Citizen Herren-Armbanduhr Promaster Skyhawk Flieger Chronograph Quarz JY8020-52E

4.7 von 5 Sternen 84 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 795,00
Preis: EUR 699,00 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Sie sparen: EUR 96,00 (12%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch Laranea. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Versand: Amazon.de liefert diesen Artikel versandkostenfrei und versichert gegen Unterschrift und Ausweis bei Empfang. Ein Versand an eine Packstation ist nicht möglich.
  • Titan-Quarz-Uhr mit Titan-Armband und Sicherheits-Faltschließe
  • Wasserdicht bis 20 ATM
  • Ziffernblatt geschützt durch kratzfestes Saphirglas
  • Zusatzfunktionen, z.B. Solar|Stoppuhr|Funk|Alarm

Citizen Uhren-Shop
Entdecken Sie das große Angebot an Armbanduhren von Citizen im Citizen-Shop.
Facebook Twitter Pinterest
EUR 699,00 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 5 auf Lager Verkauft von Laranea
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 635,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon

Wird oft zusammen gekauft

  • Citizen Herren-Armbanduhr Promaster Skyhawk Flieger Chronograph Quarz JY8020-52E
  • +
  • Citizen 5503561 Bluetooth Lautsprecher
Gesamtpreis: EUR 759,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Details

Uhrendetails
Marke Citizen
Modell Promaster Skyhawk
Artikelnummer JY8020-52E
Modelljahr 2015
Form des Gehäuses rund
Glas Saphirglas
Anzeige Analog
Verschluss Sicherheits-Faltschließe
Stempel Titan
Gehäusematerial Titan
Gehäusedurchmesser 45 Millimeter
Höhe des Gehäuses 14 Millimeter
Armbandmaterial Titan
Armbandlänge Standardlänge
Breite des Armbands 18 Millimeter
Armbandfarbe silber
Zifferblattfarbe schwarz
Material der Lünette Titan
Funktion der Lünette drehbare Lünette
Kalenderfunktion Ewiger Kalender
Ausstattung Solar, Stoppuhr, Funk, Alarm
Gewicht 399 Gramm
Uhrwerk Quarz
Wasserdichtigkeitszertifizierung 20 bar
Garantiebezeichnung Die Garantie kann je nach Anbieter abweichen.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Citizen Herren-Armbanduhr

Markenbeschreibung

Citizen

Die Entwicklung Armbanduhren hat einen Namen: CITIZEN

Die Geschichte von Citizen begann im Jahre 1924. Das Shokosha Uhrenforschungsinstitut in Japan präsentierte in Form einer Taschenuhr das erste Produkt, auf dem der Name Citizen stand. Der damals regierende Bürgermeister von Tokyo, Shimpei Goto, wünschte, dass alle Produkte des Institutes von allen Bürgern geschätzt und immer gern genutzt werden sollen. Der Begriff Citizen, übersetzt Bürger, steht bis heute für diese Idee. Seitdem hat Citizen mit zahlreichen technologischen und stilistischen Innovationen die Zeitmessung der Armbanduhren nahezu perfektioniert. Derzeit arbeiten mehr als 300 Ingenieure, Forscher und Designer für Citizen an der Entwicklung der Uhren für die kommenden Jahre. Die Zukunft steht unter dem Zeichen von Citizen.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 399 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 558 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: Promaster Skyhawk
  • ASIN: B0050TQ8I4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Mai 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 84 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.130 in Uhren (Siehe Top 100 in Uhren)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Von allen SKY Uhren aus der Kollektion von Citizen ist das wahrscheinlich die schönste. Durch das Supertitan fühlt sich die Uhr im ersten Moment wie Spielzeug an. Alle meine Vorgängeruhren sind aus Edelstahl, dementsprechend sind sie sehr schwer. Dieses Leichtgewicht trägt sich fast unbemerkt am Handgelenk. Ein Wunderwerk der Technik, was dennoch hochwertig und edel verarbeitet ist. Es gibt sehr viele Nachmacherprodukte, die versuchen diese Uhr optisch zu kopieren und die für ein Drittel des Preises zu erwerben sind. Jedoch beim direkten Vergleich sieht und spürt man sofort den Unterschied. Deswegen ist der hohe Anschaffungspreis dieser Uhr jeden Cent wert.Verpackung und Lieferung ist perfekt, Bedienungsanleitung eine einzige Karastrophe. Unvorstellbar, warum Citizen ein so hochwertiges Produkt mit so einer Bedienungsanleitung verkauft.
Jedoch gibt es von Citizen Watches eine Online Live Bedienungsanleitung und einen Service, der wirklich toll aufgebaut ist. Grüßle Michael
2 Kommentare 77 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nachdem ich mit der AS4020-53E nicht glücklich geworden bin (Siehe Rezension dort) habe ich mir nun die JY8020-52E bestellt.

Verpackung:
Die Verpackung ist anders als erwartet. Ich hatte die Uhr schon in einem Laden bestaunt und dort war sie in einer riesigen Holzkiste verpackt. Die von Amazon gelieferte wird in einem Kleinen Pappschieber geliefert der aber durchaus hochwertig wirkt. Ich denke hier hat Citizen etwas an der Verpackung geändert da es auch hier Rezensionen gibt wo die Holzbox erwähnt wird. Für mich jedenfalls nicht nachteilig da die Kiste so oder so nur im Schrank verstaubt währe. Die Bedienungsanleitung ist grauenhaft. Ein super dickes Teil in 8 Sprachen. Aber super klein gedruckt und auf 10cm x 7cm kleinen Seiten. Ich habe mir die Anleitung nun als PDF von der Herstellerseite geladen.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben. Man sieht der Uhr schon von weitem an das sie Hochwertig ist und nicht zu den Billigsten gehört. Ich konnte trotz intensiver Suche keine Verarbeitungsfehler finden. Man kann die Schönheit dieser Uhr auch nur Live sehen. Auf Bildern ist der tolle Effekt den das entspiegelte Saphirglas hat (So gut entspiegelt das man je nach Blickwinkel denkt es währe kein Glas vorhanden) nicht zu sehen. Auch das in der Sonne strahlende Schwarz-Graue Zifferblatt wirkt auf Bilden nur halb so spektakulär.

Einziger kleiner Kritikpunkt ist das leicht Quietschende Armband. Die Intensität hat aber nach ein Paar Wochen tragen schon deutlich nachgelassen. Ich denke das sich das noch von selbst geben wird.

Bedienung:
Die Bedienung ist im vergleich zu meiner Casio super simpel.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Uhr hatte sich beim Versand aus der Halterung gelöst und klapperte in der überdimensionierten Kunststoff- / Holzkiste. Die Box wies innen sichtliche Beschädigungen auf. Die Uhr jedoch zeigte nach dem ersten Lichtkontakt sofort die korrekte Zeit an. Ferner konnte ich an der Uhr keinerlei Kratzer oder sonstige Beschädigungen entdecken was mich sehr beeindruckte und ich kaum glauben konnte. Darüber hinaus waren die Zeiger in der Referenzposition exakt justiert. Dies ist vermutlich auf die Stoßerkennungsfunktion der Uhr zurückzuführen.

Positiv ist mir an der Uhr sonst noch aufgefallen:
* Saubere Verarbeitung
* Überraschend geringes Gewicht (98 g wenn 3 Elemente des Armbandes entfernt werden)
* Sehr harte Beschichtung des Titans
* Zeigerpositionen stimmen exakt mit den Markierungen überein
* Digital-Anzeigen können auf Knopfdruck rot beleuchtet werden und sind im Dunklen sehr gut ohne Adaptation ablesbar; LCD-Anzeigen können auch im Sonnenlicht einwandfrei abgelesen werden
* einfache Bedienung; wird durch Hinweise auf den LCD-Anzeigen unterstützt
* Funkuhr-Funktionen (Einstellung von Zeit, Datum, Jahr, Umstellung Sommer- / Winterzeit) funktionieren problemlos.
* Ablesbarkeit der Zeit ist trotz der vielen Zeiger noch gut
* entspiegeltes Saphirglas verbessert die Ablesbarkeit
* geräuschlose Schrittmotoren
* sehr schnelle Aufladung nach Lichtexposition

Neutral:
* Ausreichende Ablesbarkeit der analogen Ortszeit im Dunklen; die Ablesbarkeit bei Nacht könnte durch eindeutige Markierung der 12-Uhr-Position verbessert werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit die Ortszeit auch Digital anzeigen zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe die Uhr nun seit etwas über einer Woche und bin mit ihr im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Die die viele positive Aspekte der Uhr bereits in zahlreichen Rezensionen herausgestellt wurden, möchte ich mich etwas mehr auf die Dinge konzentrieren, die mir nicht so gut gefallen bzw. die ich als verbesserungswürdig empfinde.

Vielfach wurde das kratzfeste Titangehäuse und Armband der Uhr gerühmt. Dies kann ich so nicht ganz nachvollziehen. Ich bin mit der Uhr bereits ein paar Mal an Gegenständen hängen geblieben (vielleicht fuchtele ich zu viel mit den Armen), und das hat durchaus bereits seine Spuren hinterlassen. Sowohl die Schließe als auch einige der mattierten Elemente des Gliederarmbands weisen leichte Kratzspuren auf. Und auch an der Lünette ist bereits ein kleiner Kratzer zu erkennen, wobei ich nicht weiß, ob die Lünette ebenfalls aus dem Super-Titan gefertigt ist. Evtl. lassen sich die Kratzer auch wieder mit einem Schwamm oder mit Cape Cod Poliertüchern (natürlich nur an den bereits polierten Stellen) entfernen, aber Fakt ist, dass das Super-Titan von Citizen durchaus empfindlich auf Berührungen mit anderen harten Gegenständen reagiert. Hier hatte ich mir mehr erhofft. Das Saphirglas ist übrigens - wie erwartet - sehr hart und kratzfest.

Was die LCD-Anzeige der Uhr angeht, so hätte ich mir neben der vorhandenen Möglichkeit einer 24-Stunden-Anzeige gewünscht, dass man auch die Reihenfolge des Datums (MM.TT) ändern kann. Etwas unnütz finde ich auch die 24h-Anzeige auf der 2-Uhr-Position. Diese hätte man evtl. besser für die Weltzeitanzeige einer weiteren Stadt nutzen können. Ich persönlich lasse mir z.B.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Uhren > Armbanduhren