Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Coffee and Cigarettes (Om... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND aus Deutschland +++ Ideal zum Verschenken, sehr guter Zustand +++ Unverzügliche Lieferung via DHL oder Deutscher Post
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: filmrolle
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: lobigo
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Coffee and Cigarettes (OmU)

4.0 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 8,49
EUR 6,27 EUR 1,49
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Coffee and Cigarettes (OmU)
  • +
  • Night on Earth (OmU)
  • +
  • Down by Law
Gesamtpreis: EUR 26,78
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Roberto Benigni, Steven Wright, Joie Susannah Lee, Cinqué Lee, Steve Buscemi
  • Künstler: Stacy Smith, Frederick Elmes, Jay Rabinowitz, Joana Vicente, Mark Friedberg, Gretchen McGowan, Tom Jarmusch, Ellen Kuras, Jason Kliot, Melody London, Terry Katz, Robby Müller, Dan Bishop, Jim Jarmusch, Tom DiCillo
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 8. März 2005
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0007DIX9K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.072 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

s/w
Steven Wright trinkt den Kaffee literweise vor dem Schlafengehen, um in Turbo-Geschwindigkeit träumen zu können und Roberto Benigni geht für ihn zum Zahnarzt. Tom Waits raucht mit Iggy Pop eine Zigarette nach der anderen, weil er so stolz ist, das Rauchen aufgegeben zu haben. Steve Buscemi erzählt Verschwörungstheorien über Elvis' bösen Zwillingsbruder und Bill Murray trinkt den Kaffee direkt aus der Kanne...

Amazon.de

Endlich mal ein Film der wie gemacht scheint für eine DVD-Auswertung. Entstanden in Zusammenarbeit mit einer ganzen Reihe exzentrischer Schauspieler über einen Zeitraum von mehreren Jahren, ist Jim Jarmuschs in schwarz/weiß gedrehte Portraitsammlung so uneinheitlich wie eine Videoclip-Collection. Allerdings: selbst in seinen schwächeren Momenten und trotz der ein wenig bemüht wirkenden hippen Stimmung, hat diese Ansammlung vom Leben gezeichneter Menschen, die sich an ihre Zigaretten und ihren Kaffee klammern wie an ein Rettungsboot, etwas zutiefst ergreifendes – am stärksten vielleicht in der letzten Episode mit Taylor Mead. Es gibt in diesem Film neben weniger gelungenen Passagen großartige Momente: Alfred Molina und Steve Coogan in einer unfaßbaren Hollywood-Nummer; Tom Waits und Iggy Pop als Streithähne in einem durchgeknallten Diner oder Cate Blanchett, die in einer Doppelrolle sich selbst und ihre eifersüchtige Cousine verkürpert. Bill Murray darf auch nicht fehlen und selbst Jack und Meg White von den „White Stripes“ machen eine gute Figur. Also: machen Sie Gebrauch von der Kapitelauswahl und stürzen Sie sich in die unumwundene Verehrung von Kippen und Kaffee.--Robert Horton

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
"coffee and cigarettes" ist eine Ansammlung von Kurzfilmen, die vordergründig nichts gemeinsam haben, außer der Schwarz-Weiß-Film-Ästhetik und dass irgendwelche Leute, die man z.T. kennt, in Cafés sitzen, rauchen und scheinbar sinnfreie Gespräche führen. Es sind kleine alltägliche Episoden, eigentlich sehr beiläufig und doch absurd, was sich durch die Tatsache der filmischen Darstellung ins Groteske steigert.
Der Blick wird auf die Besonderheit des ganz Normalen und Alltäglichen gelenkt, die zwischenmenschliche Kommunikation.
In den meisten Episoden geht es um Schauspieler oder andere bekannte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die sich selbst darstellen. Haben wir damit einen Eindruck davon, wie diese Menschen im "wirklichen" Leben sind? Oder spielen sie nur eine Rolle, die Rolle der Person, die sie gerne darstellen möchten?
Und was ist mit den anderen Leuten, den "normalen" Menschen? Sind diese authentisch oder spielen sie auch nur eine Rolle? Ist es nicht das, was wir alle tun, wenn wir mit anderen Menschen kommunizieren? Eine Rolle spielen, die uns selbst darstellen soll?
Jim Jarmusch erkennt dieses ständige Schauspiel um uns herum und zeigt uns in seinen Kurzfilmen eine scheinbar authentische Wirklichkeit, die die ganze Absurdität der Selbstdarstellung einfach nur in den Raum stellt, ohne Auseinandersetzung oder Wertung, aber mit einem Sinn für lakonischen Humor.
Dabei werden zwischen den einzelnen Episoden wunderbar absurde Zusammenhänge und Beziehungen hergestellt. Man kann sich vorstellen, wie ein Gespräch, das man selbst gerade führt, von anderen Leuten geführt wird. Besteht damit eine Verbindung?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 6. Januar 2005
Format: DVD
Eigentlich war's ja nur als kleine Fingerübung am Rande der Dreharbeiten zu "Down by Law" geplant. Gedreht in kontrastreichem Schwarz-Weiß - schwarz wie Kaffee, weiß wie Zigaretten.
Doch die erste von insgesamt elf Episoden - mit einem umwerfenden Roberto Benigni als Kaffee- und Zigarettenjunkie - wurde bald schon zum absoluten Kult. So kamen im Lauf der folgenden Jahre weitere hinzu, bis die Collage schließlich fertig war.
Jede Geschichte scheint das Leben höchstpersönlich geschrieben zu haben, und in allen blitzt der lakonische Witz der New Yorker Indie-Filmer-Ikone Jarmush durch. Ganz nebenbei ist "Coffee and Cigarettes" aber auch Rebellion, ein Statement gegen das fast schon hysterisch suchtfreie Amerika, wo Zigaretten des Teufels sind und der Blümchenkaffee offenbar noch nie was von Koffein gehört hat.
Natürlich gibt es Episoden, die man mehr mag als andere, wie eben auch bei einem guten Album jeder so seine eigenen Lieblingsstücke hat. (Persönliches Highlight: Bill Murray mit den beiden Rappern RZA und GZA - absolut grandios!) Dennoch möchte man keine wirklich missen.
Fazit:
Man könnte süchtig danach werden!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Jim Jarmusch ist schwer auszurechnen. Bei Coffee and Cigarettes setzt der Kultregisseur auf Schwarzweißbilder und eine Kulisse, die man innerhalb weniger Minuten auf jeder Kleinstadtbühne aufbauen könnte. Dazu Dialoge, die von messerscharf bis schrullig schräg reichen. Das Sammelsurium an Shortstorys, verpackt in Kurzfilme mit wenig Kameraschnickschnack, sprengt fast jeden Rahmen. Es geht um Kaffee und Zigaretten. Und worum sonst noch? Keine Ahnung... Aber wenn Tom Waits sich mit Iggy Pop an einem verrauchten Kneipentisch über Gott und die Welt unterhalten, oder die White Stripes sich über die wissenschaftlichen Arbeiten von Nicola Tesla auslassen, dann ist das Grund genug seinen Sitzplatz nicht zu verlassen. Steve Buscemi und Alfred Molina sind genau so mit von der Partie wie ein gnadenlos guter Bill Murray, der sich als echter Koffeinjunkie mit den Mitgliedern des Wutang Clans eine absurde Dialogschlacht gönnt. Jedes Kapitel zeugt von Jarmuschs Detailversessenheit. Er hat die ganz großen Akteure für ein paar kleine Rollen zusammengetrommelt. Und in dieser winzigen Essenz zeigen die meisten, weshalb sie so groß geworden sind. Coffee and Cigarettes ist Theater fürs Kino oder die heimische Glotze. Vielleicht noch einen Vorhang vor die Mattscheibe hämmern und dann ganz langsam aufziehen, zuschauen, zuhören, sich wundern, und sich mitnehmen lassen. Mit Sicherheit keine große Samstagabend Unterhaltung. Gott sei Dank nicht!
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ghost Dog am 12. Februar 2007
Format: DVD
Selten liegen die Extreme so dicht beieinander wie bei diesem Film - mal zum Schreien komisch, mal todtraurig. Die Starbesetzung alleine würde jedem Hollywood-Blockbuster Ehre machen, aber hier spielen sich die Stars auf eine intelligent-ironische Weise selbst. Beste Jarmusch-Qualität!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Wenn ich unbedingt einen Sinn in diesem Film finden will, dann den, dass hier die Oberflächlichkeit menschlicher Kommunikation dargestellt wird. So wie sie meistens stattfindet!
Ich war mit meinem 15jährigen actionfilmgewöhnten Sohn in diesem Film. Er fragte mich am Ende, ob das alles war. Die 90 Minuten vergingen wie nichts. Es ist ein Film den man entspannt einfach anschauen und genießen kann. Optisch ein Genuss und dank der Darsteller durchaus witzig, muss man inhaltlich nicht nach dem tieferen Sinn forschen. Kein Film für jederman/frau. Ist wohl aber auch nicht gewollt. Bei meinem Sohn ist das Interesse an weiteren Jim Jarmusch - Filmen geweckt worden. Damit hat der Film eigentlich bei einem fernsehgeschädigten Jugendlichen der heutigen Zeit ungeheuerliches erreicht.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden