Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,33
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Coffee, very black - Essen und Trinken ohne Kompromisse am Beispiel von James Bond von [Holzhäuser, Tim]
Anzeige für Kindle-App

Coffee, very black – Essen und Trinken ohne Kompromisse am Beispiel von James Bond Kindle Edition

3.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,33

Länge: 66 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wovon lebt James Bond? Während die Filme über die Gewohnheiten von 007 kaum mehr verraten als Wodka-Martini und Kaviar gibt Autor Ian Fleming in den zwölf Bond-Romanen minutiös Auskunft.
Als unterhaltsame Analyse beschreibt dieses eBook sämtliche Drinks und Speisen, die Bond im Laufe seiner literarischen Laufbahn zu sich genommen hat, erläutert Kombinationen und stellt aktuelle Alternativen vor. Resumee: Die Prinzipien, nach denen Bond sich ernährt, sind zeitlos und heute wieder aktueller denn je. Ein deutlich anderer Ernährungsratgeber.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 243 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 66 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00D2OC8T2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #110.058 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Leider stützt der Autor seine Analyse auf recht fragwürdige deutsche Übersetzungen der Originale. Diese stammen aus einer Zeit, als internationale Gepflogenheiten bei Speisen und Getränken in Deutschland (insbesondere bei schlecht bezahlten Übersetzern) noch nicht zum Allgemeingut gehörten. Teilweise wurden in den Übersetzungen auch Details, die nicht zur Kernhandlung gehören ganz weggelassen. Wegen des fehlenden Abgleichs auch mit den Originaltexten (inzwischen sind zumindest teilweise deutlich bessere Übersetzungen verfügbar) ist der Nutzen des Buches eingeschränkt. Zusätzlich ist die selbstverliebte Art des Autors bei seinen sonstigen gastronomischen Hinweisen lästig; zumal diese auch mitunter falsch sind (zB Rebsorten für Champagner). Insgesamt von mir deshalb nur zwei Punkte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Lorelei am 1. Juli 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Habe dieses Buch mit Genuss gelesen. Die Vorschläge der Ernährungsweise mag auf den ersten Blick sehr exklusiv erscheinen, aber wenn man sich ein wenig mit gesunder Ernährung auseinandersetz, stimmt da sehr viel, schon aus eigener Erfahrung. Habe einen Mann, der die Bondfilme immer und immer wieder anschaut (ich erst, seitdem Daniel Craig mitspielt :-) ), nach diesem Buch werde ich mir die Bondbücher doch mal zu Gemüte führen.
Mein Fazit: sehr interessant zu lesen, habe mich köstlich amüsiert!
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nach der Lektüre dieses Buches werde ich mir doch mal die James-Bond-Bücher zulegen. Scheint ja ein halber Thomas Lieven zu sein.
Das Buch war sehr amüsant zu lesen und bietet so manchen Small-Talk Stoff mit dem man glänzen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
aber ich finde den Inhalt dieses Buches ziemlich überheblich.
Mit ein Durchschnittseinkommen ( 2012 brutto 2.703,83) lässt sich das Konsumverhalten des Autors wohl kaum bewerkstelligen.
Er " schickt" Praktikanten und Volontäre zum einkaufen.Wieso kauft er sich seine Milch nicht selbst? Sind das seine Dienstboten?
Wenn er zu mir das mit der Milch von der Oma gesagt hätte, ich hätte ihm gezuckerte Dosenmilch gebracht. Aus Trotz meine Oma hatte die Frischmilch vom Bauern!!
Einerseits ist er gegen low carb, aber befürwortet das Weglassen von Beilagen.
Ach ja, lässt sich seine Frau das gefallen, dass er ihr die Getränke vorschreibt?
So wie früher, der Mann hat das Sagen?
Eigentlich wollte ich nur einen Stern geben, aber er sprach sich deutlich gegen Rassismus aus, deshalb gibt es zwei.
2 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover