EUR 11,49
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 11,49 + EUR 3,00 Versandkosten
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Cold Prey 1&2

Standard Version

Aktion: Keine zusätzlichen Versandkosten für Artikel ohne Jugendfreigabe. Die Lieferung erfolgt weiterhin als Spezialversand mit Alterverifizierung. Dies gilt nur für Angebote mit „Verkauf und Versand durch Amazon” und nicht für Angebote von Drittanbietern.
4.0 von 5 Sternen 42 Kundenrezensionen
Amazon’s Choice empfiehlt top bewertete, sofort lieferbare Produkte zu einem günstigen Preis.
Amazon's Choice für "cold prey"

Weitere Versionen auf Blu-ray Edition Disks
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
(Aug 11, 2011)
Standard Version
2
EUR 11,49
EUR 11,49 EUR 11,48
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen (5 € Versandgebühr für Games).

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

  • Cold Prey 1&2
  • +
  • Cold Prey 3 - The Beginning
Gesamtpreis: EUR 41,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: Ingrid Bolsø Berdal, Viktoria Winge, Marthe Snorresdotter Rovik, Kim Wifladt, Tomas Alf Larsen
  • Regisseur(e): Mats Stenberg, Roar Uthaug
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Deutsch (DTS-HD Master Audio 7.1), Norwegisch (Dolby Digital 5.1), Norwegisch (DTS-HD Master Audio 7.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Tiberius Film
  • Erscheinungstermin: 11. August 2011
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 182 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 42 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0053FFF16
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.384 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Cold Prey

''Einer der besten Slasher-Filme aller Zeiten'' (Movieman.de)
''Besticht durch Atmosphäre, Charaktere und vorbildlich aufgebauten Suspense'' (Amazon-Kundenrezension)
''Einer der besten Filme dieses Genres'' (Amazon-Kundenrezension)
''Ein wunderbarer, super unterhaltsamer, norwegischer Horrorfilm, den man sich nicht entgehen lassen sollte'' (Amazon-Kundenrezension)
''Überraschend und bitterböse'' (Filmfuchs.de)

Tiefster Winter - fünf junge Freunde machen einen Snowboard-Trip in die Berge. Sie heizen die Hänge hinunter, bis einer stürzt und sich das Bein bricht. Kein Handyempfang, kein Mensch weit und breit und die Dunkelheit bricht langsam herein. Sie suchen Zuflucht in einem verlassenen Berghotel, doch sie wissen nicht, dass sie dort ein brutaler Psychopath erwartet. Dem Killer schutzlos ausgeliefert, beginnt ein gnadenloser Kampf um Leben und Tod...

Cold Prey 2

''Der vielleicht beste Slasher-Film aller Zeiten'' (Aintitcoolnews.com)
''Stimmungsvoller Slasher-Film'' (Movieman.de)
''Norwegens Antwort auf Michael Myers'' (Blickpunkt: Film)
''Klaustrophobische Verfolgungsjagd nach Hollywood-Vorbild'' (Video.de)
''Schocker der Extraklasse'' (Amazon-Kundenrezension)
''Hervorragende Fortsetzung'' (Amazon-Kundenrezension)

Jannike hat als einzige Person das Massaker eines Massenmörders in den abgeschiedenen Bergen Norwegens überlebt. Nachdem sie den Killer töten konnte, schleppt sie sich mit letzter Kraft in die Zivilisation zurück. Als sie Stunden später in einem Krankenhaus wieder aufwacht, muss sie voller Entsetzen feststellen, dass die Polizei nicht nur die Leichen ihrer Freunde geborgen hat, sondern auch den toten Killer, der nur wenige Zimmer weiter liegt. Doch dieser ist nicht so tot, wie sie gedacht hat. Das Grauen beginnt wieder von neuem und nur Jannicke kann den Mörder stoppen...

Rezension

Dass man auch in Skandinavien perfekt funktionierende Teenager-Slasher zu drehen versteht, weiß man seit ''Nightwatch''. Und auch die Schöpfer dieses eisgekühlten und gut gespielten, zwar nicht unbedingt überraschenden, aber dennoch spannenden und um kein zeitgenössisches Kameramätzchen verlegenen Abstechreigens aus Norwegen beweisen es. Hier wie da müssen weibliche Teenager leicht bekleidet rätselhaften Geräuschen auf den Grund gehen, und wenn der Unhold zur Spitzhacke greift, spritzt das schwarze Blut bis zum Dachstuhl. Guter Tipp für Freunde vom Fach. (Video.de)

Der erste Teil war ein ungewöhnlich guter Slasher-Film, der dadurch punktete, dass er echte Menschen erschuf und nicht einfach nur Figuren hatte, die als Kanonenfutter verheizt werden. Das Sequel schließt nun direkt an den ersten Film an und wie weiland der originale HALLOWEEN 2 befindet sich die Heldin im Krankenhaus. Doch der Tod geht wieder um. Natürlich ist die Geschichte nicht besonders neu und orientiert sich an den Genre-Konventionen, aber die Umsetzung ist es erneut, die dieses Sequel über den Genre-Schnitt hinaushebt, denn hier werden enorm stimmungsvolle Bilder eingefangen, es wird ein konstantes Gefühl der Spannung erzeugt und die Figuren atmen abermals den Geist des Realen. COLD PREY 2 ist ein klassischer und doch moderner Slasher-Film zugleich. Auf Humor verzichtet er. Stattdessen wird eine kompromisslos spannende Geschichte erzählt. Der Erfolg gibt der Reihe Recht - Teil 3 ist in Vorbereitung. Fazit: Stimmungsvoller Slasher-Film. (Movieman.de)

Mit diesem Film hat Sunfilm ein gutes Händchen bewiesen, denn ''Cold Prey'' ist ein eleganter norwegischer Slasher-Film, der sich die notwendige Zeit nimmt, um seine Figuren vorzustellen und sie dem Publikum vertraut zu machen. Nur so fühlt man mit und hofft, dass sie überleben. Dabei verzichtet der Film auf die üblichen US-Konventionen, denn ausgerechnet das Mädchen, das keinen Sex haben will, erwischt es hier als erstes. Regisseur Roar Uthaug baut hier eine spannende Geschichte auf und würzt sie mit atemberaubenden Bildern der norwegischen Berge. Fazit: Einer der besten Slasher-Filme aller Zeiten. (Movieman.de)



42 Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

22. April 2017
Verifizierter Kauf
24. Februar 2017
Verifizierter Kauf
11. November 2017
Verifizierter Kauf
1. Januar 2015
Verifizierter Kauf
27. November 2015
Verifizierter Kauf
16. Januar 2014
Verifizierter Kauf
5. November 2013
Verifizierter Kauf