Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
The Colour in Anything ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,29

The Colour in Anything

4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
The Colour In Anything
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. Juni 2016
"Bitte wiederholen"
EUR 6,49
EUR 4,00 EUR 2,51
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
83 neu ab EUR 4,00 5 gebraucht ab EUR 2,51

Hinweise und Aktionen


James Blake-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Colour in Anything
  • +
  • Overgrown
  • +
  • James Blake (New Version)
Gesamtpreis: EUR 21,77
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Juni 2016)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Polydor (Universal Music)
  • ASIN: B01F7QTO1C
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.889 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
4:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:21
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
2:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:57
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:02
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:17
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
5:03
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
6:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
5:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
5:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
4:55
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

James Blake veröffentlicht sein neues Album The Colour in Anything. Co-produziert von Rick Rubin, zählt auch Frank Ocean zu den Gästen der gefeierten 17-Track-LP.

2013 hat James Blake (27) die internationale Musikwelt mit dem minimalistisch-introspektiven und zugleich extrem eindringlichen Electro-Sound seines Overgrown-Albums auf den Kopf gestellt hat – am 06. Mai 2016 hat er nun endlich das nächste Kapitel aufgeschlagen: Überraschend veröffentlichte Blake, der vor erst durch seinen Gastauftritt auf Beyoncés Lemonade-Album für Aufsehen gesorgt hatte, sein drittes Studioalbum The Colour in Anything, das seither via Spotify und iTunes erhältlich ist. Mit 17 Tracks und 76 Minuten Spielzeit nahezu doppelt so lang wie der gefeierte Vorgänger, hat er dieses Mal unter anderem mit Frank Ocean (Co-Songwriter) und Rick Rubin (Co-Produzent) gearbeitet. The Colour in Anything erstürmte die internationalen iTunes-Charts: In den USA und weiteren Ländern ging es direkt in die Top-5, in UK auf Platz 7 und hierzulande auf Platz 11.

„Radio Silence“ heißt der Eröffnungstrack, zugleich eine der Auskopplungen, die Blake zeitgleich zum Albumrelease veröffentlicht hat, aber die Medien schweigen keineswegs, sondern überschlagen sich seit Freitag mit Sensationsmeldungen, Lobeshymnen und längeren Features über das dritte Album, auf dem auch Tracks wie „Timeless“ und „Modern Soul“ vertreten sind: Pitchfork, NME, The FADER, Complex, der Guardian & Co. feierten die Veröffentlichung, die Blake am Abend davor in der BBC-Radioshow von Annie Mac angekündigt hatte. In Deutschland wurde er sofort nach dem Überraschungs-Release als „Aquarellist der Herzen“ (ZEIT online) für sein neues Album mit „Suchtpotenzial“ (Tagesspiegel) gelobt. Blake sei der „absolute Meister seines unverwechselbar melancholischen, in Dub getränkten Songwritings“, hieß es bei Pitchfork, die in ihrer großen Interview-Story auch viel über dessen Mitwirken an Beyoncés Lemonade-Album sprachen (Blake arbeitete an zwei Tracks mit) und The Colour in Anything als „lockerer und weniger obsessiv“ feierten.

Hatte er auf dem erfolgreichen Vorgänger Overgrown unter anderem mit RZA vom Wu-Tang Clan und Brian Eno gearbeitet, sind dieses Mal Frank Ocean – allgemein ein wichtiger Einfluss als Songwriter –, sein alter Freund Justin Vernon (Bon Iver; „I Need A Forest Fire“), Gastmusiker Connan Mockasin und der Co-Produzent Rick Rubin beteiligt, in dessen Shangri-La Studios in Malibu auch weite Teile der neuen LP aufgenommen wurden. „Alle Künstler lieben James Blake“, wurde Rubin im britischen Guardian zitiert, der Blakes neues Werk als „Coming of Age“-Album bezeichnete und seine besondere Art, „mit Raum und Stille zu arbeiten“ betonte.

Nach seinem Platz #2 beim „Sound Of 2011“-Ranking der BBC ging alles Schlag auf Schlag für James Blake: Es folgten Nominierungen bei den BRITS und für den Mercury Prize, Hits wie „Limit To Your Love“ und parallel dazu sein gleichnamiges erstes Album, das „erste bemerkenswerte Pop-Debüt des neuen Jahres“ (SZ), das international die Charts erstürmte und in Deutschland auf Platz #27 landete. Anstatt sich auszuruhen, brachte James Blake danach mehrere EPs raus und glänzte auf der Bühne – ein frühes Konzert im Berliner Berghain beschrieb die Berliner Zeitung nicht ohne Grund als „zum Niederknien”: „Es war das größte und tollste Konzert, das seit langem in Berlin auf irgendeiner Bühne zu sehen war.“

Mit dem zweiten Studioalbum Overgrown eroberte Blake dann im Jahr 2013 sogar die Top-3 der iTunes-Charts in Deutschland und UK, wo die LP auch die offiziellen Top-10 aufmischte: Es war ganz klar das „ruhigste, asketischste Album, das jemals in den UK-Top-10 zu finden war“, so der Guardian. Seither präsentierte er sein einzigartiges Gespür für vertonte Zerbrechlichkeit und Bass-Urgewalt auch in unzähligen Radio-Residency-Shows für die BBC – in denen das „Wunderkind des britischen Pop“ (Spiegel) auch seinen Humor nicht zu kurz kommen ließ.

Auf The Colour in Anything erlaubt der größere Rahmen – 76 Minuten, 17 Tracks – dem Sänger mit der Falsett-Stimme, neben der Melancholie auch noch ganz andere Stimmungen und Farben zu präsentieren – das sind die „Colours“, die er im Titel anspricht. Apropos Farben: Das Cover des dritten Albums wurde von Sir Quentin Blake beigesteuert, sonst bekannt für seine Illustrationen für den Autor Roald Dahl.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

TOP 500 REZENSENTam 17. Mai 2016
Format: MP3-Download
11 Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2017
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2016
Format: MP3-Download
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2016
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2016
Format: MP3-Download|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2016
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?



Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?