Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Chopin Cellosonate Kliege... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von a-musik
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Auf Lager, Versand in 1-2 Werktagen direkt aus Deutschland.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,57
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: MEDIA-MOST-WANTED
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Chopin Cellosonate Kliegel

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 7. Juni 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 5,09 EUR 2,97
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
24 neu ab EUR 5,09 9 gebraucht ab EUR 2,97

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Chopin Cellosonate Kliegel
  • +
  • Mendelssohn Cellosonate 1 und 2 Kliegel
Gesamtpreis: EUR 19,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Frederic Chopin
  • Audio CD (7. Juni 1996)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naxos (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B00000145C
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 113.394 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
10:00
Nur Album
2
30
4:47
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
3
30
3:26
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
4
30
5:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
5
30
8:49
Nur Album
6
30
12:46
Nur Album
7
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
8
30
5:54
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
9
30
5:44
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 
10
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 0,99
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Andre Arnold TOP 1000 REZENSENT am 11. August 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Frédéric Chopin komponierte in erster Linie Klavierwerke. Überhaupt hat er in seinem kurzen Leben keine einzige Komposition hinterlassen, in der das Klavier nicht beteiligt wäre. Neben zwei Klavierkonzerten und einem Klaviertrio ist es besonders die Cellosonate, die neben seinem umfangreichen Fundus an Klaviermusik Beachtung finden sollte.
Von Ludwig van Beethoven etabliert spielt die Cellosonate eine eher untergeordnete Rolle in der Kammermusik. Chopins Genrebeitrag allerdings ist ein gewichtiger und erlesener.

In g moll steht das op. 65 des Polen. Der erste Satz ist ein wahrer Quell an Einfall und wundervoller Harmonie zwischen Klavier und Violoncello. Auf ausschweifende Dynamik verzichtet Chopin weitest gehend, baut stattdessen darauf, wenige musikalische Gedanken, die von gemäßigter Leidenschaft geprägt sind, fort zu spinnen.
Erst das freundliche Scherzo erweist sich als gehender, als lebendiger. Das tiefsinnige Largo ist voller Anmut und Empfindung, nur leider ist es viel zu kurz.
Im Finale setzt der Komponist einen feurigen Kehraus, der zwischen Freud und Leid hin und her pendelt.

Neben der Sonate finden sich sechs weitere Stücke für Klavier und Violoncello auf dieser CD. In seiner Polonaise brillante in C Dur op. 3 lässt Chopin ausnahmsweise das Klavier zu Gunsten des Cellos zurücktreten. Das frühe Werk lässt in seinen ruhigen Passagen durchaus schon den späteren Meister erkennen.
Über ein Thema aus der heute unbekannten Oper "Robert le Diable" schrieb der polnische Tonsetzer ein Grand Duo concertant in E Dur. Dieses Stück ist weniger ansprechend, setzt es doch insbesondere auf virtuose Effekthaschereien.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Maria Kliegel, neben Sol Gabetta wohl die einzige bekannte weibliche Cellistin, spielt die herrliche Cellosonate von Chopin hervorragend - präzise und zugleich kraftvoll, einfach überzeugend. Bernd Glemser begleitet sie dabei wahrhaft fantastisch und meistert den anspruchsvollen Klavierpart sehr gut. Auch die anderen Chopin-Stücke (teilweise Bearbeitungen von Glasunow, Piatigorsky) sind wunderschön - und werden ebenfalls glänzend interpretiert. Man sieht daran letztendlich vor allem, dass man nicht so sehr nach dem Preis oder dem ("Billig"-)Label gehen sollte, denn diese Aufnahme wäre ganz sachlich gesehen auch das Doppelte wert.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren