Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 9,99
  • Sie sparen: EUR 1,50 (15%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Coraline Graphic Novel ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Coraline Graphic Novel (Englisch) Taschenbuch – 5. Mai 2009

4.5 von 5 Sternen 47 Kundenrezensionen

Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,49
EUR 5,81 EUR 5,00
53 neu ab EUR 5,81 11 gebraucht ab EUR 5,00
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Coraline Graphic Novel
  • +
  • Coraline
Gesamtpreis: EUR 15,18
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“A virtuoso adaptation…a master of fantastical landscapes, Russell sharpens the realism of his imagery, preserving the humanity of the characters and heightening the horror, even as Gaiman’s concise storytelling ratchets up the eeriness.” (Booklist (starred review))

“A deliciously dark graphic adaptation of Gaiman’s modern classic...sure to delight established fans and to mesmerize newcomers.” (Kirkus Reviews (starred review))

“This adaptation of Neil Gaiman’s novel reads as though it were intended for the graphic novel format in the first place.… Russell’s illustrations suit the tone of the story perfectly. (School Library Journal (starred review))

“This graphic novel is as dark, creepy, and brilliant as anything out there.” (Chicago Tribune)

Synopsis

When Coraline moves to a new house she is fascinated by the fact that their house is in fact only half a house. Divided into flats years before, the other flat, it soon becomes clear to Coraline, is not quite as cosy and safe as her own. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Es ist so eine Sache mit Autoren, die eine Hochphase durchmachen - irgendwann kommt dann leider, unvermeidbar, das schwächere Buch, die Enttäuschung, der Flop. Bei Gaiman ist davon, sehr zur Freude der Freunde der dunklen Phantastik, derzeit kein Anzeichen zu merken.
Vielleicht liegt es auch an seinem konsequenten Genre-Hopping: nach Comics, Kurzgeschichten, einigen Kurzromanen, einem großen Roman wendet er sich nun (nicht zum erstenmal in seiner Karriere) dem Kinderbuch zu. Allerdings ist es ein Kinderbuch im Gaiman-Stil, mit Ecken, Kanten und dunklen Ideen. Vielen dunklen Ideen.
Der Begriff Kinderbuch greift hier natürlich zu kurz. Es ist eines dieser raren Exemplare, das von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gelesen, verstanden und genossen werden kann. Wenn auch wahrscheinlich aus verschiedenen Gründen. Erwachsene können über das komplizierte Verhältnis zwischen Realität und Fiktion, zwischen Wunsch und Wirklichkeit nachdenken - Kinder werden eher gespannt dem Ausgang von Coralines Reise zwischen den Welten entgegenbannen. Diese unterschiedliche Art, auf die Geschichte zu reagieren, resultiert in der ironischen Tatsache, dass Kinder mit den verstörenden Elementen in diesem Buch leichter umgehen werden können als Erwachsene.
Auch sprachlich zeigt Gaiman hier wieder seine Meisterschaft. Das Buch ist in einer klaren, knappen Spreche geschrieben, die es Kindern erlaubt, der Story zu folgen und Erwachsene staunen macht, wie es möglich ist, soviel Subtext in so wenig Text zu verpacken.
Die meisterhaften Illustrationen von Dave McKean runden dieses wunderbare, eigenartige Buch perfekt ab.
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"Coraline", is from author Neil Gaiman who is very well known for some remarkable, thought-provoking and original fiction. This book is a departure for him, as it is ostensibly written for children who the author explains, read what adults would consider a tale of horror, as an adventure. Children can supply the answer, but this book will keep many up at night, or will invade and transform a dream in to a nightmare regardless of age.
In the event your imagination needs help, illustrator Dave McKean provides black and white images that will make you wince in the brightest light of day. I almost always find black and white imagery more powerful than color, and here once again, color would have detracted from these illustrations. Black and white focuses the images, color can sometimes confuse and distract, or perhaps dilute the message. The illustration facing the text on page 149 easily gains my vote for the creepiest image in the collection. If you have seen images drawn by Tim Burton for some of his films, which will give you an idea of what you will see.
Comparisons have been made to, "Alice In Wonderland", and while you will see it is a comparison that is easy to make, it does a disservice to both writers. A shared element does not automatically mean a comparison is valid or called for, and it can prejudice the reader before the book is opened.
The 162 pages took 10 years to create, and the author states it was both the most difficult book he has written, and the book he is most proud of. I think the audience for the book is as legitimate for adults as for children, and could spark some great conversation between generations, something a great book can do. The book also carries messages for both kids and parents alike, so the book is more than just entertainment.
Buttons for eyes, cat assassins, souls, marbles, mist and mirrors, rats who chant, and mice that jam. It's all here, and it will either keep you up, or keep the lights on while you doze.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn Coraline durch eine bestimmte Tür in der von ihrer Familie bewohnten alten Villa geht, betritt sie ein anderes, ähnliches Haus, in dem alles so vertraut aber auch seltsam anders ist. Aber da sind auch andere Eltern, unheimliche Eltern. Und die wollen ihr kleines Mädchen nicht mehr in die Realität zurückkehren lassen. Nur in einer streunenden schwarzen Katze findet Coraline einen Verbündeten...

Wenn er sich hinter die Schreibmaschine klemmt, kommt garantiert ein packendes Werk heraus: Neil Gaimans Bücher (u.a. Niemansland, Der Sternenwanderer) haben es nicht umsonst an die Spitze der Bestsellerlisten geschafft. So auch sein unheimlicher Roman Coraline", der von dem vielfach ausgezeichneten Craig Russell für eine Graphic Novel adaptiert worden ist.

Russel setzt dabei auf Gaimans Originalstory und bebildert diese in stimmungsvollen Zeichnungen. Die Vordergründe und Personen lässt er dabei filigran in warmen Farben erscheinen und stellt diese in Kontrast zu den in kalten Farben gehaltenen kargen Hintergründen, was den Leser in die Unwirklichkeit des unheimlichen Handlungsortes, die alte Villa mit dem großen Garten, förmlich hineinzieht.

Die wissensbegierige Coraline, die Protagonistin der Geschichte, wird als junges Mädchen auf der Entwicklungsschwelle von der Kindheit in einen neuen und unbekannten Lebensabschnitt, der Pubertät, dargestellt. Diese Entwicklung wird mit der Haupthandlung passend verknüpft, in der Coralines überschreiten der Türschwelle in die erstaunliche, aber auch schaurige und morbide Parallelwelt gleichfalls eine Reise in ein unbekanntes und zu entdeckendes Terrain beschrieben wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen