Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Chilling Cello Vol.2 [Doppel-CD]

Sol Gabetta , Yo-Yo Ma , Jan Vogler , Maximilian Hornung , 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker Audio CD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 29. Juni: Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Disk: 1
1. Dvorák: Humoreske - gespielt von Yo-Yo Ma
2. Tschaikowsky: Nur wer die Sehnsucht kennt - gespielt von Sol Gabetta
3. Bach: Jesu bleibet meine Freude - gespielt von den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker
4. Iglesias: Hable con ella - gespielt von Quattrocelli
5. Debussy: Clair de Lune - gespielt von Wolfgang Emanuel Schmidt
6. Morricone: Dinner (aus "Lady Caliph") - gespielt von Yo-Yo Ma
7. Granados: Orientale - gespielt von Ofra Harnoy; Michael Dussek
8. Bloch: Prayer - gespielt von Maximilian Hornung
9. Mendelssohn-Bartholdy: Auf den Flügeln des Gesanges - gespielt von Jan Vogler
10. Davidov: Sunday Morning - gespielt von Jens Peter Maintz
11. Dun: Silk Road - gespielt von Yo-Yo Ma
12. Fauré: Après un rêve - gespielt von Ofra Harnoy
13. Tschaikowsky: Sweet Reverie - gespielt von David Geringas
14. Chaplin: Bonjour Madame - gespielt von Thomas Beckmann
15. Chaplin: Limelight - gespielt von Maximilian Hornung
16. Rimsky-Korsakov: Serenade - gespielt von David Geringas
17. Monteverdi: Pur Ti Miro - gespielt von Sonia Wieder-Atherton
Disk: 2
1. Schubert: Ave Maria - gespielt vonJ an Vogler
2. Hupfeld: As Time Goes By (aus "Casablanca") - gespielt von den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker
3. Monteverdi: Ohimè, Dov'è Il Mio Ben - gespielt von Sonia Wieder-Atherton
4. Fauré: Chanson du pecheur (Fischerlied) - gespielt von Wolfgang Emanuel Schmidt
5. Mahler: Ging heut Morgen übers Feld - gespielt von Maximilian Hornung
6. Dvorák: Waldesruh' - gespielt von Sol Gabetta
7. Vivaldi: Konzert für Viola d'amore: Largo - gespielt von Yo-Yo Ma
8. Brandt : Polarlicht - gespielt von Quattrocelli
9. Fauré: Sérénade - gespielt von Steven Isserlis
10. Strauss, Jr.: Romanze - gespielt von Franz Bartolomey
11. Schubert: Arpeggione-Sonate: Adagio - gespielt von Sellheim Duo
12. Saint-Saëns: Romance - gespielt von David Geringas
13. Saint-Saëns: Romanza: Poco adagio - gespielt vonS teven Isserlis
14. Chopin: Etude No. 7 - gespielt von Emil Klein
15. Prokofiev: Adagio (aus "Cinderella") - gespielt von David Geringas
16. Presley: Love Me Tender - gespielt von den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker
‹  Zurück zur Artikelübersicht