Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Charlie Bone und der scharlachrote Ritter: Sprecher: Peter Lohmeyer. 5 CDs Multibox

4.7 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 4,19
 

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
Kunden haben auch diese verfügbaren Artikel angesehen
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Zauberische Stunden im Banne einer magischen Stimme". Hits für Kids

Klappentext

Der finstere Schattenlord will Charlie Bones Stadt in seine Gewalt bringen. Und er hat mächtige Verbündete: Die dunklen Zauberer und Hexen der Welt rüsten sich für den Kampf gegen Charlie und seine Freunde. Doch immer, wenn es besonders brenzlig wird, taucht wie aus dem Nichts ein geheimnisvoller Ritter in einem scharlachroten Umhang auf. Mit seinem unbesiegbaren Schwert steht er Charlie zur Seite. Aber wer steckt in der Rüstung? -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der grandiose Kampf kann beginnen. Lord Harken will sich Charlies Heimatstadt bemächtigen und setzt jeden verfügbaren Zauber ein, um das zu bewerkstelligen. Doch der rote Ritter bietet ihm die Stirn und es kommt zum alles entscheidenen Zusammentreffen.

Ich gehöre zwar schon lange mehr nicht zu der Zielgruppe dieser Reihe, trotzdem habe ich den achten Teil gerade erst aus der Hand gelegt und bin ganz begeistert! Man darf nicht vergessen, dass es sich definitiv um ein Kinderbuch handelt und nicht mit dem berühmten Zauberlehrling verglichen werden sollte.
Die schrecklichen Ereignisse sind gerade schrecklich genug und die geschilderten Kämpfe, ob in einer Schlacht oder auf dem Schulhof, sind auch für 10-11jährigen gut zu lesen.

Den ersten Teil der Bone-Reihe habe ich mir ausgeliehen. Ich suchte zu der Zeit ein Geschenk für meine Patenkind und da diese gerade bei Büchern sehr wählerisch ist, habe ich mir selbst ein Urteil bilden wollen. Nach dem Lesen ging ich schnurstraks in die Buchhandlung und kaufte gleich zwei Exemplare. Seitdem sind wir beide begeisterte Charlie-Fans.

Dieser achte Teil sollte auch unbedingt zuletzt gelesen werden, denn Charlie Bone ist eine Reihe. In jedem Teil werden kleine und große Geheimnisse gelüftet und so bleibt die Spannung bis zum achten Band erhalten.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dies ist ein tolles, ideenreiches Jugendbuch, das auch für Erwachsene sehr unterhaltsam ist. Es ist ein wenig Harry Potter verwandt, ich weiß aber nicht, welches von beiden es früher gab; das ist aber auch egal, die ganze Charlie Bone-Reihe, die wir von vorne bis hinten verschlungen haben, ist lesenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe alle 7 Bände zu Hause und habe mich direkt über den 8. endlich erschienen Band her gemacht. Ein gelungener Abschluss der Charlie Bone Reihe. Geheimnisse werden aufgedeckt, Fronten werden gewechselt, gebangt und gehofft. Und am Ende wird die große Schlacht alles entscheiden.
Wer in der Rüstung des roten Königs steckt bleibt bis zur Schlacht ein Geheimnis und wird Gott sei Dank auch gelüftet.
Paten stellt endlich seine Frage an Julia.....
Der ein oder andere wächst über sich hinaus...

Schade, dass es zu Ende geht. Aber vielleicht gibt es ja neue Abenteuer oder einen neuen Helden, denn Jenny Nimmo erschafft. Ich bin gespannt und es lohnt sich den letzten Band auf jeden Fall zu kaufen.

Viel Spaß beim Lesen :-)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kindle-Kunde am 14. November 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
für meine 10jährige Tochter spannend, ich habe es auch gelesen und als Kinderbuch für gut befunden..Mir geht es ja darum, dass die Kinder überhaupt lesen und mit den Charlie- Bone-Büchern klappt das, sie sind voller Phantasie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Natürlich habe ich die ganze Bücher über Charlie Bone und seine Freunde gelesen, um letztendlich zu erfahren, wie es ausgeht ... endlich wird der Schleier der Wahrheit gelüftet und der Leser erfährt auch die Herkunft des scharlachroten Ritters. In diesem Band schließt sich der rote Faden und als ich das Buch ausgelesen habe, war ich einerseits zufrieden, weil ich endlich "eingeweiht" war, andererseits wehmütig in Kenntnis über den Umstand, dass es das letzte Buch aus dieser gut lesbaren Jugendbuchreihe war. Die Zeit beim Lesen war kurzweilig und neben der spannungsgeladenen Atmosphäre waren alle Emotionen möglich. Glücksgefühle, Spannung, ob das Gute gegen das Böse gewinnen bzw. unterliegen würde usw. Als ich angefangen habe, das erste Buch über Charlie Bone zu lesen, hätte ich nicht geglaubt, dass ich binnen kürzester Zeit alle weiteren 7 Bücher lesen würde. Die Bücher der Autorin werden oft mit der Geschichte von Harry Potter verglichen, was kein Wunder ist, weil beide Bücher über einen Jungen mit besonderen Fähigkeiten und deren Alltag bzw. Erlebnissen im Internat berichten. Es mag durchaus Ähnlichkeiten geben; trotzdem würde ich die beiden Reihen nicht direkt miteinander vergleichen wollen bzw. auch der Charlie Bone Reihe eine Chance geben. Ich habe es nicht bereit, sie zu lesen. Im Gegenteil, ich habe oft schmunzeln müssen und konnte mich gut in die diversen Charaktere einfühlen. Was möchte ein Leser mehr ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Da ich schon die anderen Bände von Charlie Bone verschlungen habe, war dieser Band für mich der perfekte Abschluss. Jenny Nimmo holt zum Schluss nochmal ihr ganzes Schreiberisches Können ins Boot. Das Buch sprüht nur so von Fantasie und Magie. Man taucht richtig ein in die Welt von Charlie und seinen Freunden und ist am Ende wirklich super traurig, dass der ganze Zauber wieder vorbei ist.

Erst mal zur Handlung: Charlie versucht immer noch, eine Lösung zu finden, damit er Billy aus Badlock berfreien kann, wo dieser vom Betörer verzaubert wurde, dass er nicht wegwill. Angeblich soll Billy ja laut eines mysteriösem Testament die ganze Bloor-Akademie erben, doch dafür müsste das Testament erst mal gefunden werden, was sich als sehr gefährlich herausstellt, als ein Mord geschieht. Tancred ist wie durch ein Wunder wieder am Leben, doch schon trachtet ein mysteriöser Schwertkämpfer aus der Vergangenheit nach seinem Leben. Als Charlie schon glaubt gegen den übermächtigen Feind zu verlieren, erscheint plötzlich wieder der scharlachrote Ritter und bewährt sich einmal mehr als Retter in der Not. Doch wer steckt unter dem Helm?

Das Buch fesselt wie seine Vorgänger von der ersten Seite an und man ist sofort wieder in Charlies Welt drinnen. Dieses Mal zeigt sich erst, wie stark die Gaben von Charlie und seinen Freunden sind, so kann auch Billy beweisen, dass er seine Freunde mithilfe seine Gabe retten kann. Zwischen Tancred und Emma entwickelt sich auch eine zarte und süße Liebesgeschichte, auf die ich schon seit dem ersten Teil sehnlichst gewartet habe. Auch entwickelt Charlie romantische Gefühle für Billys Freundin Mathilda, was jedoch ein trauriges Ende nimmt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden