Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Corpus-Based Studies of T... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Corpus-Based Studies of Translational Chinese in English-Chinese Translation (New Frontiers in Translation Studies) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 24. Juli 2015


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 103,65
EUR 99,30 EUR 88,24
39 neu ab EUR 99,30 3 gebraucht ab EUR 88,24
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

This book takes a corpus-based approach, which integrates translation studies and contrastive analysis, to the study of translational language. It presents the world’s first balanced corpus of translational Chinese, which, in combination with a comparable native Chinese corpus, provides a reliable empirical basis for a comprehensive account of the macro-statistic, lexical, and grammatical features of translational Chinese in English-to-Chinese translation – a significant contribution to Descriptive Translation Studies. The research findings based on these two distinctly different languages have important implications for universal translation research on the European tradition.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Richard Xiao is Lecturer of Chinese Linguistics at Lancaster University (UK) and Professor of Linguistics at Zhejiang University (China). His main research interests cover corpus linguistics, contrastive and translation studies of English and Chinese, and tense and aspect theory. He has published numerous books including Aspect in Mandarin Chinese (John Benjamins, 2004), Corpus-Based Language Studies (Routledge, 2006), A Frequency Dictionary of Mandarin Chinese (Routledge, 2009), Using Corpora in Contrastive and Translation Studies (Cambridge Scholars, 2010), and Corpus-Based Contrastive Studies of English and Chinese (Routledge, 2010).

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern