Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Christian Wulff: Deutschl... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Christian Wulff: Deutschland kommt voran Gebundene Ausgabe – 1. April 2006

1.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 22,00
EUR 11,90 EUR 0,04
38 neu ab EUR 11,90 13 gebraucht ab EUR 0,04 2 Sammlerstück ab EUR 5,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Was man von Christian Wulff wissen muss. Wo kommt er her und was waren seine größten Erfolge? Wen muss er und wer muss ihn fürchten?

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Karl Hugo Pruys, Jahrgang 1938, war in den Siebzigerjahren Parteisprecher des CDU-Vorsitzenden Helmut Kohl in Bonn. 1995 hat er dessen Biografie geschrieben, die u.a. vom Economist als Standard-Werk gepriesen wurde. Er ist ebenfalls Autor sprachkritischer Bücher und zugleich Mitherausgeber des »Handbuch der Massenkommunikation«.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

1.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
5
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Falk Müller TOP 100 REZENSENT am 15. September 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Zum Inhalt des Buches ist wenig zu sagen. Auf jeden Fall ist es auffallend Wulff-freundlich. So wird er als "aufsteigender Stern der deutschen Politik" bezeichnet und "charmant, wie nur wenige Politiker". Ein Kommentar dazu erübrigt sich...

Viel intessanter ist die Entstehungsgeschichte. Der mit Wulff befreundete Filmproduzent Groenewald zahlte dem Autor des wohlwollenden Buches über Wulff 10 000 Euro Honorar. Ohne dem wäre das Buchprojekt wohl gar nicht zustande gekommen. Woher das Geld kam? Man sagt, dass sich Wulff als Ministerpräsident sehr für die Interessen der Filmbranche einsetzte...
Kommentar 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Deutschland leider nicht!

Denn: Wuffs bereichern sich auf Kosten des hiesigen Steuerzahlers - und das ebenso unverfroren, wie hemmungslos!

Jeder, der den Wuffs für den Kauf dieses Buchs - und weiteren Machwerken dieses Klüngels - Tantiemen in die ach so klamme Kasse spült, hat selber Schuld!

Amazon-Zitat: "(...) Wuff will die Bildung wieder in den Mittelpunkt der Politik stellen, sich von zu viel Bürokratie verabschieden und die Wirtschaft von mancher hinderlichen Fessel befreien. (...)".

Die einzige Fessel, von der sich sich das Deutsche Volk befreien sollte, ist ... Aber lassen wir das!

Dieses Buch ist sein Papier nicht wert - und taugt noch nicht mal zum Klopapier: Jeder einzelne, hier geschriebenen Buchstabe, wäre wohl nicht mehr, als ein stechender "pain in the a**"!

Wuffs ignorieren lernen, lautet daher die Devise: Völlige Missachtung ist auch eine Strafe!

Deshalb: 0/5 Punkten
3 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieser Titel erscheint als Vorschlag bei Bettinas Buch und die Steilvorlage nehme ich gerne an. Diesen Schmöker habe ich selbstredend nicht auch noch gelesen...thematisch ist er ja auch überholt von der Zeit und Familie Wulff selbst. Provokante Thesen? Respekt Herr Wulff....Provokation ist absolut ihr Ding!
Und wenn ich jetzt daran denke wie auch noch das Buch Ihrer Frau bewertet wurde dann kann ich ihrer These nur zustimmen. Deutschland kommt voran!! Zum Glück ohne Euch zwei Vögel.
3 Kommentare 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Es ist nicht auszuhalten,
man verliert seinen Optimismus, wenn man dieses "Buch" liest. In einem Land in dem Menschen wie Wulff BP werden können, gibt es nur noch wenig Hoffnung.

Ein wiederwärtiges Buch das durch Bestechlichkeit entstanden ist. Der Titel "Deutschland kommt voran" ist blanker Hohn.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
...ist dieses Buch. Ich hätte es mir ganz sicher nicht gekauft, habe es aber geschenkt bekommen. Da ich es nicht übers herz bringe, es weiterzuverkaufen und jemandem mit diesem Schund das Geld aus der Tasche zu ziehen, habe ich doch noch einen Verwendungszweck gefunden.

Ich habe alle Buchseiten bis auf einen Rand von ca 1 cm an jeder Seite herausgeschnitten (geht hervorragend mit nem Cuttermesser ). Dadurch habe ich einen Hohlraum geschaffen, in dem ich kleinere Schmuckstücke aufbewahre.

Zu mehr ist das Werk leider nicht zu gebrauchen.
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden