Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

ColdFusion MX . Professionelle Anwendungsentwicklung fürs Web (Programmer's Choice) Taschenbuch – 15. Februar 2003

4.3 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 4,26
11 gebraucht ab EUR 4,26

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

ColdFusion MX. Professionelle Anwendungsentwicklung fürs Web führt Einsteiger und Fortgeschrittene in das aktuelle, macromedialinspirierte Coldfusion MX ein, das neben neuen Optionen wie ColdFusion Components (CFCs), XML-Handling und Flash-Anbindung grundlegende Veränderungen wie etwa beim Session-Management und dem Sicherheitskonzept bietet. ColdFusion ist als Application Server ein separates Serverprogramm, das sich mit der Programmlogik und der HTML-Erzeugung beschäftigt und etwa Zwischenspeicheroptionen und Abfragelastenverteilung realisieren kann. Dank seiner Java-Basis ist ColdFusion MX plattform- und serverunabhängig und mithilfe der Scriptsprache CFML (ColdFusion Markup Language) oder ihrer Erweiterung CFScript, lassen sich mit HTML-integrierten Anweisungen spielend einfach Datenbanken abfragen und Ergebnisse darstellen. Als Standard-Entwicklungsumgebung dient Dreamweaver MX, doch auch Homesite+ und per Update auch das ColdFusion Studio 5.

Die einfache Struktur der ColdFusion-Technik ermöglicht Einsteigern eine steile Lernkurve, die die Autoren von ColdFusion MX. Professionelle Anwendungsentwicklung fürs Web gezielt ausnutzen, um erste Erfolge und damit Motivation zum Weitermachen zu erzeugen. So einfach die ersten Schritte jedoch auch sind, ohne Kenntnisse relationaler Datenbanken, SQL und Grundlagen der Programmierlogik sind die Einsatzgrenzen schnell erreicht. Entsprechend bietet der erste Teil des Buches neben der CF-Installation und den CF-Sprachgrundlagen auch das weiterführende Material mit Beispielen und Code, das dann zum zweiten Teil mit der Technik für Fortgeschrittene führt. Hier werden Anwendung wie Mail, XML-Handling, Webservices und arbeitserleichternde Techniken wie Regular Expressions und die Verity-Suche vorgestellt. Der dritte Buchteil widmet sich dann auf über 100 Seiten ganz Flash und ColdFusion. Flash-Vorkenntnisse sind hier zwar hilfreich, jedoch für die ersten Schritte nicht unbedingt notwendig. Zuletzt dann die häufigsten Aufgaben, Probleme und Fragen bei der Praxisarbeit mit ColdFusion, erklärt anhand von Beispielen und Lösungsansätzen. Die beiliegende CD-ROM enthält Software zum Entwickeln von Webanwendungen mit ColdFusion, Testversionen von ColdFusion MX samt Updates, Dreamweaver MX und Flash MX und der Apache Webserver. Außerdem die Beispiel-Listings und Praxislösungen aus dem Buch.

ColdFusion MX. Professionelle Anwendungsentwicklung fürs Web wurde im Vergleich zum Vorgängerbuch Web Applikation Development mit ColdFusion 4.5 fast komplett neu geschrieben und aktualisiert. Für websichere ColdFusion-Anfänger ein sicherer Einstieg, für ColdFusion-Erfahrene eine komplette Darstellung der neuen Features und ansonsten ein umfassendes Nachschlagewerk zu ColdFusion MX. --Wolfgang Treß

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Wer bereits das Buch "Web Application Development mit ColdFusion 4.5" besitzt, wird hier vieles wiederfinden. Natürlich ist das ein logisches Phänomen, denn die Grundlagen in der Programmierung mit CF haben sich ja nicht alle geändert.
Etwas, was ich an dem Buch von Schmitz und Goldfuß damals schon mochte, waren die praktischen Beispiele, die man ja auch online findet. Diese wurden beim aktuellen Buch entsprechend erweitert, wobei ich mir sogar noch etwas mehr gewünscht hätte.
Mit Cielen als Mit-Autor hält dann auch die Flash-Thematik im Buch Einzug. Ich habe diese Kapitel noch nicht im Praxistest ausprobiert, habe beim Überschlagen jedoch festgestellt, daß man auch die notwendigsten Grundlagen mit erörtert. Einem Programmierer sollte es demnach wohl gelingen, Ergebnisse in dieser Richtung zu erzielen. Natürlich empfiehlt sich für das
Erlernen von Flash MX wohl ein eigenes Buch zum Programm. Wenigstens wird hier nicht alles vorausgesetzt.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht, das Inhaltsverzeichnis abzuschreiben (die Hauptpunkte jedenfalls *g*). Folgende Kategorien finden sich im Inhaltsverzeichnis des Buches (jedes Kapitel natürlich noch weiter in Topics unterteilt, aber habt Gnade! ;-))):
TEIL I: Grundlagen (ab Seite 25)
1 Einführung (S. 27 - 48)
2 Grundlagen (S. 49 - 102)
3 Formulare und Form-Variablen (S. 105 - 119)
4 Datenbankzugriff (S. 121 - 192)
5 Dateien und Verzeichnisse (S. 205 - 229)
6 Fehlermeldungen und Debugging (S. 233 - 239)
7 Dynamische Charts und Grafiken (S. 241 - 252)
8 ColdFusion-Administration (S. 255 - 275)
TEIL II: Techniken für Fortgeschrittene (ab Seite 279)
9 User Defined Functions (UDF) (S.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist für Leute, die sich mit dem Buch hinsetzen und es von vorne bis hinten durcharbeiten möchten. Dann ist es sehr geeignet, die Kapitel bauen aufeinander auf und helfen auch dem Anfänger durch die Entwicklung eigener Websites. Wenn es dazu was zu erklären gibt, ob Grundlagen oder zur Administration des Servers, die Autoren stehen einem bei.

Als Kompendium für Leute, die mal was nachschlagen wollen nicht geeignet, da eher versucht wird möglichst viel abzudecken und einfach zu erklären.

Mir als HTML und ColdFusion-Neuling hat das Buch sehr geholfen und ich denke, dass ich brauchbare Webapplikationen hinbekommen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
das buch an für sich behandelt viele themen. sauber und übersichtlich gestaltet und lässt kaum fragen offen. das problem an dieser sprache ist, dass sie nicht open source ist d.h. nur große firmen benutzen diese sprache da die hierfür benötigten server und co. viel viel geld kosten.
fazit...eine nicht allzusehr verbreitete sprache. für webanwendung aber gesamt ist sie richtig toll. man kann wirklich geniale dinge damit zaubern und daher voll zu empfehlen. 4 sterne deshalb da sie nicht open source ist...schade.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden