Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Chefsache IT-Kosten: Bezahlbare IT für Ihr Unternehmen: So sichern Sie Leistung in Gegenwart und Zukunft (Edition CIO) Taschenbuch – 24. Februar 2004

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 24. Februar 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 8,77
6 gebraucht ab EUR 8,77

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Autor Theo Saleck seziert die einzelnen Kosten im Unternehmen, findet die Kostenverursacher, - arten und -treiber und stellt effiziente Managementmethoden zur "Optimierung" dar. All das dient einem Hauptziel: Klar machen, warum im Unternehmen die Kosten ganzheitlich betrachtet werden sollten. Übersichtlich und hilfreich!"
CIO, 4/2004

Werbetext

So sichern Sie Leistung

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 20. Mai 2005
Die IT-Budgets sind in den letzten Jahren drastisch geschrumpft. Aber ob dies den Unternehmen tatsächlich Geld gespart hat, ist fraglich. Nach Meinung des Autors Theo Saleck ist die klare Antwort: Nein. Kostensparprogramme wirken fast nur auf die offensichtlichen, primären Kosten, die sich der IT klar zurechnen lassen. Die höchsten Kosten entstehen jedoch mittelbar und verdeckt. Traditionelle Sparprogramme gehen an ihnen vorbei oder wirken gar kontraproduktiv. Saleck zeigt in seinem Buch, wie offene und verdeckte IT-Kosten entstehen, zusammenhängen und wie sie sich managen lassen. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Kostenanalyse, die er klar, übersichtlich und verständlich darstellt und durch nützliche Checklisten ergänzt. Das Management und die Umsetzung kommen dagegen etwas zu kurz: Saleck widmet beiden nur die letzten 41 der 172 Inhaltsseiten. Insgesamt ein gutes Gebrauchsbuch, das sich der Unternehmenschef durchlesen sollte, bevor er in die nächsten Meetings mit seinen IT-Leuten geht. Wir empfehlen es allen, die mit dem Management von IT-Strukturen zu tun haben: mittelständischen Unternehmern, Organisationsleitern und IT-Technikern, die sich für die kaufmännische Seite ihres Tuns interessieren.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 12. Dezember 2004
Kosten, bzw. Kostensenkung sind aktuelle Schlagworte. Leider fällt vielen hoch bezahlten, aber leider fantasiearmen Firmenmanagern dazu oft nur der Abbau von Arbeitsplätzen ein. Dieser Kostensenkungs-Hype (Kostensenkung, koste es, was es wolle) macht mittlerweile auch vor den IT-Kosten nicht halt.
Es ist das Verdienst des Buchs von Theo Saleck, dass das Thema IT-Kosten (und wie man sie sinnvoll reduzieren kann) unabhängig von dem derzeitigen Kosten-Hype in allen seinen Facetten dargestellt wird.
Hierzu beleuchtet Theo Saleck zunächst die Komponenten und Zusammenhänge der IT-Kosten. Da in der IT "auch" Menschen tätig sind, folgt ein Blick auf die Betroffenen und Handelnde mit ihren Rollen und Interessen.
Damit man den IT-Kosten wirklich gerecht werden kann, müssen die Kosten berechnet und bewertet werden, erst danach kann man daran gehen die Kosten zu managen und die hierzu notwendigen Maßnahmen in Angriff nehmen.
Diese ganze Vielfalt der Themen rund um die IT-Kosten wurde von Theo Saleck sehr strukturiert aufgearbeitet. Um diese eigentlich recht trockene Thematik zu veranschaulichen, werden von Theo Saleck sehr viele Grafiken, Tabellen und Checklisten eingesetzt. Natürlich fehlen ein ausführlicher Glossar und ein Index nicht. Ein besonderer Lesegenuss sind aus meiner Sicht die von ihm eingestreuten "Fälle aus dem Leben", die vermuten lassen, das er das eine oder andere davon tatsächlich so in seiner beruflichen Praxis erlebt hat. Denn die besten Satiren schreibt ja bekanntlich das Leben.
Das Buch gibt einen guten Einblick in die Komplexität der IT-Kosten und zeigt Wege auf, wie die Kosten in den Griff zu bekommen sind. Diese Wege sind aber andere als die, die heute oft praktiziert werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden