Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
5
4,8 von 5 Sternen
Chewing the Fat (Expanded 2cd Deluxe)
Format: Audio CD|Ändern
Preis:20,03 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 10. Juli 2014
Hatte die Orginal-Vinylplatte im Schrank, einfach gut. Hab jetzt die 2 CD Deluxe Version zugelegt! Die alten Lieder sind einfach SEHR GUT, die 2. CD bringt einige neue Remixe mit, nicht notwendig aber anhörbar!

(1. CD - rechtfertigt aber den Preis für mindestens 3 CD's!!! Unbedingt hören!!!)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 18. August 2011
Hätten Madness statt dem Ska dem Latin-Jazz gehuldigt, hätten Sie wahrscheinlich genau so geklungen. ,Blue Rondo A La Turk' war die kurzlebige und kurzweilige Vorläuferband von Matt Bianco die zwischen 1982 und 1984 zwei Alben veröffentlichte und zwei kleinere Hits hatte. Die zehn Mann hoch verbanden Latin, Jazz und Pop zu einer sehr eingängigen Mischung, weniger Synthie-lastig als Matt Bianco später, dafür viel Bläser-betonter.

Die 8 Songs des Debuts sind nahezu alles Ohrwürmer, wobei vor allem die beiden singles ,Me & Mr. Snachez' (damals ein Riesenhit in Brasilien) und ,Klactoveedsedstein' und der großartige Albumtrack ,I Spy For The FBI' hervorzuheben sind. Die perlenden percussions, Danny White's rhythmische Keyboards und die elegant arrangierten Bläser versetzen einen tatsächlich in Partylaune und das Album wirkt heute kaum angestaubt. Und auch wenn das lange ,The Heaven's Are Crying' mit seinem funkigen Grundton glatt als eine Fortsetzung von Funky Nassau durchgeht, so war das doch eine Musik die Anfang der 80er etwas völlig anderes war.

Für Jazzpuristen ist das freilich zu poppig und die Solo's zu wenig virtuos, aber Spaß macht diese Scheibe genauso (vielleicht sogar mehr) wie das Debutalbum von Matt Bianco. Und hätten sich Reilly, Poncini und White nicht frühzeitig verabschiedet, dann hätten ,Blue Rondo' möglicherweise eine tragende Rolle für die Entstehung des Acid Jazz spielen können. Der Nachfolger ,Bees Knees & Chicken Elbows' (bereits ohne die 3 späteren Matt Bianco Mitglieder) konnte dann kompositorisch leider mit ,Chewing The Fat' nicht mehr mithalten.

Auf jeden Fall ist sonniger und gut gemachter Latin Jazz-Pop aus dem UK, der förmlich nach einer Wiederveröffentlichung schreit. Das tolle Cover Artwork im Stil von Picasso stammte übrigens von Sänger Chris Sullivan.
88 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Blue Rondo waren anfangs der 80er einach die geilste und innovatiste Band in England. Wer sie mal Live gesehen hat wird das bestätigen können. Das es diese Perle jetzt nach über 30 Jahren erstmals auf CD gibt ist einfach der Hammer! Ich hatte ewig auf einen Release gewartet und dann die Hoffnung aufgegeben. Jetzt ist es doch noch passiert und man kann nur sagen- Fantastisch.
Hoffentlich kommt das zweite Album auch noch nach.....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2015
super band, super scheibe. ich hatte meine vinylausgabe bereits vor jahren digitalisiert. habe diese cd wg. der verschiedenen versionen erworben. gut, cd 2 braucht man jetzt nicht wirklich, kann man aber anhören. trotzdem klare kaufempfehlung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2016
Blue Rondo a la Turk sind einfach Kult! Alle Hits auf dieser Doppel-CD - endlich! Seit Jahren darauf gewartet und seitdem Kauf zigfach gehört und nichts bereut.
Gut gemachte Remixe dabei, aber eigentlich sind die eigentlichen LP - Aufnahmen der Nukleus. Macht selbst nach über drei Jahrzehenten einfach nur Spaß zu hören. Die Tonqualität ist völlig in Ordnung, mehr kann nach so langer Zeit nicht erwartet werden. Nett sind die Kurzstatements von bekannten Stars zu Blue Rondo a la Turk auf der Rückseite der CD - Hülle.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken