Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Controller "Black Force" für PS2

von Hama
Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: Nicht geprüft
2.9 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • analoger, kabelgebundener PS2-Controller mit integriertem Motor für Vibrationseffekte; auch geeignet für die bisherige Playstation und die PSone; Farbe: Schwarz
  • Ausstattung: Analog-Digital-Modus-Umschalter; 4 analoge Funktionstasten; 4 analoge Schultertasten; Richtungspad mit 8 Bewegungsrichtungen; Select- und Start-Taste; 2 Analog-Sticks mit Tastenfunktion

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   PlayStation2
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Zubehör

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B000VRLKP6
  • Größe und/oder Gewicht: 16,4 x 13,4 x 6,6 cm ; 231 g
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen 26 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.814 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Controller Black Force für PS2


analoger, kabelgebundener PS2-Controller mit integriertem Motor für Vibrationseffekte
auch geeignet für die bisherige Playstation und die PSone
Farbe: Schwarz

Ausstattung:
Analog-Digital-Modus-Umschalter
4 analoge Funktionstasten
4 analoge Schultertasten
Richtungspad mit 8 Bewegungsrichtungen
Select- und Start-Taste
2 Analog-Sticks mit Tastenfunktion

Produktbeschreibung des Herstellers

analoger, kabelgebundener PS2-Controller mit integriertem Motor für Vibrationseffekte, auch geeignet für die bisherige Playstation und die Psone Farbe: Schwarz , Ausstattung: 4 analoge Funktionstasten, 4 analoge Schultertasten, Richtungspad mit 8 Bewegungsrichtungen 4 analoge Schultertasten, Richtungspad mit 8 Bewegungsrichtungen Select- und Start-Taste 2 Analog-Sticks mit Tastenfunktion, Analog-Digital-Modus-Umschalter kompatibel mit allen Singstar Versionen auf der PS2 und der PS3

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Prinzipiel ist der Unterschied zwischen dem original Sony Controller und dem von Hama nicht allzu groß aber es sind die kleinen Unterschiede die Negativ auffallen.
1. Das Kabel ist etwas kürzer, das stört mich persönlich nicht kann aber dem typischen "Sofa auf der anderen Seite des Zimmers" Benutzer zum verhängnis werden(Kabellänge ca 1,80m bis 2,00m...beim original ca 1m länger). Kürzeres Kabel ist jedoch ein kleines Plus für die Langlebigkeit des Kabels.
2. Die Tasten sind etwas höher, dadurch ist die reaktionszeit größer was vor allem bei Spielen wie Soul Calibur und Tekken und allen Spielen mit schnellen Tastenfolgen hinderlich ist (Ein wenig wie der Unterschied zwischen einer alten Bürotastatur und einer Laptoptastatur)
3. Dies ist ein persönliches Problem was aber auf schlechte Verarbeitung tippen lässt. Nach ca. einem Monat reagierte bei mir die Pfeil Links Taste deutlich schwerer als die anderen Tasten.

Fazit: Etwas Geld gespart, dafür weniger Qualität. Wer z.B. Final Fantasy spielt für den ist der Controller vollkommen ausreichend, für schnellere Spiele ist ein original Controller komfortabler.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Bin mit dem Controller gar nicht zufrieden wurde einmal benutzt und auf einmal hat er im Spiel nicht mehr funktioniert.Sein Geld ist er auf keinen Fall wert.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Carmen am 13. September 2012
Verifizierter Kauf
Der Artikel kam in dem vorgegebenen Lieferzeitraum an.
Allerdings war er defekt. Die Linke Taste des "Move-Players" reagierte nur eingeschränkt.
Da ich gleichzeitig noch einen anderen Controller bestellt hatte und dieser einwandfrei funktionierte und dabei auch noch top in der Hand lag schickte ich den "Black Force" Controller wieder zurück!
Für den Preis gibt es bessere Controller!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Laut Artikelbeschreibung soll dieser Controller ja auch kompatibel sein mit der Sony PS2. Das kann ich leider nicht bestätigen. Bei mir funktionierte er überhaupt nicht.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den "Black Force" bis jetzt nur mit "Okami" ausprobiert, und bin leider sehr unzufrieden.
Mein größtes Problem mit diesem Controller ist aber weder das zu kurze Kabel noch die teils hohen Tasten.
Mir ist aufgefallen, dass der Analogstick deutlich weniger Abfragepunkte zu haben scheint als der des Originals.
Ich versuche mal, das an einem Beispiel zu erklären:

Ein Spielelement in "Okami" ist, verschiedene Symbole mittels eines virtuellen Pinsels zu zeichnen.
Dafür benutzt man den linken Analogstick. Wenn ich nun einen Kreis zeichnen möchte, bewege ich den Analogstick logischerweise ringsherum, einmal im Kreis eben. Beim Originalcontroller erscheint dann auf dem Bildschirm ein perfekter Kreis, während mit dem "Black Force" ein Vieleck entsteht. Oftmals erkennt das Spiel dieses Gebilde leider nicht als den gewünschten Kreis an.

Ein anderes Beispiel:
Wenn man in "Okami" lange genug in eine Richtung läuft, erhöht sich die Laufgeschwindigkeit. Ein zu starker Richtungswechsel löscht diesen Geschwindigkeitsbonus. Durch die lückenhafte Abfrage des Analogsticks kann man aber keine feinen Richtungswechsel vornehmen, weshalb man bei jedem Richtungswechsel seine Geschwindigkeit stark vermindert.
Während ich für ein bestimmtes Rennen im Spiel mit dem Originalcontroller genau einen Versuch benötigt habe, so waren es mit dem "Black Force" mehr als zehn Versuche.

Ich behaupte nicht, dass der Originalcontroller perfekt ist, aber gerade für tempo- und actionreiche Geschicklichkeitsspiele
kann ich nur empfehlen, die 5 Euro mehr zu bezahlen.
Wer wirklich gar nichts anderes spielt als rundenbasierte Rollenspiele, der wird wohl auch mit dem "Black Force" glücklich werden.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von janosch am 15. Dezember 2010
ich bin enttäuscht von dem artikel. der kontroller fing nach kurzer zeit an zu starke eigengeräusche zu entwickeln, quietschen!!! sehr nervig. auch die ansprechbarkeit der L bzw. R tasten ließ schnell nach.
ehrlich gesagt hatte ich von einem hama produkt mehr erwartet, ich dachte das wäre ne gute firma!
mein urteil--- nicht empfehlenswert
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe 2 Controller bestellt mit der Hoffnung, dass diese fast ähnlich den originalen entsprechen.
Irrtum, ich bekomme 2 unterschiedliche Gamepads die nicht mal ansatzweise der beschreibung entsprechen.
Sofortige anfrage für eine Erstattung,
Ich hoffe dass der Verkäufer mal etwas genauer darauf schaut was er versendet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von cyberhog TOP 1000 REZENSENT am 8. März 2011
Ich kann dieses Produkt aufgrund meiner persönlichen Erfahrungen absolut nicht empfehlen. Was das Design angeht, ähnelt der Hama Controller dem Original wie ein Zwilling. Aber leider ergeben sich einige qualitative Unterschiede, die leider allesamt negativ auffallen.

Die Länge des Kabels ist nicht identisch mit der eines originalen Controllers. Dieses Problem ist zwar abhängig von der geographischen Position des Spielers, aber wenn man bedenkt, dass man vor allzu großer Nähe zum Spielbildschirm warnt, ist das nicht gerade ein guter Schachzug.
Ein weiteres Problem ist die geringe Lebenserwartung mancher Tasten. Schon kurz nach dem ersten Gebrauch wies der Hama Controller in diesem Bereich einige Mängel auf. Diese Tatsache betrifft vor allem die Tasten L1, L2, R1 und R2. Auf der rechten Seite blieben die beiden Knöpfe nach kurzer Zeit stecken und konnten nur manuell wieder gelöst werden. Das ist leider kein Einzelfall, sondern kommt dauernd vor, was wiederum dazu führt, dass die Reaktionszeit dieser Tasten entweder stark eingeschränkt wird oder sogar komplett ausfällt. Das ist ein sehr negativer Aspekt, da es sehr viele Spiele gibt, bei denen man besonders auf diese Tasten angewiesen ist. Das betrifft vor allem Kampf- und Sportspiele.

Man merkt an diesem Beispiel also wieder mal mehr als deutlich, dass eine Kopie eben doch immer eine Kopie bleiben und niemals an das Original herankommen wird. Für manche Spiele ist der Hama Controller durchaus problemlos zu gebrauchen, aber für viele wird er mit der Zeit nutzlos.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen