Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 18,44
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Cocoon 2 und Tomcat: XML-Publishing mit dem Open-Source-Framework (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 28. Oktober 2006

3.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,44
8 gebraucht ab EUR 18,44

Geschenkideen zu Weihnachten
Entdecken Sie die schönsten Buchgeschenke für Weihnachten und Bücher für die kalte Jahreszeit. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

XML-Techniken, Tomcat samt Servlet-Techniken und Cocoon 2: Stephan Niedermeiers Cocoon 2 und Tomcat in der 2., aktualisierten und erweiterten Auflage bringt Interessierte auf Tempo und Entwickler auf den neuesten Stand, um Webapplikationen mithilfe des XML-Publishing-Systems in Formaten wie HTML, WAP, PDF oder RTF zu entwickeln, zu optimieren und zu pflegen. Gewinnbringend für alle, die nach einer Gesamtdarstellung des inzwischen einem ausgewachsenen Web-Application-Framework gleichenden Cocoon 2-Systems und einem verständlichen Zugang zu den einzelnen Komponenten Ausschau halten.

Manch Cocoon-Kenner mag der Name Stephan Niedermeier aufgrund seines Cocoon-Tutorials im WWW bekannt vorkommen. Mit seinem umfangreichen und viel besuchten Angebot hat er sich bereits die Sporen in der Cocoon-Gemeinde verdient. Ein Buch zum Thema aus seiner Feder ist damit eine naheliegende und heiß ersehnte Konsequenz, die mit der zweiten Auflage in die nächste Runde geht. Dabei wurden der Inhalt aktualisiert, Fehler ausgemerzt und Teilbereiche erweitert.

Cocoon 2 und Tomcat besitzt ein breites Spektrum, das dem weberfahrenen Einsteiger auf den ersten 300 Seiten erst einmal eine Einführung in Cocoon, in XML, XSL und die Programmierung mit XML sowie den Umgang mit Tomcat (samt Installation und Konfiguration) und schließlich zur Installation von Cocoon verabreicht. Wer bereits Erfahrung mit Cocoon besitzt, kann diese Seiten überspringen, doch lohnt sich zumindest ein flüchtiger Blick in die gut aufbereitete Einführung. Wer glaubt, alles zu wissen, wird hier mit Sicherheit Details finden, die ihn eines Besseren belehren. Nach der Einführung geht es an die grundlegenden Konzepte von Cocoon: Sitemap, Module und die Erweiterung von Cocoon, Control Flow und Forms, XSP und der Datei-Upload. Neben dem Datenbankzugriff gibt es auch ein Kapitel zur Internationalisierung und schließlich ein Beispielprojekt in Form eines Web-Portals und ein neues Kapitel zu Cocoon im Offlinebetrieb. Im Anhang: Eine Referenz zu Tomcat, Actions, Generatoren, Matcher, Reader, Selectoren, Serializer, Transformer, FOM, XSP und die Input-Module, ein Glossar sowie weitere Quellen. Die beiliegende CD-ROM enthält die Beispiele und alle für Cocoon und Co. nötige Software.

Stephan Niedermeier hat sich offensichtlich an den Erfahrungen seiner Website zu Cocoon orientiert: Der praktische Einsatz steht im Vordergrund, doch ist die Einsicht in so grundlegende Konzepte wie die Trennung von Daten, Layout und Logik die Voraussetzung für die angemessene praktische Umsetzung, die das Potenzial von Cocoon ausschöpft. Cocoon 2 und Tomcat vereint auch in der zweiten Auflage diese Voraussetzungen und dürfte sich ohne Anstrengungen weiter als Standardwerk etablieren. --Wolfgang Treß

Pressestimmen

"'Cocoon 2 und Tomcat' schafft es, für Einsteiger und Anfänger ohne Kenntnisse ein hilfreiches Standardwerk zu sein, während alte Hasen noch genügend Neues erfahren, so dass sich die Anschaffung auch für sie lohnt. Absolut empfehlenswertes Werk und bereits jetzt die Referenz, an der sich zukünftige Publikationen messen müssen.
Fazit: Stephan Niedermeier, dessen Cocoon-Tutorial im Internet seine Qualitäten als Autor unterstreicht, hat ein praxisnahes und didaktisch aufbereitetes Buch verfasst, das auf dem besten Werk zum Standardwerk ist." (wintotal.de)

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sicherlich eine der prägnantesten Einführungen in XML und Tomcat, die Sie heute (Stand Nov. 2007) in Buchform finden... (ich habe viele ausprobiert!)

Wie schon die Rezension vorher erwähnte - das ist immens gut gelungen.

Aber: Ich persönlich finde den Hauptteil, Cocoon, eher mittelmässig: Zwar sind alle "Referenzinformationen" zu finden, gut leserlich und verständlich beschrieben. Leider fehlt völlig die kritische Betrachtung, ob und wie manche Dinge vielleicht OHNE Cocoon viel einfacher zu lösen wären.

Und dann, gegen Ende, das Beispiel: Eine Benutzeranmeldung. Eine nahezu triviale Programmierübung... und in Cocoon artet es in übermässig umfangreiche, schon fast skurrile Konfiguritis aus.... DIESES Beispiel hat mich ehrlich abgeschreckt. Wenn Dinge in Cocoon wirklich immer sooo aussehen müssen, dann gute Nacht... Das gab zwei Punkte Abzug!!

Ok - müssen Sie sicherlich nicht. Aber dann sollte der Autor mal ein Beispiel zeigen, wie Cocoon ein schweres Problem einfach löst... das habe ich wirklich vermisst.

Fazit: Im Vergleich zur englischen Literatur zu Cocoon hat Hr Niedermeier einen guten Job gemacht - aber noch Raum für Verbesserung gelassen.

Wer (nur) XML und Tomcat lernen will, ist hervorragend bedient (das gäbe 5 Sterne).
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wer Webseiten mit XML internationalisieren und dynamisieren möchte, sollte einen Blick auf das Web-Framework Cocoon der Apache Software Foundation werfen. Und wem Tomcat und XML nichts oder nur marginal etwas sagt, sollte sich dieses Buch zulegen.

Auf über 600 Seiten plus Anhang erhält man das Wissen um erfolgreich mit Cocoon zu starten. Die praxisnahen Beispiele motivieren zum weitermachen und legen den Grundstein für eigen kreative Ideen.

Besonders zu erwähnen ist, dass es der Autor auf 145 Seiten schafft, dem Leser ein fundamentales Wissen in XML und Tomcat zu vermitteln. Selbst der unerfahrene Leser findet hier in kompakter Form, was sonst Spezialbücher mit reichlich Prosa publizieren.

Etwas bedauerlich ist das fehlen des Cocoon Portals als wohl interessantestes Modul. Hier bleibt nur zu hoffen und zu wünschen, dass dieses bei einer kommenden Auflage den Weg in die Kapitel findet.

Alles in allem ein gelungenes Buch, flüssig zu lesen und äußerst lehrreich und informativ!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden