Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 11 auf Lager
Verkauf durch Eliware und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Chicago ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: GEBRAUCHT,Volle Garantie.Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann. dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,69
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: brandsseller
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Chicago

4.2 von 5 Sternen 103 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,68
EUR 6,17 EUR 0,09
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch Eliware und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Chicago
  • +
  • Moulin Rouge (Music Collection)
  • +
  • Burlesque
Gesamtpreis: EUR 21,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Renée Zellweger, Catherine Zeta-Jones, Richard Gere, John C. Reilly, Taye Diggs
  • Regisseur(e): Rob Marshall
  • Komponist: Danny Elfman, John Kander
  • Künstler: David Lee, Bill Condon, Julie Goldstein, Ali Farrell, Neil Meron, Dion Beebe, Martin Richards, Colleen Atwood, Martin Walsh, Don Carmody, John Myhre, Andrew Stearn, Craig Zadan, Michael Minkler, Laura Rosenthal, Jennifer Berman, Dominick Tavella, Sam Crothers, Gordon Sim, Harvey Weinstein, Bob Weinstein, Meryl Poster
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), German (DTS 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 4. Dezember 2003
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 109 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 103 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000088EN9
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 50.504 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Leidenschaft, Lügen, Sex und vor allem Jazz: Das ist das Chicago der 20er Jahre!

Die Tänzerin Roxie verfolgt ein heiß ersehntes Ziel: Sie will mindestens so erfolgreich werden wie der schillernde Nachtclubstar Velma. Als Roxie jedoch erfährt, dass ihr Geliebter sie nur ausnutzt, wird sie zur Mörderin. Das Schicksal will es, dass ihr Idol Velma zur gleichen Zeit einen Doppelmord begeht und sie im Gefängnis aufeinander treffen. Roxie fasst einen raffinierten Plan: Sie engagiert Velmas Verteidiger, den gerissenen Staranwalt Billy Flynn, und setzt alles auf die Macht der Presse, um endlich genauso berühmt zu werden wie Velma...

Movieman.de

"Chicago" ist die filmische Umsetzung des Kander/Ebb-Broadway-Musicals. Musicals gehören einfach auf die Leinwand. Wann hat die Kamera bessere Möglichkeiten, sich auszutoben, eine Bildgewalt zu entfalten, als im Musical? West-Side-Story, My Fair Lady — das sind einfach Kinostoffe! Obwohl "Chicago" ohne das CinemaScope-Format auskommt, entwickelt die Photographie doch eine enorme Sinnlichkeit und Rasanz, die schlicht furios ist. Es gibt bessere Tänzer und Sänger als die Hauptdarsteller, aber sie machen ihre Sache doch ordentlich und Gene Kelly steht ja nicht mehr zur Verfügung...Fazit Pralle Kinounterhaltung, auch wenn die Geschichte etwas dünn ist.

Moviemans Kommentar zur DVD: Ein fantsatisches Bild und eine Luxus-Tonspur liefern die technische Grundlage für ein grandioses Filmvergnügen. Das Making Of (30 Minuten) konzentriert sich auf die Einstudierung der Tanznummern und ist dadurch interessanter als die üblichen Werbe-Filmchen, die sich Making Of schimpfen."Chicago" ist die filmische Umsetzung des Kander/Ebb-Broadway-Musicals. Musicals gehören einfach auf die Leinwand. Wann hat die Kamera bessere Möglichkeiten, sich auszutoben, eine Bildgewalt zu entfalten, als im Musical? West-Side-Story, My Fair Lady - das sind einfach Kinostoffe! Obwohl "Chicago" ohne das CinemaScope-Format auskommt, entwickelt die Photographie doch eine enorme Sinnlichkeit und Rasanz, die schlicht furios ist. Es gibt bessere Tänzer und Sänger als die Hauptdarsteller, aber sie machen ihre Sache doch ordentlich und Gene Kelly steht ja nicht mehr zur Verfügung...Pralle Kinounterhaltung, auch wenn die Geschichte etwas dünn ist:Sehenswert

Bild: Hochglanz-Optik vom Feinsten. Eine der besten Real-Film-Discs seit langem. Stechende Schärfe bei ungeheurer Plastizität des Bildes lassen den Film fast zum Relief werden, so räumlich wirken die Sets und Figuren. Immer stabil und mit allerbester Tiefenschärfe gesegnet (00.16.14, Gefängnismauer) ein Spitzenmastering, das auch in dunklen Szenen seine Güte beibehält.

Ton: Der Film spielt nicht sonderlich mit Effekten herum, sondern liefert ein perfekt getrimmtes Sounddesign, das sich nicht eitel produzieren muß. Die Musiknummern sind glasklar gemischt (00.16.33, Tuba), so dass man die Instrumentierung räumlich und klngfarblich bestens nachvollziehen kann. Die Kulisse wirkt immer authentisch, aber keinesfalls künstlich und die Stimmen sind in allen Fassungen klar voluminiert. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von A. Kück VINE-PRODUKTTESTER am 26. September 2005
Format: DVD
Als der Film zum ersten Mal auf DVD erschien, habe ich mich gewundert, daß zu so einem aktuellen Film die Extras eher dürftig ausgefallen sind. Und ich hatte da so eine Ahnung... ...und fühle mich nun bestätigt. Aber was soll`s !!!
Diese gelungene Musical-Verfilmung mit der schmissigen Musik von John Kander & Fred Ebb hat einfach eine "Special Edition" verdient - besonders mit diesem grandiosen Cast.
Während ich bei Richard Gere und Renée Zellweger verwundert über die ungeahnten Talente den Kopf schüttelte, blieb mir bei der Performance von Cathrine Zeta-Jones einfach die Luft weg: Welch eine Powerfrau !!!
Aber auch die restliche Besetzung kann sich sehen und vorallem hören lassen: Queen Latifah gibt eine sinnlich gerundete und ebenso üppig-ordinäre Mama Morton. John Reilly kämpft als Amos um die Aufmerksamkeit von Roxie, die des Publikums ist ihm gewiss. In einer klitzekleinen Nebenrolle entdeckt der Zuschauer sogar Chita Rivera, Broadways 1. Velma Kelly (näheres bei den Extras).
Apropos - die Extras bieten eine Menge Infos: gestrichene Szenen, Featurettes über Produktionsdesigne und Kostüme, die Geschichte von "Chicago" und etliches mehr, das sich lohnt.
Darum wie gesagt: Was soll`s !!! Dann greife ich eben nochmals in die Tasche und gönne mir diese "Special Edition"
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film ist toll gemacht, die Schauspieler spielen und singen gut!
Wer Musicals mag, wird hier seine Freude haben.
Aber leider muss ich 2 Sterne abziehen, da das Bild zum Teil total
rauschig ist. Wenn ich es nicht besser gewusst hätte, hätte ich gedacht,
ich habe die DVD eingelegt. Sehr schade!
3 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Eines vorweg: der Film ist kein Gangsterfilm im klassischen Sinn. Genau das nahm ich an, als ich ihn mir kaufte. Es ist ein verfilmtes Musical. Wem das aber gefällt, der bekommt einen wirklich tollen Film mit tollen Tanzeinlagen und einer guten Story.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein absoluter Genuß ob für s Auge oder der Ohren, die Hauptdarsteller singen oder performen ihre Rolle sehr gut ( außer Richard Gere der tanzt nicht selbst, aber wer erwartet das auch). Die Features sind auch o.K., nicht überragend, aber es wird einem erklärt warum es zu dieser Fassung des Musicals kam.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
......und natürlich " 5 STARS " für diese klasse Verfimung. ABER WAS IST DAS FÜR EINE HD UMSÄTZUNG? ?? Das Bild ist bestenfalls VHS Qualität. Selbst die DVD ist besser. Es krisselt und man hat eindeutig nicht bearbeitet für diese Blu Ray. Der Sound ist jedoch besser als der der DVD . Auch wenn Richard Gere immer noch nicht singen kann sind Zeta Jones und Zelllweger einfach ne Traum. Das reicht aber nicht für eine HD feeling. Sehr schade. Wer die DVD hat braucht die Blu Ray sich nicht zulegen . Ok war nun billig die Blu Ray. Genauso wie diese UMSÄTZUNG. 2 Sterne deswegen für die Europäische Blu-Ray. Da ich ein Fan dieses Filmes bin habe ich die US Blu-Ray bestellt. Neu gemastert und abgetastet .StudioCanal sollte sich diese HD Version als Beispiel nehmen. So geht es .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Wenn es der letzte direkte Vorgänger „Moulin Rouge" mit Pop-Crossover und zeitgemäßerer Inszenierung versucht hat, dann bleibt „Chicago" beim sicheren Leisten des klassischen Musical-Movies. Eine raffinierte kleine Geschichte, viel zynischer Humor, ein mitreißender Bühnenscore, ergänzt durch ein paar Extrastücke und eine Flut visueller Eindrücke.
„Chicago", das ist keine rumsuppende Lovestory im Gangstermilieu, sondern ein fiese, kleine Geschichte rund um zwei Mörderinnen, die sich einem rampenlichtgeilen Anwalt anvertrauen, der sie gekonnt theaterhaft zu Medienruhm und aus dem Knast bringt, bis ihre 15 Minuten Ruhm um sind.
Renee Zellweger und Catherine Zeta-Jones sind die beiden fiesen Damen, wobei letztere ihre Schwester und ihren Mann beim Seitensprung meuchelte, während Zellweger von einem Nobody aus Ruhmsucht sexuell ausgenutzt wurde und zur Waffe griff.
Vollkommen ohne unnötigen Schwulst setzt Regisseur Rob Marshall das in Szene, konzentriert sich auf die Bühnenshow und ergänzt sie lediglich filmisch. Die Story zählt, die Lieder bebildern sie nur und jedes von ihnen hat ihre Bedeutung.
Der Film spielt hauptsächlich im Zellenblock des Gefängnisses und im Gerichtssaal, wobei für die Musiknummern die gängigen Sets (in etwa Zellenblock oder Aufenthaltsraum) plötzlich in anderes (blaues oder rotes vorzugsweise) Licht getaucht werden und durch die Zusatzinstallation von Leuchten oder Lampen ein glamourösen Anstrich erhalten. Teilweise wechselt das reale Geschehen auch auf eine eigene Nachtclubebene, in der sich die Chefaufseherin dann als „Fat Lady sings" produziert oder der Anwalt an Hunderten von Schnüren die Puppen bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die großartige Leinwand-Umsetzung eines großartigen Musicals !!
"Chicago" vereint grandiose 20er Jahre Jazzmusik mit einer intelligenten und gesellschaftskritischen Story, die den Zuschauer bis zu Letzt hoffen und mitfiebern lässt. Ein Muss für jeden Musical-Fan und Liebhaber guten Kinos !!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden