Facebook Twitter Pinterest
2 Angebote ab EUR 75,33

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Corel VideoStudio X7 Ultimate

Plattform : Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows XP
3.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PC
  • Premium 64-Bit-Spezialeffekte-Paket!
  • Boris Graffiti 6 - Animierte Titel mit integrierten Filtern und 3D-Effekten
  • NewBlue ColorFast - Farbkorrektur
  • proDAD Mercalli SE - Solide Videostabilisierung
  • proDAD Vitascene V2 LE
  • Premium 64-Bit-Spezialeffekte-Paket!
  • Boris Graffiti 6 - Animierte Titel mit integrierten Filtern und 3D-Effekten
Mehr anzeigen
1 neu ab EUR 75,36 1 gebraucht ab EUR 75,33

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


System-Anforderungen

Plattform: PC
  • Plattform:   Windows 7 / 8 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

Plattform: PC
  • Artikelgewicht: 122 g
  • ASIN: B00IKFW6QI
  • Erscheinungsdatum: 11. März 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.084 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Plattform:PC

Beeindruckende Videos so schnell wie nie zuvor erstellen mit den ultimativen Videobearbeitungsfunktionen und Effekte! Erleben Sie die schnellere und einfache Methode zur Erstellung von Videos und Diashows. Corel® VideoStudio® Ultimate X7 bietet neue 64-Bit-Leistung, schnelleres Rendering, mehr professionelle Tools zur Videobearbeitung sowie ein exklusives Highend-Spezialeffekte-Paket. Entdecken Sie die Vorteile von FastFlick, einer einfachen, drei Schritte umfassenden Methode zur schnelleren Erstellung und Weitergabe fantastischer Filme. Profitieren Sie von neuen Leistungssteigerungen - durch Hochskalierung von HD auf 4K oder schnelleres Rendern von 4K-Projekten. Erstellen Sie Videos für YouTube oder DVD, ob für berufliche oder private Zwecke. Zaubern Sie Ihr Videovorhaben einfach und mit Spaß auf jeden Bildschirm.

Erstellen Sie perfekte Videos mit schnellen, einfach zu benutzenden Werkzeugen. Legen Sie sofort los dank praktischen Sofortprojekten. Lernen Sie neue Techniken mithilfe der integrierten Schulungsvideos Ziehen Sie die Videoclips direkt auf die Zeitachse und nutzen Sie mehrere Spuren, um schnell Fotos, Videos, Audiodateien und vieles mehr hinzuzufügen!

Nur in ULTIMATE! Premium 64-Bit-Spezialeffekte-Paket!
- Boris Graffiti 6 - Animierte Titel mit integrierten Filtern und 3D-Effekten
- NewBlue ColorFast - Farbkorrektur
- proDAD Mercalli SE - Solide Videostabilisierung
- proDAD Vitascene V2 LE
- proDAD RotoPen
- proDAD Handscript Animation
- NewBlue Bewegungseffekte


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC Download Verifizierter Kauf
Ich war Jahrelang Käufer und Benutzer von Magix und bin jetzt wegen diverser Probleme mit der letzten Version zu Corel gewechselt, was soll ich schreiben :
Umgewöhnungszeit : KURZ
Benutzerfreundlichkeit : HOCH
Es kommt meiner Meinung nicht ganz vom Funktionsumfang an Magix ran aber es langt mir vollkommen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Hallo, ich nutze Corel VideoStudio schon länger, nun auch Version X7.
Grundsätzlich heißt das Programm: Corel VideoStudio X7 Ultimate
"Pro" -ohne "Ultimate" heißt die abgespeckte Version ohne "3rd"-Effektspackages,
sprich Drittherstellern wie "Boris" oder "prodad Vitascene"
Seltsamerweise war beim Kauf die Ultimate Version billiger als die Pro Version,
danach sogar unter 60€ gefallen.

Von dem versprochenen Leistungsschub durch 64 bit, merke ich zur
Vorgängerversion-bei der Videobearbeitung-, leider keinen Unterschied,
vielleicht einen "ticken" Schub bei der Vorschau von Effekten.
Der Schnitt ist nicht wirklich merklich flüssiger, aber doch locker möglich
und ich spreche von FullHD.

Zum Rendern des fertig geschnittenen Videos kann ich noch nichts sagen
ob dies schneller geht, habe mal ein kleines Projekt angetestet, dies hat
eigentlich genauso lange gedauert, wie bei X6. Wobei das rendern natürlich
von verschiedenen Faktoren abhängt, für meine Verhältnisse finde ich die
Renderzeiten ok, eben wie bei VideoStudio X6.

Eine deutliche Neuerung ist das "Corel FastFlick", wenn man mal eben schnell
ein Video- eine Fotoshow schnell in Szene setzen möchte, ein nettes Gimmick,
mit "After Effects Touch", welches aber mehr Vorlagen haben könnte, sowie die
Möglichkeit zur eigenen Vorlagen Gestaltung. Wer aber wie ich gerne filmt und
auch gerne bearbeitet, möchte auch möglichst seine eigene künstlerische
Freiheit entfalten und sich nicht durch Vorlagen einschränken lassen.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Verifizierter Kauf
Ich werde nie wieder Software von diesem Hersteller kaufen. Jedesmal, wenn man die Software neu installieren muss, z.B., weil man am Betriebssystem etwas ändern muss, oder vielleicht der Computer neu eingerichtet werden muss, kann man den Lizenzschlüssel nicht mehr benutzen, weil die Software ja angeblich bereits installiert ist. Der Technische Support, ist das letzte, keine einfache E-Mailadresse, an die man sich wenden kann, nur 30 Tage nach installation und nur über die Registrierung danach. Ich kauf doch keine teure Software mehr, wo der Vertreiber bestimmt, ob und wann ich wo, meine bezahlte Software installiere, die spinnen wohl !!! Wenn man Mehrfachlizenzen braucht, sollte das gefääligst vor dem Erwerb der Software, klar zum Ausdruck kommen ! Ich hab bereits DREI Versionen, kann man mal sehen, wie blöd man manchmal ist und keine funktioniert mehr, vielen Dank !
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Download Verifizierter Kauf
EDIT: Der unten angeführte Fehler lag an einer DLL-Datei, die in meinem System32 Ordner als 32-bit version vorlag. (msvcp110.dll) Ein Ersetzen mit der 64-bit DLL hat das problem behoben. Da das nicht auf Corel zurückzuführen ist, sondern ein Windows-problem, wird der abgezogene Stern hiermit wieder hinzugefügt.

Original:
An sich haben sich layout und benutzerfreundlichkeit verbessert, im vergleich zum x6. Auch passieren beim x7 keine zufälligen crashes nach 99% rendern, die beim x6 noch sehr häufig waren.

Jedoch scheint die 64 bit version bei mir nicht laufen zu wollen. Wenn ich die 64 bit version installiere, kommt beim versuch das programm danach zu starten ein "0xc000007b" error. Schade, da ich mein 64 bit system gerne voll ausgenutzt hätte beim rendern. Daher auch der stern abzug.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC Download Verifizierter Kauf
Habe die 64 Bit Ultimate installiert. Mein Laptop: MSI GE70 Apache Pro, 16GB, Nvidia 860 Gtx. Beim Rendern verschiedener Clips zu einem Film stürzte das Programm jedesmal. An den Einstellungen von Videostudio kanns nicht liegen, hab alle getestet in mp4 auf Festplatte. 2 mal das Gerät neubespielt. Frisch, also ohne weitere Software habe ich 2 mal einen Film zu Ende rendern können. Nachdem wieder die übliche Software hinzugefügt war, wieder nur noch Abstürze. Der Support meinte darauf hin, da es auf einem frischen System funktioniert hat, liegt kein Programmfehler vor. Darauf hingewiesen, dass das wohl realitätsfremd ist, wollten sie einen großen Clip von mir. Hab 1,6 GB hochgeladen, nen 6 Minuten Clip. Ergebnis: der Clip wurde bei Corel in jedes Format gerendert. Wow, ein ganzer Clip. Ich kam mir verarscht vor und habe das auch zum Ausdruck gebracht. In der nächsten Mail vom Support, stand, für das Problem bräuchte ich ein Support Ticket und das kostet 19, 90€!!! Mein System läuft mit Win 8.1 64 bit, meine Treiber sind alle aktuell. Hab das Programm dann deinstalliert und auf meinem Hauptrechner installiert, selbe System, auch 16 GB, auch i7 4.Gen., Asus Platine und wieder nur Abstürze. Ich kann es mir nur als 64 Bit Problem erklären und leider musste ich die Software entfernen. Ich probierte die Testversion von cyberlink, Media Suite 12 und auf dem wieder bereits voll installierten Laptop würfelte ich alle möglich Clips, die ich so hatte zusammen und ich hatte noch nicht einen Absturz. Vielleicht hat das Problem mit Win 8 zu tun. Jedenfalls, wer mit Video Studio ein Problem hat, darf zahlen und das ist nicht in Ordnung!
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen