Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Chairman of the Board
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Chairman of the Board

3. Dezember 2012 | Format: MP3

EUR 4,39 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,59, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:13
30
2
2:40
30
3
6:15
30
4
3:34
30
5
3:28
30
6
3:16
30
7
5:13
30
8
4:50
30
9
3:25
30
10
3:39
30
11
3:35
30
12
4:49
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 3. Dezember 2012
  • Erscheinungstermin: 3. Dezember 2012
  • Label: Compulsion
  • Copyright: Compulsion
  • Gesamtlänge: 47:57
  • Genres:
  • ASIN: B00ALMVWPY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 132.981 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Das Hauptalbum "Chairman of the Road" wurde am 28./29.April&am 11.Dez.1958 aufgenommen.Die Daten auf dem Cover müssen falsch sein,so der allmächtige "Sheridan".Also passe ich mich dieser "Basie-Fibel" an.

Die Tracks 1-10 sind dann auch die kompletten Aufnahmen,die Tracks 11-15 sind Bonus-Aufnahmen,die nicht zum Original-Album gehörten.

Es beginnt mit dem swingenden "Blues in Hoss' Flat",den man als Richtungsweiser für die ganze CD ansehen kann.Die hervorragenden Solisten kommen ausgiebig zu Gehör,die im Booklet auch beschrieben werden.

Leider fehlen die Solistenangaben bei den Bonusracks,so dass ich diese hier mal angeben möchte: In "Easin' It" sind es Basie,Henry Coker-Al Grey(Tbs)+dann Al Grey+Benny Powell(Tbs),Sonny Cohn-Joe Newman(Tps),Joe Newman-Clark Terry(Tps),Sonny Payne(Dm) und erneut Basie.

In "Brotherly Shove" spielen Frank Wess(Ts),Billy Mitchell(Ts),Frank Foster(Ts),dann Wess-Mitchell-Foster in Changes.

"Blues for Daddy-O" brillieren Frank Foster(Ts)-Basie,Henry Coker(Tb)-Basie,Basie alleine,Billy Mitchell(Ts) und Thad Jones(Tp).Diese drei Aufnahmen wurden im Dez.1960 eingespielt.

"Four,Five,Six" ist ein Frank Foster-Original.Hier wirkt Schlagzeuger Gus Johnson mit.Solisten sind Thad Jones(Tp) und Eric Dixon(Ts).Aufahmedatum ist der 01.July 1962.

"Misunderstood Blues" vom 26.July 1962 bringt uns dann Louie Bellson ans Schlagzeug.Solisten hier sind Al Aarons(Tp),Frank Foster(Ts) und Frank Wess(Fl).

Für mich eine der besten CDs überhaupt vom großen Count.Die Zeit von 1954-1962 gehörte zu seinen besten Jahren überhaupt,auch weil das Personal recht stabil geblieben und eingespielt war.5 Sterne,ohne Frage.Aufnahmetechnisch ebenfalls absolut auf der Höhe der Zeit.
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden