Facebook Twitter Pinterest
EUR 29,95
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Computer Spiel Welten (se... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Computer Spiel Welten (sequenzia) Broschiert – 1. Juni 2010

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
EUR 29,95
EUR 29,95 EUR 212,60
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Computer Spiel Welten (sequenzia)
  • +
  • Egoshooter: Das Raumbild des Computerspiels
Gesamtpreis: EUR 54,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Seite für Seite verwandelt Pias sein Staunen in Wissen und sein Wissen in ein mentalitätsgeschichtliches Panorama.« (Alexander Kissler, Süddeutsche Zeitung)

»Das Buch von Claus Pias beschränkt sich nicht auf eine simple, spieleimmanente Fortschrittsgeschichte. Im Gegenteil, es berührt verschiedenste philosophische und kulturanthropologische Aspekte.« (Justin Hoffmann, Kunstforum)

»Pias' Archäologie des Computerspiels ist nicht nur ein Streifzug durch die ungezählten Dinge, Apparate, Ensembles, die gebastelt, konstruiert und eingerichtet wurden. Sie ist zugleich und darüber hinaus auch eine epistemologische Rekonstruktion des Spielens von, an und mit Computern, die sich nicht mehr auf die Freiheit eines Subjekts zu 'seinem' Spiel verlässt.« (dichtung digital. Beiträge zur Ästhetik digitaler Literatur und Kunst)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Claus Pias ist Professor für Mediengeschichte und Medientheorie an der Leuphana Universität Lüneburg. Zuvor lehrte er in Weimar, Bochum, Essen und Wien. Seine Forschungsschwerpunkte sind Technikgeschichte und Medientheorie.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 23. November 2015
Format: Broschiert|Verifizierter Kauf
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: dinge gibt

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?