Facebook Twitter Pinterest
EUR 51,29 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von UK-Media Supplies
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: ,sofort lieferbar !
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 70,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: EliteDigital DE
In den Einkaufswagen
EUR 80,47
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: musikdrehscheibe
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

In Concert

4.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 51,29
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 22. Juli 1997
EUR 51,29
EUR 45,02 EUR 17,00
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch UK-Media Supplies. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 45,02 10 gebraucht ab EUR 17,00

Hinweise und Aktionen


Humble Pie-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (22. Juli 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: King Biscuit (in-akustik)
  • ASIN: B000005EIW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 320.329 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Up your sleeves
  2. 4 day creep
  3. C'mon everybody
  4. Honky tonk woman
  5. Stone cold fever
  6. Blues I believe to my soul
  7. 30 days in the hole
  8. Road runner
  9. Hallelujah, I love you so
  10. I don't need no doctor (12 Minutes Version)
  11. Hot 'n' nasty

Produktbeschreibungen

Rezension

Ebenfalls in Hochform zeigten sich Humble Pie '73 in San Francisco: Steve Mariott & Co. ließen nicht nur bei ihrem Hit "Hot N' Nasty" die Gitarrensaiten tanzen.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Dieses wirkliche Power-Album zeigt Humble Pie live am 6. Mai 1973 im "Winterland" von San Francisco noch einmal von ihrer besten Seite. Das Album wurde in den letzten rd. 15 Jahren unter vielen Namen und teilweise verschiedenen Titelfolgen veröffentlicht, obwohl es sich immer um das gleiche Konzert handelte:

-Extendet Versions
-Up Your Sleeve
-In Concert
-Live 1973
-Live In Concert
-Rockin` The Winterland
-Live At Winterland
-Live On The King Buiscuit Flower Hour

Die Band hatte das sehr erfolgreiche Album Smokin' (1972) sowie das gute Doppel-Album Eat It (Remastered Edition) (Remastered Edition) (Remastered Edition) (1973) mit dem neuen Gitarristen Dave Clem Clempson veröffentlicht, den sie nach dem Ausstieg von Peter Frampton von der Jazz-Rock-Band Collosseum abwarben. Marriot und Clempson hatten die Band in eine noch härtere und rauchigere Richtung getrieben. Harter Rock'n Roll mit Blues- und vor allem Gospelelementen war nun angesagt, was durch die Verstärkung mit den Blackberries, einem Gospel-Choir bestehend aus Clyde King, Billie Barnum und Vanetta Fields noch mehr deutlich wurde. Auch der Gesang von Steve Marriot wurde noch lauter und ausdrucksstärker als schon zu Zeiten von Performance - Rockin' the Fillmore und Marriot verstand sich in seiner Rolle als brillianter Frontmann, Gitarrist und alleiniger Chef der Band, der wusste, wie man eine Konzerthalle zum Überkochen bringt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Steve Mariott zeigt sich hier stimmlich nochmal weiterentwickelt. War er bei den Small Faces schon topp, so ist auf dieser Aufnahme nicht nur sein Gesang, sondern auch die Art seiner Ansagen unglaublich. Als Anspieltips empfiehlt der Dr. da: Honky Tonk... und I don't need no doctor. Die Auswahl stellt eine Art Best of H. P. live dar. Die Besetzung läßt wirklich musikalisch die Sau raus. Der Klang ist erstaunlich gut für 'ne 73er Aufnahme. Da wäre man gerne selbst live dabei gewesen. In memoriam Steve.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 8. Dezember 2003
Format: Audio CD
Steve Marriot beweist mit Humble Pie einmal mehr wie gut diese Band bereits 1973 gewesen ist. Vor allen Dingen die Coverversion von Honky Tonk Woman ist so gut gelungen, daß sich Jagger und Richards dahinter verstecken können. Eine der unterbewertetsten Rockbands dieses Jahrhunderts.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Tolle Scheibe,muß man haben.Hier zeigt sich wie diese einmalige Band,Live präsentiert,vorallem Steve.Kraftvoll,Klasse Musiker und tolles Feeling zum Publikum.Muß man einfach haben!!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Cd ist der Inbegriff des Rock, schon alleine die Einleitung zu Honkey Tonk Woman ist Grund genug die cD zu kaufen
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden