Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Clariant clareant: Die Anfänge eines Spezialitätenchemiekonzerns Gebundene Ausgabe – 24. November 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
7 gebraucht ab EUR 8,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Archiv und Wirtschaft, Heft 1 (2012):
Clariant clareant

"Frau Bálint ist mit ihrem Buch ein interessantes Zeitzeugnis gelungen... Man wünscht sich, dass zahlreiche Führungskräfte dieses Buch lesen und daraus ihre Schlüsse ziehen."

02.12.2011 / Basler Zeitung:
Der steinige Weg von Clariant

"Das mit Anekdoten gespickte Buch liest sich phasenweise wie ein Kriminalroman."

10.01.2012 / Aargauer Zeitung:
Der "erleuchtende" Fall Clariant

„Eine Auseinandersetzung mit einem spannenden Kapitel
Industriegeschichte ... Zu den lesenswerten Neuerscheinungen im Bücherregal der Schweizer Firmenliteratur zählt das Werk der Autorin.“

12.01.2012 / CHEManager-online:
Die wechselvolle Geschichte von Clariant - kompetent und spannend

„Eine informative und zugleich unterhaltsame Pflichtlektüre für alle Leser, die an der Geschichte und Entwicklung der chemischen Industrie im Allgemeinen und der Hoechst-Nachfolgeunternehmen im Besonderen interessiert sind.“

01.02.2012 / Neue Zürcher Zeitung:
Langer Prozess der Loslösung - Clariants Identitätssuche

„Die Autorin beschreibt in bemerkenswerter Offenheit, wie schwierig es für die kleine Clariant war, die dreimal grössere Belegschaft von Hoechst zu führen, und die Konflikte, die sich daraus ergaben.“

18.02.2012 / Badische Zeitung:
Clariant: Die Geschichte eines Konzerns

"Spannende und erstaunlich transparente Einblicke in das Innenleben eines Großkonzerns ... ein Stück Wirtschafts- und auch Regionalgeschichte, die gerade im Großraum Basel viele hautnah miterlebt haben dürften."

01.04.2012 / Nachrichten aus der Chemie:
Ein Stück der jüngsten Chemiegeschichte

„Dieses Buch spricht viele Lesergruppen an. Es ist spannend und gut geschrieben und erzählt viel über die Wurzeln und Entwicklung der Chemieindustrie, insbesondere über die Menschen, die diese Industrie geführt haben ... Es ist kein typisches Firmenbuch. Es ist mehr, es geht viel tiefer."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anna Bálint studierte Betriebswirtschaft, Geschichte und Europäische Ethnologie und promovierte 1997 in Kunstgeschichte. Sie ist als Autorin, Beraterin und Kunstexpertin tätig und legt großen Wert auf interdisziplinäre Zusammenhänge. Bei ihren Buchprojekten führt sie alle konzeptionellen, inhaltlichen und gestalterischen Schritte selbst durch. Sie hat sich insbesondere auf dem Gebiet der kritischen Auseinandersetzung mit der gegenwartsnahen Unternehmensgeschichte etabliert.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern