Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
3

am 28. April 2016
Kann den anderen Rezensionen leider nicht ganz zustimmen. Sind zusätzlich mit Navi gefahren. Habe diese Karte gekauft, weil ich davor gewarnt wurde, dass ausländische Navi-Karten nicht zuverlässig sind.

Meine Erfahrung war, dass:
1. der Straßenzustand aus der Karte nicht erkennbar oder sogar falsch angegeben ist. Das fällt vor allem bei Strecken mit ohnehin schlechten Straßen (z.B. zwischen La Fortuna und Monteverde) auf. Dort sind als Hauptstraße gekennzeichnete Straßen auch schon einmal nicht mehr als Schotterpisten (teilweise auch eher loses Geröll), aber auch andersherum. Zugegeben, das hat bei der Navi-Karte auch nicht gestimmt...
2. fahren auf Hauptstraßen und Orientierung an den nächstgrößeren Ortschaften funktioniert nicht mehr, sobald man die größeren Ballungszentren (aber manchmal auch da nicht, z.B. wenn man nach Manzanillo (Talamanca) über Puerto Viejo nach Sixaola zum Grenzübergang nach Panama fahren will, ist das Schild an der Abzweigung vor Bribri vollständig von Gestrüpp und einer riesigen Palme verdeckt), da diese teilweise nicht oder nur schlecht ausgeschildert sind.
3. Brücken sind nicht immer korrekt eingezeichnet. Dadurch hatten wir ein paar nicht geplante Flussdurchquerungen.

Fazit:
Wer mit dem Gedanken spielt auch abgelegenere Regionen zu besuchen (Monteverde oder teilweise auch Nicoya), sollte (wenn er nicht die entsprechenden Spanischkenntnisse mitbringt oder kein Interesse daran hat Einheimische nach dem Weg zu fragen) als zusätzliche Sicherheit eine Navi-Karte auf SD kaufen (hab leider nur welche für Garmin-Geräte gefunden). Meine hatte zwar kaum Straßennamen, aber dafür viele nützliche POI, die auf dieser Karte hier nicht zu finden sind (z.B. habe ich mehr als 50% meiner gebuchten Unterkünfte, den Leihwagenrückgabepunkt, Tankstellen, eine Apotheke und vieles mehr problemlos so gefunden).

Als Randbemerkung vielleicht noch zur Navi-Karte:
Es gibt in Costa-Rica Mautstraßen, um die man (bei falscher Einstellung) zu meiner anfänglichen Genervtheit herum gelotst wird. Die Maut beträgt meistens nicht mehr als 0,10 bis 1 € und kann durch den Zustand der Straße und die höheren Geschwindigkeitsbegrenzungen durchaus gerechtfertigt werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Oktober 2013
Diese Karte beinhaltet alle notwendigen Straßen um von A nach B zu kommen;
Sind zwar mit zusätzlichen Navi gefahren, wäre aber nicht nötig gewesen, da die Karte ausreichend gut beschrieben ist.

Hinweis: Straßen in Costa Rica sind viel besser als online beschrieben. Die meisten Straßen wurden in den letzten Jahren frisch saniert. Aufpassen muss man nur in Städten, da dort oft Gullideckel fehlen und es keine Hinweise darauf gibt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Mai 2013
ansprechend aufgemacht. Ob die Karte der Realität entspricht muss ich natürlich erst noch erleben.
xxx xxxx xxxx xxxx xxxx (die x sind, um die erforderte Anzahl Wörter zu erreichen)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken