Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch ImLaden. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Menge:1
EUR 10,43 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Cheyenne - This must be the place [Blu-ray]

4.3 von 5 Sternen 60 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 10,43
EUR 10,43 EUR 3,62
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch ImLaden. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Cheyenne - This must be the place [Blu-ray]
  • +
  • La Grande Bellezza - Die große Schönheit [Blu-ray]
  • +
  • Il Divo - Der Göttliche [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 33,41
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Sean Penn, Frances McDormand, Judd Hirsch, Harry Dean Stanton, Joyce van Patten
  • Regisseur(e): Paolo Sorrentino
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: EuroVideo Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 5. April 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 118 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 60 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0064X7B22
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.289 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Cheyenne war ein gefeierter Rockstar. Er ist 50 Jahre alt und sieht immer noch aus wie damals ein Goth mit schwarzen, toupierten Haaren, weiß geschminktem Gesicht und rotem Lippenstift. Seit Jahren lebt er zurückgezogen mit seiner Frau Jane in einer Villa in Dublin, immer sachte schwankend zwischen gepflegter Langeweile und nagender Depression. Der Tod seines Vaters, mit dem er seit Jahren nicht gesprochen hat, führt ihn zurück nach New York. Dort erfährt er von der Besessenheit seines Vaters: Rache zu nehmen für eine schwerwiegende Demütigung, die er erfahren musste. Cheyenne beschließt, die Suche seines Vaters fortzuführen. Und begibt sich auf eine Reise, die ihn ins Herz der USA und zu sich selbst führt ...

VideoMarkt

Rockmusik hat Cheyenne reich gemacht, aber auch gelangweilt und zynisch. Nachdem er sich vom Musikgeschäft verabschiedet hat, macht er sich auf die Suche nach dem einstigen Peiniger seines nunmehr im Sterben liegenden Vaters, dem Nazi-Kriegsverbrecher Alois Lange, der sich in den USA versteckt halten soll. Für Cheyenne beginnt eine Reise ins Hinterland der Vereinigten Staaten, die ihn nachhaltig verändert, bis er dem Todesengel aus Auschwitz gegenübersteht. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ray TOP 1000 REZENSENT am 8. Dezember 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Paolo Sorrentino ist dem europäischen Kinopublikum durch den preisgekrönten Film "Il Divo" über den italienischen Ministerpräsidenten Giulio Andreotti bekannt. Mit diesem Film konnte er einige Nominierungen für den Europäischen Filmpreis erringen, den Hauptpreis verlor er an "Gomorra", den Mafiafilm seines Landsmannes Matteo Garrone. In diesem Jahr klappte es aber mit der Auszeichnung, die er für "La Grande Belezza" erhielt. Grund genug seinen 2011 entstandenen aussergewöhnlichen "Cheyenne - This must be the place" anzusehen. Der Film wird vor allem durch die Darstellung von Sean Penn getragen, der einen ehemaligen Popstar der 80er Jahre verkörpert. Eine schillernde Figur, bei der die Zeit wohl stillgestanden ist. Cheyenne (Sean Penn) hat sich seit Jahren zurückgezogen. In seiner Villa in Dublin langweilt sich das Idol einer längst vergangenen Dekade. Vom Aussehen her könnte er der Zwillingsbruder von Gothic Star Robert Smith von "The Cure" sein. Cheyenne redet nicht viel - vielleicht wegen der Fistelstimme, ist eher introvertiert, seine Ehefrau Jane (Frances McDormand) regelt mehr oder weniger das Geschäftliche. Wegen dem Selbstmord zweier Fans zog er sich damals vom Showgeschäft zurück. Nur wenige Leute hat er in seiner Nähe. Da wäre der sexbesessene Freund Jeffrey (Simon Delaney) und das Gothic Girl Mary (Eve Hewsom), die er mit dem schüchternen Desmond (Sam Keeley) zusammenbringen will. Als er erfährt, dass sein jüdischer Vater im Sterben liegt, reist er nach New York. Doch er kommt leider zu spät...auch für eine letzte Aussöhnung, denn der Vater nahm es damals seinem Sohn übel, dass er mit reichlich Make-up im Gesicht Glam-Rocker wurde.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Wenn es einen goldenen Oscar, einen in Platin und einen mit Diamanten besetzten, nur alle 10 Jahre verliehenen gäbe,
SEAN PENN hätte letzteren sicher.

Wie er den gealterten Rockstar Cheyenne spielt, der sich immer noch kleidet und schminkt wie er es seit dem 15. Lebensjahr tut, ist nichts anderes als meisterhaft.

Der Look, die Minimal-Gestik, der Gang(!), die Stimme(!!) - bitte, bitte: Das ORIGINAL m.U. ansehen, das kieksende Lachen (!!!), sind so überzeugend und authentisch gespielt, dass man an der wahren Identität dieses Musikers nicht eine Sekunde zweifelt. Wir sind ja von Sean Penn schon einiges gewohnt, kennen seinen Facettenreichtum in der Darstellung unterschiedlichster Charaktere, doch was es hier zu sehen gibt, boah ey !!!

So "ganz nebenbei" ist dieser Film auch noch wunderbar fotografiert und geschnitten, begleitet won punktgenau stimmiger Filmmusik, ist Bio-Pic, Roadmovie, ein bisschen Krimi und voller trockener Situationskomik.

Und liebe andere Darstellerinnen und Darsteller: Auch ihr seid grossartig und tragt das ganze perfekt mit.
Allerdings ist Kino kein Mannschaftssport und wenn doch - in diesem Spiel gibt es einen Star.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video
Wer den Film bereits gesehen hat wird sich vielleicht Fragen wie ich darauf komme das Wort schnell zu benutzen.
Trotzdem der Film sich Zeit nimmt und in ruhiger Erzählweise seine Figuren entwickelt und dies stets mit passender Musik untermalt wird, hat er doch einen ganz gemächlich ansteigenden Spannungsbogen der einen magisch durch den Film zu ziehen scheint. Meist verzetteln sich Filme wie dieser irgendwann in Kleinigkeiten und machen aus langsam, langatmig. Das verhindern hier schnelle Schnitte die bewusst Details verschwinden lassen die sich der aufmerksame Zuschauer auch denken kann.

Ich für meinen Teil hatte meine Zweifel und den Film schon lange auf meinen "mal 30min reinschauen" Stapel gelegt, doch meine Abendplanung wurde schnell von Sean Penn umgeschmissen. Denn wie er den optisch an Robert Smith erinnernden Cheyenne spielt ist wirklich genial. Hier zeigt Penn mal wieder seine ganze Klasse, Komik, Tragik und die Fähigkeit mit einem Blick oder Lächeln viel mehr Mitzuteilen als er hätte sagen können.

Der Film wird dennoch nicht jeden so begeistern wie mich da er von Anfang bis Ende unkonventionell und manchmal schwer zu durchschauen ist. Aber das ist dann wohl Geschmackssache.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Normalerweise schreibe ich hier keine Bewertungen von Filmen, es sei denn sie haben mich wirklich geärgert. Aber dieser Film hat mich doch sehr überrascht. Sean Penn ist ein unglaublich wandlungsreicher Schauspieler der in dieser Rolle total glaubwürdig rüber kommt. Dazu die phantastische Filmmusik, ein gelungenes Kunstwerk. So gut, dass man auch die Szene mit dem gedemütigtem Nazi durchgehen lässt. Ein Film den man gern ein zweites Mal anschaut. Sehenswert und zu empfehlen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein Film mit Tiefgang, den man sich auch öfter anschauen kann. Anfangs ist man irritiert, da die Dialoge skurril erscheinen, bis man feststellt, welch tiefe Wahrheiten sich oft dahinter verbergen. Tolle Musik, tolle Bilder, genialer Sean Penn. Ein Film für Fortgeschrittene.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Grandioser Film, Sean Penn in einer seiner Top-Rollen. Hätte mir den Film auf Grund Aufmachung, etc. eigentlich nicht angesehen, aber ich war sehr froh, dies doch gemacht zu haben. Soundtrack, etc. einfach fabelhaft. Story und Darsteller Eins A.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden