rauszuholen bzw. einzuhängen, und das ist mir bereits zu lange. Die Funktion ist hier aus meiner Sicht nicht so gut, und auch die Tasche darunter ist störend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich suchte schon länger nach einer schnell griffbereiten "Transportlösung" für eine DSLR. Dabei habe ich etliche Gurt- und Holsterlösungen ausprobiert - mehr oder weniger brauchbare. Im Vordergrund stand nicht zuallererst das ganz schnelle "Aus-der-Hüfte-Schießen", sondern eine sicher, "schlackerarme" Lösung, die sich trotzdem einfach bedienen lässt. Im Laufe der Zeit gesellte sich noch der Wunsch dazu, evtl. eine zweite Kamera mitnehmen zu können. Dadurch könnte sich - mit Einschränkungen - die Mitnahme eines zusätzlichen "Behältnisses" (Fotorucksack o.ä.) erübrigen. (Zu meinem vorrangigen Verwendungszweck: In der Hauptsache sollte mir die Sache bei meinen Motorradreisen das Fotografieren erleichtern. Diese führen mich regelmäßig in die Türkei etc. Da kommt es zu häufigen Fotostopps. Wenn ich dann etwa auf dem Weg eine archäologische Stätte besichtigen möchte, will ich schnell ausgerüstet sein.)
So stieß ich also bei der Herstellerfirma auf die Cotton Carrier-Weste mit Zusatzholster für eine zweite Kamera. Die Produktvideos waren schon recht überzeugend, aber das sind sie ja meistens ... Das prinzipielle Konzept erschien aber durchdacht, zudem von Leuten, die wissen, worauf es ankommt. Also in den sauren Apfel gebissen und nochmal fast € 200,- investiert.
Die verwendeten Materialien machten einen sehr wertigen Eindruck. Das Gurtgewirr war erst etwas unübersichtlich, nach einigem Probieren und Justieren sitzt die Weste nun aber optimal (im Übrigen ist sie so bemessen, dass sie so ziemlich das ganze denkbare Figurenspektrum abdeckt, zudem ist sie sehr leicht und luftig).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden