Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Conni 15 2: Mein Sommer f... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cheabo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Kostenloser Versand durch Amazon. Rechnung mit ausgew. MwSt. Lagerspuren, ggf. entsprechende Kennzeichnung am Buchschnitt, ungelesenes Exemplar.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Conni 15 2: Mein Sommer fast ohne Jungs Taschenbuch – 22. Mai 2014

4.6 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 11,95 EUR 1,98
47 neu ab EUR 11,95 12 gebraucht ab EUR 1,98 1 Sammlerstück ab EUR 9,50

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Conni 15 2: Mein Sommer fast ohne Jungs
  • +
  • Conni 15 3: Meine beste Freundin, der Catwalk und ich
  • +
  • Conni 15 1: Mein Leben, die Liebe und der ganze Rest
Gesamtpreis: EUR 33,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dagmar Hoßfeld wollte als Kind Tierärztin, Bäuerin oder Gestütsbesitzerin werden. Dass sie sich anders entschieden hat, hat sie ihrem Sohn zu verdanken: Als er ungefähr ein halbes Jahr alt war, bekam sie Lust, ein Kinderbuch zu schreiben. Sie setzte sich an den Schreibtisch – und hörte mit dem Schreiben einfach nicht mehr auf. Zum Glück! Mittlerweile sind viele wunderbare Kinder- und Jugendbücher von ihr erschienen.

Geboren wurde Dagmar Hoßfeld 1960 in Kiel. Heute lebt sie in einem kleinen Dorf zwischen Ostsee und Schlei und hat, wie sie selbst sagt, den schönsten Beruf der Welt: Autorin.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Kaum zu glauben, dass es Conni gelungen ist, innerhalb kürzester Zeit - von Band 1 zu 2 - noch dümmer zu werden. Kaum ist ihr heißgeliebter Freund Philipp ein paar Wochen in Amerika, verliebt sich Conni bei ihrem Sommerjob als Eisverkäuferin (damit ist sie schon total überfordert) in einen unbekannten Jungen, den sie gleich liebevoll Mr. Walnuss nennt. Weil's ja so lustig ist, auf zig Seiten über einen unbekannten, sexy Typen zu schreiben, beschließt sie dann auch noch einen Bikini zu kaufen: Wow! Wie spannend... Was ein Sommer doch alles zu bieten hat.
Was immer beim ersten Band zu kritisieren war: Dieser hier ist noch VIEL SCHLIMMER. Es passiert nichts von Bedeutung, es gibt keine Stelle, die zum Schmunzeln wäre oder rührend ist. Für eine Strandlektüre ist das Buch noch okay, aber es gibt wirklich bessere und genauso coole Jugendbücher.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ich finde die Bände Klasse !! Sie sind sehr lustig,mit einem trockenem Humor und ernsten Themen geschrieben.
An manchen Stellen ist es vielleicht etwas zu gefühlsvoll geworden,aber insgesamt ist es ein sehr schönes Buch. Ich persöhnlich würde es ab 3 Jahren empfehlen.

In diesem Sommer muss Conni ganz alleine zurecht kommen,da Phillipp für ein halbes Jahr weg ist und viele von ihren Freundinnen im Urlaub oder mit ihren eigenen Freunden verabredet sind.
Aber Conni ist sich sicher, dass sie Phillipp treu bleibt und auch ganz alleine zurecht kommt.
Wär da nur nicht Mister Walnuss !! Der bringt Connis Ferien ganz schön durcheinander. Die Fernbeziehung wird auf eine harte Probe gestellt.
Schaffen sie es ?
von Jojo 12 Jahre :-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Kurze Zusammenfassung:
Phillip ist für ein halbes Jahr in Berkely (USA) und Conni arbeitet in den Sommerferien als Eisverkäuferin.
Außerdem lernt Conni Finn kennen und droht sich zu verlieben.

Meinung:
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil war sehr angenehm und ich konnte das Buch flüssig lesen. Die Sätze fand ich weder zu lang noch zu kurz. Die Geschichte hat mir ebenfalls gut gefallen. Ich fand es spannend, dass Conni einen anderen Jungen kennengelernt hat und sich nicht in ihn verlieben wollte. Ich war froh, dass sie Phillip treu geblieben ist. Mir gefallen die Protgonisten sehr gut. Ich konnte mir einzelne Szenen sehr gut vorstellen. Das Buch ist ist sehr bildhaft geschrieben.

Fazit:
Es ist ein absolutes Sommerbuch für Mädchen ab 12 Jahren. Ich freue mich schon auf den nächsten Conni-Band :).
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Da ich schon das erste Buch innerhalb kürzester Zeit gelesen habe musste es nun natürlich auch das Zweite sein. Am Erscheinungstag gekauft war es schon zwei Tage später fertig gelesen.

Das Buch ist perfekt auf das Alter 12 - 16 abgeschnitten. Es umfasst die Höhen und Tiefen eines Teenagerlebens, angefangen von Schwierigkeiten mit den Eltern, die in dieser Zeit sehr schwierig sein können bis hin zu Liebeskummer und Gefühlschaos.

Das Buch ließt sich gut und flüssig, die Schrift ist Angenehm groß und Jugendliche und Lesemuffel werden nicht von einer total vollgepackten Seite überrannt. Die kurzen Kapitel erlauben es auch mal Pausen einzulegen, obwohl ich das nicht konnte.
Die Geschichte ist fesselnd, spannend und logisch aufeinander aufgebaut. Es ist wirklich schön zu sehen wie die Conni die gerade noch eingeschult wurde (die Geschichten für die Kleineren) jetzt groß ist und nicht weiß wohin mit sich und wie sie werden will. Es passt alles zusammen und ist stimmig mit den früheren Geschichten.

In der Geschichte geht es darum wie Conni den Sommer (und das kommende Schuljahr) ohne Phillip, ihrem festen Freund, überstehen soll wenn sich auch noch gut aussehende Jungs in der Stadt befinden. Es geht um Liebe, Sex und Freundschaft.
Conni nimmt einen Ferienjob an um sich abzulenken und etwas Geld zu verdienen, dabei lernt sie nette Leute kennen und kommt in eine schwierige Situation. Wie sie die meistert und wie sie den Sommer übersteht kann man in der Geschichte lesen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt:
Phillip ist in den USA und Conni weiß nicht recht was sie in den Sommerferien ohne Phillip machen soll. Also überlegt sie sich eine Liste mit der sie den Sommer ohne Phillip überstehen will. Aber leider funktioniert das nicht, wie Conni sich das vorgestellt hat, denn so ganz ohne Jungs geht es dann doch nicht.
Schreibstil:
Der Schreibstil von Dagmar Hoßfeld gefällt mir sehr gut. Sie erzählt in der ich-Perspektive die Geschichte und man erfährt dabei Connis Gefühle und Gedanken.

Spannung:
Die Spannung geht ein wenig im Buch. Denn entweder ist sie kaum vorhanden oder sie erscheint sehr plötzlich. Das hat aner wiederum zu interessanten Wendungen geführt, die mir sehr gut gefallen haben.

Die Fortsetzung verspricht eine schöne Reihe an weiter folgenden Büchern, die sich perfekt als Sommerlektüre lesen lassen.
Die Autorin beschreibt verschiedene Probleme eines Mädchens die man selber sehr gut nachvollziehen kann. Auch die Handlung an sich ergibt Sinn und auch Phillips Handlungen kann man verstehen. Alles in allem ein gelungenes Buch.
Deswegen freue ich mich schon tierisch auf das nächste Band von Conni, denn ich will natürlich wissen, wie die Geschichte weitergeht. Bei dem nächsten Buch hoffe ich aber auf ein bisschen mehr Action und Spannung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: antolin bücher 2 klasse