Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Computergrafik: Ein anwendungsorientiertes Lehrbuch Taschenbuch – 25. September 2003

4.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 144,00 EUR 40,00
1 neu ab EUR 144,00 6 gebraucht ab EUR 40,00

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Über 3D-Spiele und 3D-Multimedia-Anwendungen kennen die meisten Studenten die faszinierende Welt der Computergrafik bereits und sind oft auch mit dem Umgang mit Grafiksoftware vertraut. Für eine fundierte Ausbildung ist die Kenntnis der Grundlagen aber unentbehrlich.

Dieses Lehrbuch bietet eine anwendungsorientierte Einführung in die Computergrafik. Zu jedem Thema erläutern die Autoren zunächst die notwendige Theorie und dann die praktische Umsetzung. Als Basis dafür werden die überwiegend frei verfügbaren Werkzeuge MAYA, OpenGL, Cg und VTK eingesetzt. Jedes Kapitel enthält zahlreiche Übungsaufgaben und ausführliche Fallstudien, mit deren Hilfe der Leser schnell Praxiserfahrung sammeln kann.

Aus dem Inhalt:
- Grundlegende Verfahren und Techniken
- Geometrisches Modellieren mit Kurven und Flächen
- Polygonale Netze
- Bildsynthese
- Visualisierung
- Computer-Animation

Im Internet:
- Die vollständigen Quellcodes der Beispiele
- Die Lösungen der Aufgaben
- Ergänzendes zu den Kapiteln
- Einführungen in die verwendeten Software-Werkzeuge
- Verweise auf Quellen und Installationsmöglichkeiten

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. Michael Bender ist Professor im Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik der Fachhochschule Kaiserslautern. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeiten in Forschung und Lehre sind Computergrafik, Visualisierung, Multimediatechnologien und Angewandte Informatik. Prof. Dr. Bender ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen auf internationalen Konferenzen sowie in Fachzeitschriften.
Prof. Dr. Manfred Brill ist Professor im Fachbereich Informatik und Mikrosystemtechnik der Fachhochschule Kaiserslautern. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeiten in Lehre und Forschung sind Angewandte Mathematik und Computergrafik, insbesondere Wissenschaftliche Visualisierung, Computer-Animation und Virtuelle Umgebungen. Prof. Brill ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und der Fachbücher "Mathematik für Informatiker" und "Computergrafik" (Mitautor).

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Meiner Meinung nach eines der besten deutschen Lehrbücher für Computergrafik. Alle wichtigen grundlegenden Konzepte der Computergrafik werden verständlich, aber mit der notwendigen mathematischen Präzision erläutert.
Der Inhalt (kurz und knapp):
- Grundlegenden Rendering-Konzepte (Koordinatentransformation, Clipping, Projektion...).
- CAD-Grundlagen:
* Modellierungsmöglichkeiten für (glatte) Kurven
* Freiformflächen
(der Sinn spezieller mathematische Eigenschaften der einzelnen Methoden wird klar gemacht)
- Erzeugung von Netzen (auch zur Generierung von Subdivision Surfaces)
- Bleuchtungs- und Schattierungsmethoden
- Anwendungsgebiete der Computer Graphik:
* Visualisierung: ausschließlich scientific Visualization, keine Info-Vis
Alle wichtigen Grundlagen und ihre Umsetzung werden diskutiert
* Computeranimation: (grundlegende Konzepte und ihre Anwendung)
Während des kompletten Buches werden praktische Beispiele, sowie Übungen in jeweils geeigneten Sprachen (zum Selbstveruch :-) angegeben: OpenGL, AliasWavefront MAYA und VTK.
Fazit:
Dies ist kein Buch für "pure" Anwender. Hier werden die Hintergründe beleuchtet und mit praktischen Übungen ergänzt. Das Buch eignet sich für Einsteiger in die Computergrafik als "Handbuch" zur Vorlesung (egal ob FH oder Uni)/ Prüfungsvorbereitung und für Fortgeschrittene als Nachschlagewerk, da alle wichtigen Konzepte gut und verständlich erklärt sind.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich bin mit dem Buch sehr zufrieden. Natürlich enthält es nicht alle Kleinigkeiten, aber die grundlegenden Konzepte sind sehr gut erklärt. Die wichtigsten Themen sind drin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr langweilig und trocken, dass Geld leider nicht Wert.
Teils sind die Themen alt und teils hat man mit google und wikipedia mehr erfolg.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Sehr hilfreich für ein Studium an einer FH mit dem Fach Graphische Datenverarbeitung, aber auch für den Einstieg in die Grafikprogrammierung (also für Anfänger wie mich) sehr geeignet. Ich konnte daraus sehr viel lernen. Ich habe danach Lust auf mehr bekommen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden